Unsere Literatur zum Schlagwort Deter­minanten

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga? (Dissertation)

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga?

Empirische Erkenntnisse zum wirtschaftlichen und sportlichen Erfolg

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Unternehmen streben nach Profit, Fußballvereine nach Pokalen und Meisterschaften. Vielfach werden diese unterschiedlichen Zielsetzungen als entscheidende Differenz zwischen "normalen" Unternehmen und professionellen Fußballvereinen angesehen. Doch ist diese Feststellung richtig und gilt dieser Unterschied noch…

Betriebswirtschaftslehre Fußball Fußball-Bundesliga Fußballvereine Kausalität Sportlicher Erfolg Sportökonomie Zielkonflikt
Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten (Doktorarbeit)

Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten und deren Determinanten

Eine empirische Untersuchung US-amerikanischer Unternehmen

Finanzmanagement

Derzeit liegen keine umfassenden Studien vor, welche die Risikofaktoren impliziter Ausfallwahrscheinlichkeiten untersuchen. Es ist somit unklar, welche Treiber Einfluss auf dieses unabhängige marktbeobachtbare Risikomaß haben. Außerdem finden sich momentan in der finanzwirtschaftlichen Literatur keine Ausführungen…

Betriebswirtschaftslehre Credit Spread Determinanten Einflussfaktoren Finanzmanagement Kennzahlen Rating Zinsstruktur
Finanzierungskosten im Lebenszyklus der Unternehmung (Dissertation)

Finanzierungskosten im Lebenszyklus der Unternehmung

Ein optionspreistheoretischer Ansatz

Finanzmanagement

Nahezu alle traditionellen Finanzkonzepte und kapitalmarkttheoretischen Modelle gehen von einer Konstanz der Finanzierungskosten aus. Das zentrale Anliegen dieser Arbeit besteht in der systematischen Analyse der Entwicklung der Kapitalkosten einer Unternehmung. Nach einer Untersuchung der unterschiedlichen…

Betriebswirtschaftslehre Eigenkapitalkosten Fremdkapitalkosten Kapitalkosten Optionspreistheorie Risikoprämie Unternehmensbewertung Unternehmensrisiken
Schweizerische Direktinvestitionen in Osteuropa (Dissertation)

Schweizerische Direktinvestitionen in Osteuropa

Eine empirische Analyse der Investitionsdeterminanten und des Ownership-Location-Internalization-Ansatzes

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Direktinvestitionen in Osteuropa sind ein relativ neues Phänomen. Erst die Wende von 1989 schuf die Vorrausetzungen für das Engagement ausländischer Investoren. Die Direktinvestitionen in Osteuropa verzeichnen seither ein starkes Wachstum.

Vor diesem Hintergrund untersucht die Arbeit die…

Direktinvestitionen Internationalisierung Osteuropa Schweiz Volkswirtschaftslehre