Unsere Literatur zum Schlagwort Auskunft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Unterhaltsregreß des Scheinvaters (Doktorarbeit)

Der Unterhaltsregreß des Scheinvaters

Studien zum Familienrecht

Mit der Vaterschaftsanfechtung und dem Regreßanspruch eines Scheinvaters, der Unterhalt für sein vermeintliches Kind geleistet hat, behandelt diese Arbeit ebenso praktisch bedeutsame wie aktuelle Fragestellungen. Problematische Gesetzesreformen und -reformvorhaben, angreifbare neue Rechtsprechung und nicht zuletzt…

Auskunftsanspruch Ersatzhaftung Familienrecht Rechtswissenschaft Unterhalt Vaterschaft Vaterschaftsanfechtung
Der Europäische Betriebsrat (Dissertation)

Der Europäische Betriebsrat

Die Richtlinie 94/45/EG und das deutsche Umsetzungsgesetz EBRG

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Im Jahr 1994 hat der europäische Gesetzgeber mit der Richtlinie 94/45/EG den Europäischen Betriebsrat geschaffen. Angesichts zunehmender Internationalisierung der Unternehmen sollte der Arbeitnehmerseite eine dem Zusammenwachsen auf Arbeitgeberseite entsprechende Kommunikation ermöglicht und den neuen…

Anhörung Arbeitnehmer Auskunftsanspruch Europäisches Arbeitsrecht Rechtswissenschaft Umsetzung
Die Auskunftspflicht des Werkunternehmers über ersparte Aufwendungen gemäß § 649 Satz 2 BGB (Dissertation)

Die Auskunftspflicht des Werkunternehmers über ersparte Aufwendungen gemäß § 649 Satz 2 BGB

Unter Berücksichtigung der gewerblichen Geheimsphäre und verfassungsrechtlicher Vorgaben

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Dem Besteller einer werkvertraglichen Leistung steht das sogenannte "freie Kündigungsrecht" zu, er kann das Vertragsverhältnis jederzeit beenden. Dem Werkunternehmer verbleibt der Anspruch auf volle Vergütung abzüglich ersparter Aufwendungen. In der prozessualen Praxis führt dies zu Problemen, da der Besteller für…

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen Auskunftspflicht Bauleistungen Rechtswissenschaft Vergütung Werkvertrag