3 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur Diskos von Phaistos

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk (Forschungsarbeit)Zum Shop

Der DiskosvonPhaistos /
The Phaistos Disk

Ein Ansatz zu seiner Entschlüsselung /
An Approach to its Decryption

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Der DiskosvonPhaistos ist eine gebrannte Tonscheibe von 16 cm Durchmesser, die auf Vorder- und Rückseite mit unbekannten Bildzeichen bedeckt ist. In Fachkreisen hat man schon vielfach resigniert, die Botschaft der Scheibe zu entschlüsseln. Warum? Weil die Anzahl der 45 (46) Zeichen zu gering ist, als dass man die geheimnisvolle Botschaft mit sprachlichen Mitteln…

12 MonateAltertumAntikeArchäologieBilderschriftBildzeichenDecryptionDiskos von PhaistosEntschlüsselungEntzifferungKalenderMonateNashornOriginal oder FälschungPlejadenSchaltmonatZahlen im Text
Die Ermordung der „Plejaden“: Himmelsscheibe und Diskos von Phaistos (Forschungsarbeit)Zum Shop

Die Ermordung der „Plejaden“: Himmelsscheibe und DiskosvonPhaistos

Schriften zur Klassischen Archäologie

Diskutiert werden die Scheiben und Kunstwerke aus Nebra, Bohuslän, Trundholm und Phaistos. Die Objekte berichten einerseits über ein Verbrechen in der Bronzezeit, zum anderen präsentieren sie ein heliozentrisches System. Der Ursprung liegt in Griechenland, wo ein Rechtssystem etabliert wurde, das es nicht mehr hinnahm, wenn jemand Frauen misshandelte und tötete.…

Ägäische BronzezeitArchäoastronomieArchäologieDiskos von PhaistosFelszeichnungenGroßer WagenHeliozentrisches SystemHimmelsscheibe von NebraOrionPlejadenRechtssystemSkorpionSonnenwagen von TrundholmSternbilder
Nur als eBook verfügbar
Der Diskos von Phaistos / The Phaistos Disk (Forschungsarbeit)

Der DiskosvonPhaistos /
The Phaistos Disk

Ein Ansatz zu seiner Entschlüsselung /
An Approach to its Decryption

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Neuauflage siehe Aktualisierte und erweiterte Neuauflage

Der DiskosvonPhaistos ist eine gebrannte Tonscheibe von 16 cm Durchmesser, die auf Vorder- und Rückseite mit unbekannten Bildzeichen bedeckt ist. In Fachkreisen hat man schon vielfach resigniert, der Scheibe ihre Botschaft abringen zu können. Warum? Weil die Anzahl der 47 Zeichen zu gering…

ArchäologieDeutungDiskos von PhaistosDiskusEchtheitKalenderdokumentSchriftentwicklungSymboleZeichendeutungen