Literatur im Fachgebiet BWL Computergestützt

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Entscheidungswirkungen von ESG-Informationen in der Unternehmenspublizität (Doktorarbeit)

Entscheidungswirkungen von ESG-Informationen in der Unternehmenspublizität

Empirische Analyse börsennotierter europäischer Unternehmen (2008 bis 2013)

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die Qualität der ESG-Informationen in der Unternehmenspublizität kann einen substanziellen Einfluss auf die Entscheidungen der Kapitalmarktakteure haben. Vor diesem Hintergrund widmet sich die Arbeit den bestehenden Forschungslücken bei europäischen börsennotierten Unternehmen und beantwortet folgende…

Betriebswirtschaft Finanzanalysten Investoren Sozialpsychologie Unternehmenspublizität Wirtschaftsinformatik
Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung (Doktorarbeit)

Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung

Eine meta-analytische Untersuchung und Vorstellung neuer conjointanalytischer Lösungsansätze

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Studie verfolgt zwei Forschungsfragen: Wie stellt sich die Entwicklung der Validität computergestützter Verfahren der Präferenzmessung im Zeitablauf dar? Kann durch einen neuen conjointanalytischen Lösungsansatz die Validität der Präferenzmessung gesteigert werden? [...]

Conjointanalyse Innovationsforschung Internet Marketing Marktforschung Meta-Analyse Validität
Live E-Learning im Virtuellen Klassenzimmer (Dissertation)

Live E-Learning im Virtuellen Klassenzimmer

Eine qualitative Studie zu den Besonderheiten beim Lehren und Lernen

Wissen und Lernen in Organisationen

Das Virtuelle Klassenzimmer gewinnt in der Online Fortbildung zunehmend an Bedeutung. Hierbei befinden sich die Lernenden und der Lehrende zeitgleich an verschiedenen Orten, während die Kommunikation ohne Zeitverzögerung über das Internet verläuft. Eine wichtige Rolle im Virtuellen Klassenzimmer nehmen die…

Computergestütztes Lernen E-Tutor Kommunikation Pädagogik
Implikationen des E-Learning auf personalwirtschaftliche und organisatorische Entscheidungen in Unternehmungen (Doktorarbeit)

Implikationen des E-Learning auf personalwirtschaftliche und organisatorische Entscheidungen in Unternehmungen

Personalwirtschaft

Die Märkte befinden sich, bedingt u. a. durch die Globalisierung und Liberalisierung des Wettbewerbs, den rapiden technologischen Fortschritt und kürzer werdende Innovations- und Produktlebenszyklen, in einem ständigen Wandel. Angesichts dieser immer rascher ablaufenden Umweltveränderungen sind Unternehmen…

Betriebswirtschaftslehre Computergestütztes Lernen E-Learning Interessentheorie Konstruktivismus Lerntheorie Personalentwicklung Selbstbestimmungstheorie
Computergestützte Stichprobenverfahren (Doktorarbeit)

Computergestützte Stichprobenverfahren

Objektorientierte Programmierung der Gebundenen Hochrechnung bei Geschichteten Stichproben

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Stichprobenverfahren werden in weiten Gebieten der Wissenschaft angewendet. Die Gründe hierfür sind unbestritten. Stichprobenerhebungen sind kostengünstiger und die Verarbeitung der erhobenen Daten erfordert weniger Zeit als bei Vollerhebungen. Gegenüber diesen Vorteilen ist jedoch einzuräumen, dass bei einer…

Betriebswirtschaftslehre Programmsystem Statistik
Integration von Erlösinformationen in computergestützte Konstruktion industrieller Erzeugnisse bei der Nutzung von CIM-Technologien (Forschungsarbeit)

Integration von Erlösinformationen in computergestützte Konstruktion industrieller Erzeugnisse bei der Nutzung von CIM-Technologien

Studien zur Wirtschaftsinformatik

In einer Situation zunehmenden globalen Konkurrenzdrucks und schrumpfender Märkte ist die ständige Neugestaltung des Leistungsprogramms zur Existenzsicherung der Unternehmen unumgänglich. Dieser Innovationswettbewerb erfordert eine frühzeitige umfassende ökonomische Beurteilung einzelner Produktlösungen. Neben den…

Computergestützt Informatik
Theoretische Grundlagen und praktische Konzeption PC-gestützter Systeme der Bankbilanzanalyse (Forschungsarbeit)

Theoretische Grundlagen und praktische Konzeption PC-gestützter Systeme der Bankbilanzanalyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

1. Grundlegung

2. Bankbilanzanalyse als Instrument zur Offenlegung bankbilanzpolitischer Maßnahmen

3. Möglichkeiten, Grenzen und praktische Ausgestaltung einer Personal Computer gestützten Jahresabschlussanalyse

4. PC-gestützte Jahresabschlussanalyse unter den Rahmenbedingungen des…

Aktiengesetz Betriebswirtschaftslehre Computergestützt Jahresabschlussanalyse Offenlegung
Ein mittelstandstaugliches finanzwirtschaftliches Planungssystem (Forschungsarbeit)

Ein mittelstandstaugliches finanzwirtschaftliches Planungssystem

Der Entwurf eines computergestützten integrierten Systems der Finanz-, Ergebnis- und Steuerplanung für grössere mittelständische Unternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Größere mittelständische Unternehmen sind aufgrund von Eigenkapitalknappheit überdurchschnittlich krisenanfällig. Fehlt eine fundierte finanzwirtschaftliche Planung, so können selbst wirtschaftlich gesunde Unternehmen insolvent werden. Vor diesem Hintergrund stellt der Autor eine besondere Notwendigkeit zur…

Betriebswirtschaftslehre Computergestützt Finanzpläne Finanzplanung Gewinn KMU Mittelständische Unternehmen Steuer Steuerplanung
 

Literatur: Computergestützt / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač