16 Bücher 

Wissenschaftliche LiteraturEntwicklungsländer

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Projektevaluation alternativ – Fieldwork mit Straßenkindern in Entwicklungsländern (Forschungsarbeit)Zum Shop

Projektevaluation alternativ – Fieldwork mit Straßenkindern in Entwicklungsländern

GEOGRAPHICA – Schriftenreihe Geowissenschaften und Geographie

In dieser Studie geht es um die Evaluation eines Projekts, also um die Einschätzung einer Einrichtung. Dabei handelt es sich um ein Projekt für Straßenkinder, das als Gugma sa Kabataan (Liebe für Kinder) bezeichnet wird, und um eine Evaluation durch Fieldwork, die als Case Study (Falluntersuchung)…

Entwicklung und ZusammenarbeitEvaluationFieldworkGeographieGeowissenschaftKlientenorientierungNaturwissenschaftPolitikwissenschaftProjekteSoziologieStraßenkinderWirkungsforschung
Regulierungsbehörden für den Wassersektor in Low-Income Countries (Dissertation)Zum Shop

Regulierungsbehörden für den Wassersektor in Low-Income Countries

Eine vergleichende Untersuchung der Regulierungsbehörden in Ghana, Sambia, Mosambik und Mali

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Gegenwärtig haben weltweit 1,1 Mrd. Menschen keinen adäquaten Zugang zur Trinkwasserversorgung, und 2,6 Mrd. Menschen haben keinen adäquaten Zugang zu Sanitäreinrichtungen. Diese Menschen leben fast ausschließlich in Entwicklungsländern. Bei der Wasserver- und Abwasserentsorgung in Städten von Entwicklungsländern…

AbwasserentsorgungAfrikaEntwicklungsländerGhanaLow-Income CountriesMaliMosambikPrivatisierungRegulierungRegulierungsbehördeSambiaVolkswirtschaftslehreWasserversorgung
Kapitalistische Weltökonomie (Forschungsarbeit)Zum Shop

Kapitalistische Weltökonomie

Vierter Band, erstes Buch.
Vom Staatsinterventionismus zum Neoliberalismus. Kritik der ökonomischen Rationalität

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Vierter Band, erstes Buch.

Die Kritik der ökonomischen Rationalität setzt die Tradition einer ökonomiekritisch begründeten und geschichtsphilosophisch reflektierten Gesellschaftstheorie fort.

Der vierte und letzte Teil der Kritik behandelt die kapitalistische Weltökonomie seit der…

Bretton-Woods-SystemDialektik der AufklärungDritte WeltEntwicklungsländerErste WeltGlobalisierungKapitalismusKeynesianismusKritische GesellschaftstheorieModernisierungNationaler LiberalismusNationalsozialismusNeo-ImperialismusNeoliberalismusNew-Deal-PolitikPolitikwissenschaftPolitische ÖkonomieSozialphilosophieStaatsinterventionismusStaatskapitalismusWeltwirtschaftWeltwirtschaftskriseWeltwirtschaftsordnungWirtschaftsgeschichte
Nur als eBook verfügbar
Kapitalistische Weltökonomie (Forschungsarbeit)

Kapitalistische Weltökonomie

Vierter Band, zweites Buch.
Vom Staatsinterventionismus zum Neoliberalismus. Kritik der ökonomischen Rationalität

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Vierter Band, zweites Buch.

Die Kritik der ökonomischen Rationalität setzt die Tradition einer ökonomiekritisch begründeten und geschichtsphilosophisch reflektierten Gesellschaftstheorie fort.

Der vierte und letzte Teil der Kritik behandelt die kapitalistische Weltökonomie seit der…

Dialektik der AufklärungEntwicklungsländerFinanzkriseFriedrich August von HayekGesellschaftstheorieGlobal GovernanceGlobalisierungHungerkriseKapitalismusKritik der Politischen ÖkonomieKritische Theorie der GesellschaftMonetarismusNeoliberalismusPolitikwissenschaftSozialgeschichteSozialphilosophieWeltwirtschaftWettbewerbWirtschaftsgeschichteWirtschaftskriseWissensgesellschaft
Is Fairtrade Labeling Fair? (Dissertation)Zum Shop

Is Fairtrade Labeling Fair?

