Literatur im Fachgebiet Politik Asien

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Rechtliche Aspekte der Außenhandelsbeziehungen der EU zu Kasachstan und Kirgisistan (Doktorarbeit)

Rechtliche Aspekte der Außenhandelsbeziehungen der EU zu Kasachstan und Kirgisistan

Studien zum Völker- und Europarecht

Diese Studie konzentriert sich auf Fragestellungen zur Entwicklung der außenwirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und den beiden zentralasiatischen Ländern Kasachstan und Kirgisistan und berücksichtigt an relevanten Schnittstellen den Aufbau stabiler rechtlicher und wirtschaftlicher Infrastrukturen in diesen…

Außenhandelsbeziehungen Außenhandelsrecht Europarecht Handelsrecht Kasachstan Rechtswissenschaft Völkerrecht Wettbewerbsrecht WTO Zollunion
Chinese Foreign Policy under Xi Jinping (Forschungsarbeit)

Chinese Foreign Policy under Xi Jinping

The South China Sea Disputes

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Der Verfasser untersucht unter Bezugnahme auf rollentheoretische Überlegungen, inwiefern die Außenpolitik des seit 2012 regierenden chinesischen Staatspräsidenten und Parteiführers, Xi Jinping, im Vergleich zu den ihm vorausgehenden Führungsgenerationen von Deng Xiaoping, Jiang Zemin und Hu Jintao (1978–2012)…

Außenpolitik der VR China China Internationale Beziehungen Konstruktivismus Philippinen Politikwissenschaft Role theory Rollentheorie South China Sea Südchinesisches Meer Xi Jinping
Vom Nordpol bis zum Südchinesischen Meer: Völkerrechtliche Lesarten maritimer Konflikte in China (Forschungsarbeit)

Vom Nordpol bis zum Südchinesischen Meer: Völkerrechtliche Lesarten maritimer Konflikte in China

Schriften zur internationalen Politik

Die Konflikte im Süd- und Ostchinesischen Meer und um die Arktis sind auch ein Streit über die völkerrechtliche Deutungshoheit internationaler Rechtsnormen. Wie lesen Wissenschaftler in China das internationale Seerechtsübereinkommen? Teilen chinesische Völkerrechtler die Position ihrer Regierung über „historische…

Arktis Asien China Internationale Politik Internationales Recht Konflikt Konfliktlösung Politikwissenschaft Seevölkerrecht Spratly-Inseln Südchinesisches Meer Völkerrecht
Complexity Governance: Change Management under Challenges of Glocalization (Forschungsarbeit)

Complexity Governance:
Change Management under Challenges of Glocalization

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Growing complexity due to globalization, migration, increasing speed of developments and other factors is ubiquitous. As a result, a lack of governability has become a global phenomenon. Based on experiences within a long term governance reform project in Indonesia, the interdisciplinary and international…

Globalisierung Glokalisierung Good Governance Governance Indonesien Komplexitätsmanagement Management Politikwissenschaft Südostasien Verwaltungsreform
The Chongqing Model – Analyzing Regional Politics Since 2007 (Forschungsarbeit)

The Chongqing Model – Analyzing Regional Politics Since 2007

Schriften zur internationalen Politik

This book is concerned with a recent political campaign in the Chinese municipality of Chongqing. The former secretary of the Communist Party in Chongqing, Bo Xilai, rose to fame with his „Chongqing Model“ of politics. In this campaign he combined a revival of communist propaganda with a heavy handed…

China Kommunistische Partei Politikwissenschaft Sinologie
Umweltinduzierte Konflikte im Vergleich (Forschungsarbeit)

Umweltinduzierte Konflikte im Vergleich

Intervenierende Variablen im Nexus von Ökologie und Gewalt

Chemnitzer Schriften zur europäischen und internationalen Politik

Mit dem Klimawandel steht der Welt nicht nur eine Veränderung der globalen Ökosysteme bevor. Mindestens ebenso bedeutend wie die Veränderungen des Naturhaushalts sind die sozialen und kulturellen Folgen, die die globale Erwärmung mit sich bringen wird. Von einer Veränderung der natürlichen Lebensgrundlagen am…

Friedensforschung Hochwasser Internationale Beziehungen Klimawandel Konfliktforschung Krieg Politikwissenschaft Sicherheit Sudan Überschwemmungen Umwelt Usbekistan Wasser Weltklima Zentralasien
Legitimastionsvergleich externer Konfliktslösung (Forschungsarbeit)

Legitimastionsvergleich externer Konfliktslösung

Engagement der NATO im Kosovo und Russlands in Südossetien und Abchasien

Regensburger Studien zur Internationalen Politik

Der August-Krieg in Georgien 2008 und die anschließende Anerkennung der Unabhängigkeit der georgischen Provinzen Südossetien und Abchasien hat internationale Empörung über das russische Handeln hervorgerufen.

Die Reaktion auf den georgischen Angriff auf die südossetische Hauptstadt Zchinwali sei…

Abchasien Georgien Gerechter Krieg Humanitäre Intervention Konfliktlösung Konfliktprävention Kosovo NATO Politikwissenschaft Responsibility to Protect Russland Südossetien Völkermord
Die Zentralasienstrategie der EU (Forschungsarbeit)

Die Zentralasienstrategie der EU

Neues „Great Game“ oder neue Chance für die Region?

Schriften zur Europapolitik

Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die im Jahr 2007 vom Europäischen Rat verabschiedete Zentralasienstrategie der Europäischen Union, ihre Implementierungsfortschritte in den ersten zwei Jahren und ihre zukünftigen Perspektiven. Um das EU-Engagement in der politisch instabilen und ökonomisch schwachen Region…

Afghanistan Bildung China Demokratieförderung Energie EU Europäische Union Europapolitik Great Game Iran Kasachstan Korruption Menschenrechte Politikwissenschaft Rechtsstaatlichkeit Regionale Integration Rohstoffe Russland Sicherheit Tadschikistan Transformation Türkei USA Usbekistan Wassermanagement Zentralasien