Unsere Literatur zum Schlagwort Conjointanalyse

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Konsumentenpräferenzen und Status Quo Bias (Dissertation)

Konsumentenpräferenzen und Status Quo Bias

Eine experimentelle Untersuchung am Beispiel des Elektrizitätsmarktes

Studien zum Konsumentenverhalten

In einem liberalisierten Elektrizitätsmarkt haben heutzutage alle Konsumenten die Chance sich für einen beliebigen Stromvertrag zu entscheiden. Ein Großteil der Bevölkerung erklärt sich in empirischen Untersuchungen zur Präferenzerfassung zu einem Wechsel vom aktuellen zu einem neuen Stromvertag, der erneuerbare…

Betriebswirtschaft Conjointanalyse Elektrizitätsmarkt Entscheidungstheorie Erneuerbare Energien Konsumentenpräferenzen Konsumentenverhalten Nachhaltigkeit Psychologie Rationalität Verhaltensökonomik Volkswirtschaft
Generation Y zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Eine conjointanalytische Präferenzmessung der Arbeitgeberfaktoren in Deutschland und den Balkanstaaten (Dissertation)

Generation Y zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Eine conjointanalytische Präferenzmessung der Arbeitgeberfaktoren in Deutschland und den Balkanstaaten

Personalwirtschaft

Über die Generation Y ist viel geschrieben worden: sie bevorzugt Geld statt Glück, will die große Karriere nicht und pocht stattdessen auf die Work-Life-Balance. Um herauszufinden, was die Generation Y von Anderen unterscheidet und was sie bei Arbeitgebern bevorzugt, wählt die Autorin einen gebündelten Ansatz:…

Balkan Betriebswirtschaft Conjointanalyse Deutschland Generation Y HRM Personalmanagement Präferenzmessung Segmentierung Studie Survey Unternehmensführung und Organisation Work-Life-Balance
Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung (Doktorarbeit)

Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung

Eine meta-analytische Untersuchung und Vorstellung neuer conjointanalytischer Lösungsansätze

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Studie verfolgt zwei Forschungsfragen: Wie stellt sich die Entwicklung der Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung im Zeitablauf dar? Kann durch einen neuen conjointanalytischen Lösungsansatz die Validität der Präferenzmessung gesteigert werden? [...]

Conjointanalyse Innovationsforschung Internet Marketing Marktforschung Meta-Analyse Validität
Marktforschung für komplexe Systeme aus Sach- und Dienstleistungen im Privatkundenbereich (Doktorarbeit)

Marktforschung für komplexe Systeme aus Sach- und Dienstleistungen im Privatkundenbereich

Entwicklung und Überprüfung eines Vorgehenskonzeptes am Beispiel des ‘Intelligenten Hauses‘

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Mit zunehmender Verbreitung von Systemtechnologien werden nicht nur Industriegüter, sondern zunehmend auch Konsumgüter immer komplexer. Einerseits erschließen sich dem Anwender völlig neue Nutzenspotenziale. Andererseits stellt der Umgang mit den Systemtechnologien neue Anforderungen sowohl an die Anbieter als auch…

Betriebswirtschaftslehre Conjointanalyse Marketing Marketingkonzept Marktforschung Smart Home Unternehmensberatung