Literatur im Fachgebiet Soziologie ausland

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Ausländerkriminalität in der Schweiz (Dissertation)

Ausländerkriminalität in der Schweiz

Zusammenhang zwischen Migration und Kriminalitätsentwicklung

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Das Verhältnis zwischen Migration und Kriminalität ist weltweit eine der strittigsten gesellschaftlichen Angelegenheiten der Gegenwart. Steigende Asylströmungen, politisch bedingte Einwanderungswellen, grenzüberschreitende Kriminalität und Erfahrungen im Bereich des Terrorismus sind einige der Faktoren, die der…

Asyl Ausländer Fremdenfeindlichkeit Globalisierung Kriminalität Kriminologie Migration Strafrecht Zuwanderung
Die automatische Kennzeichenfahndung (Dissertation)

Die automatische Kennzeichenfahndung

Eine neue Überwachungsmaßnahme an der Schnittstelle zwischen präventivem und repressivem Einsatz

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Seit etwa zehn Jahren kommt die automatische Kennzeichen?fahndung auf Deutschlands Straßen zum Einsatz. Es handelt sich dabei um eine kontrovers diskutierte polizeiliche Überwachungsmaßnahme, die sowohl zu präventiven als auch zu repressiven Zwecken eingesetzt werden kann. Im März 2008 erklärte das…

Doppelfunktionale Maßnahmen Polizeirecht Strafprozessrecht
Ethnozentrismus bei Aussiedlerjugendlichen (Dissertation)

Ethnozentrismus bei Aussiedlerjugendlichen

Eine explorative, qualitative Studie in Thüringen

Studien zur Migrationsforschung

Ausgangspunkt der Studie ist die problematische Konstellation, die sich für die Aussiedler in Deutschland in Hinblick auf ihre ethnischen Zugehörigkeiten ergibt. Diese Zugehörigkeiten werden über das Migrationsereignis hinweg unsicher. Damit stellt sich für die Angehörigen dieser Einwanderergruppe nach ihrer…

Ausländerfeindlichkeit Aussiedler Diskriminierung Einwanderung Ethnozentrismus Fremdbild Fremdenfeindlichkeit Integration Jugend Migrationsforschung Politikwissenschaft Russlanddeutsche Selbstbild Soziologie
Integrations- und Segregationsmuster von türkischen Migranten (Doktorarbeit)

Integrations- und Segregationsmuster von türkischen Migranten

Menschen im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. Die Ford-Mitarbeiter in Köln

Studien zur Migrationsforschung

Türkisches Leben kristallisiert sich mittlerweile immer deutlicher in vielen deutschen Großstädten heraus. Meist wohnt diese Bevölkerungsgruppe in ethnisch hochverdichteten Wohnvierteln, Wohnviertel jedoch, die darüber hinaus zu denjenigen zählen, in denen die Arbeitslosen- und Armutsraten am höchsten sind. Viele…

Ausländer Gastarbeiter Integration Islam Migrationsforschung Politikwissenschaft Soziologie Türkische Migranten
Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002 (Forschungsarbeit)

Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002

Ergebnisse einer Pilotstudie bei Hauptschülern

Studien zur Migrationsforschung

Freundschaft zwischen deutschen und nicht-deutschen Jugendlichen stellen längst kein Randphänomen mehr dar, sondern sind insbesondere in urbanen Regionen fester Bestandteil der Peer-Beziehungen Heranwachsender. Die hier vorgelegte Studie beschaäftigt sich aus diesem Grund mit der Frage, welche Einstellungen und…

Adoleszenz Migration Multikulturalität Pilotstudie Politikwissenschaft
Ethnische Ökonomie (Dissertation)

Ethnische Ökonomie

Zur Ausformung ethnischen Unternehmertums von Türken und Iranern in personalen Beziehungen

Studien zur Migrationsforschung

Wir erleben in der Bundesrepublik Deutschland einen bedeutenden Wandel in der Beschäftigungsstruktur von Ausländern. Kamen ausländische Erwerbstätige bis in die 70er Jahre hinein fast ausschließlich in abhängigen Beschäftigungen zum Zuge, so machen sich seit den 80ern und vor allem den 90ern des letzten…

Ethnische Ökonomie Migrationsforschung Politikwissenschaft Soziologie
Konfliktimport durch Immigration (Forschungsarbeit)

Konfliktimport durch Immigration

Auswirkungen ethnischer Konflikte im Herkunftsland auf die Integrations- und Identitätsentwicklung von Immigranten in der Bundesrepublik Deutschland

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Mit diesem Buch schließt der Verfasser eine Forschungslücke im Feld der deutschen „Ausländerforschung“ bezüglich der sozialen Beziehungen von eingewanderten Immigranten-Minderheiten untereinander. Die empirische Arbeit verfolgt anhand der Beispiele der innertürkischen und -jugoslawischen Bürgerkriege die Frage, ob…

Akkulturation Assimilation Ausländer Ethnische Konflikte Identität Immigranten Integration Konfliktsoziologie Kurden Multikultur Soziologie
Koreanische Immigranten in Deutschland (Forschungsarbeit)

Koreanische Immigranten in Deutschland

Interessenvertretung und Selbstorganisation

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Jung-Sook Yoo behandelt in ihrem Buch die koreanische Minderheit in Deutschland und ihre Selbstorganisationen. Das Thema ist eingebettet in eine Darstellung der koreanischen Migration nach Deutschland einerseits und der Funktion der koreanischen Selbstorganisationen im hiesigen polititschen System andererseits.…

Ausländer Deutschland Integration Korea Migration Soziologie