A Welfare Analysis

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

The discussion about the effectiveness of fairtrade labeling in terms of economic efficiency and as a measure for alleviating poverty goes on since several years. While the fairtrade movement claims that it is necessary to pay a „fair“ price to the producers to allow them to live a decent life, free-market…

Bertrand CompetitionBertrand WettbewerbCoffeeDuopolyEntwicklungsländerFairer HandelFairtradeKaffeeKleinproduzentenMindestpreiseMonopsonmachtOligopolVolkswirtschaftslehreWarm GlowWelfare
Debt Relief as Panacea for Solving the Development Crisis of Sub-Saharan Africa (Dissertation)Zum Shop

Debt Relief as Panacea for Solving the Development Crisis of Sub-Saharan Africa

An Analysis of the HIPC Initiative

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

During the last years, poverty reduction has been in the centre of attention of all development agencies. While Latin America and East Asia as a region managed to significantly improve the living conditions of their people, the quality of life for most people in sub-Saharan Africa appears to only have improved…

AfrikaBurkina FasoDebt reliefDevelopmentDritte WeltEntwicklungsländerGhanaHIPC InitiativeInstitutional changeInstitutioneller WechselMalawiMaliMozambiquePRSPRwandaSchuldenSchuldenerlassSub-Saharan AfricaTanzaniaUgandaVolkswirtschaftslehreWirtschaftspolitik
Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr (Doktorarbeit)Zum Shop

Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr

Von der Symptom- zur Kausaltherapie

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die in den neunziger Jahren in Schwellenländern aufgetretenen Währungs- und Finanzkrisen waren mit erheblich negativen Wirkungen auf Output und Beschäftigung verbunden. Gleichzeitig hatte die Mehrzahl der betroffenen Länder in den Jahren vor der Krise den internationalen Kapitalverkehr liberalisiert. Dies hat zu…

EntwicklungsländerFinanzkrisenInternationale FinanzarchitekturKapitalverkehrskontrollenKapitalverkehrsliberalisierungKrisenpräventionMonetäre AußenwirtschaftstheorieSchwellenländerVolkswirtschaftslehre
Umweltkommunikation in Entwicklungsländern (Dissertation)Zum Shop

Umweltkommunikation in Entwicklungsländern

Perspektiven und Probleme am Beispiel eines Projekts zur Erosionsbekämpfung in Kolumbien

Studien zur Umweltpolitik

Kommunikation wird im Rahmen der Umweltarbeit weit gefasst. Der Anspruch auf Partizipation aller bei der Entscheidungsfindung im Umweltbereich setzt die Verständigung zwischen Akteuren als konstantes Kommunikationsziel voraus. Was die Entwicklungsländer angeht war zu vermuten, dass der Partizipationsfaktor in den…

DirektsaatEntwicklungszusammenarbeitErosionsbekämpfungGTZKolumbienKommunikationMinimale BodenbearbeitungPolitikwissenschaftUmweltkommunikationUmweltpolitik
„Entwicklung als Freiheit“ (Forschungsarbeit)Zum Shop

„Entwicklung als Freiheit“

Funktionsfähige Institutionen, Demokratie und Menschenrechte als Chancen für die Entwicklungsländer

Demokratie und Demokratisierungsprozesse

Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um die Ausarbeitung eines normativen Entwicklungsmodells bei dem der Verfasser sich vor allem auf die grundlegenden Arbeiten des bengalischen Entwicklungsökonomen Amartya Sen aber auch auf weitere zeitgenössische Autoren wie die amerikanische Philosophin Martha Nussbaum,…

DemokratieDemokratisierungEntwicklungMenschenrechteNGOsPolitikPolitikwissenschaftSen AmartyaSoziale MarktwirtschaftWirtschaft
Intra-industrieller Strukturwandel in Entwicklungsländern (Doktorarbeit)Zum Shop

Intra-industrieller Strukturwandel in Entwicklungsländern

Eine theoretische und empirische Analyse am Beispiel von Myanmar und Thailand

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

In vielen Entwicklungsländern arbeiten wenige Großbetriebe in derselben Branche Seite an Seite mit einer überwältigenden Mehrheit von Klein(st)betrieben. Eine solche polarisierte Betriebsgrößenstruktur wirft viele Probleme im Kontext der Industrialisierung auf. Der Autor entwickelt ein Modell des…

BetriebsgrößeEntwicklungslandIndustriestrukturMyanmarStrukturwandelThailandVolkswirtschaftslehre