107 Bücher 

Wissenschaftliche Literatur ArchäologieArchäologie & Altertum

Eine Auswahl unserer Fachbücher

Falls bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








Salz - Sieder - Siedlungen (Magisterarbeit)Zum Shop

Salz - Sieder - Siedlungen

am Salzigen und Süßen See im Mansfelder Land des Mitteldeutschen Trockengebietes

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Ein Nachweis von Salzsiedersiedlungen wird archäologisch meist nur über die Briquetagen, eine spezielle technische Keramik, geführt. Die Bedeutung dieser Funde für die Salzgewinnung in vor- und frühgeschichtlicher Zeit wird seit dem 18. Jahrhundert kontrovers diskutiert. Das Buch liefert eine bisher fehlende…

ArchäologieBesiedlungBriquetageMansfelder SeengebietSalzgewinnungSalzsiedersiedlungVor- und FrühgeschichteZylindersäule
Die geometrischen Mosaiken der Villa bei Piazza Armerina (Doktorarbeit)Zum Shop

Die geometrischen Mosaiken der Villa bei Piazza Armerina

Analyse und Werkstattfrage

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Im Herzen Siziliens in der Nähe der heutigen Stadt Piazza Armerina ist jene römische Villa gelegen, deren Ausmaße und reiche Mosaikausstattung sie zu einer der bedeutendsten Anlagen des römischen Imperiums macht. Widmete die Archäologie sich bisher vor allem den figürlichen Mosaiken, so stellt die vorliegende…

AltertumArchäologieItalienMosaikNordafrikaRömische AntikeSpätantike
Nicht mehr lieferbar
Untersuchungen zum Totenkult des ägyptischen Königs im Alten Reich (Doktorarbeit)

Untersuchungen zum Totenkult des ägyptischen Königs im Alten Reich

Die Dekoration der königlichen Totenkultanlagen

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Seit der Entstehung des Forschungsgebietes der Ägyptologie standen die Pyramidengräber, insbesondere des Alten Reiches, immer wieder im Mittelpunkt von Untersuchungen. Die zu jeder Pyramide gehörenden Kultanlagen dagegen, bestehend aus Tal- und Totentempel, Nebenpyramide und Nordkapelle blieben immer im…

ÄgyptologieAltertumArchäologieDekorationIkonographieKönigtumPyramidenTotenkultTotentempel
Stilgeschichte des spätantiken Porträts (Dissertation)Zum Shop

Stilgeschichte des spätantiken Porträts

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Das Buch behandelt Kaiser- und Privatporträts der Epoche von Konstantin bis Justinian. Während in den ersten drei nachchristlichen Jahrhunderten eine große Anzahl Kaiserköpfe überliefert ist, nimmt ihre Zahl nach Konstantin immer weiter ab. Dies erschwert die Benennung und somit ihre Datierung. [...]

AltertumArchäologieEntwicklungsgeschichtePlastikPrivatporträtSpätantikeStilgeschichte
Ancient Roads in Greece (Tagungsband)Zum Shop

Ancient Roads in Greece

Proceedings of a Symposion Organized by the Cultural Association Aigeas (Athens) and the German Archaeological Institute (Athens) with the Support of the German School at Athens, November 23, 1998

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

The symposium „Ancient Roads in Greece. Proceedings of a Symposion Organized by the Cultural Association Aigeas (Athens) and the German Archaeological Institute (Athens) with the Support of the German School at Athens, November 23, 1998“ was organized with the goals of the constitution of the Aegeas Cultural…

AltertumAntike StraßenArchäologieAthenGriechenlandMarmortransportSaumpfadeSounionSteinbrüche
Skorpion und Skorpiongöttin im alten Ägypten (Forschungsarbeit)Zum Shop

Skorpion und Skorpiongöttin im alten Ägypten

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Land- und Wasserskorpionen, die im allgemeinen als gefährliche Tiere gelten, begegnet man in der altägyptischen Kunst auf den verschiedensten Denkmälergruppen.
Dabei zeigt die Wiedergabe des Landskorpions auf den Siegelamuletten, daß keineswegs ein todbringender Aspekt des Tieres im Vordergrund steht, sondern…

ÄgyptologieAltertumArchäologieGrabausstattungIkonographieKunstReligionRollsiegelSelkisSkorpionSkorpiongöttinStemlpelsiegelamulette
Nicht mehr lieferbar
Die schlafende Ariadne im Vatikan (Doktorarbeit)

Die schlafende Ariadne im Vatikan

Ein hellenistischer Statuentypus und seine Rezeption

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Diese fächerübergreifende Studie befaßt sich mit einer in der archäologischen Forschung bisher nicht gebührend gewürdigten hellenistischen Statuenschöpfung. Im Anschluß an die Untersuchung der Vorgeschichte des Bildmotivs der schlafenden Ariadne in der griechischen Vasenmalerei klassischer Zeit erschließt eine…

AltertumAntikenrezeptionArchäologiegriechische VasenmalereiHellenistische KunstHellenistische SkulpturKunstgeschichterömische Kunst
Antike Gespanndenkmäler (Dissertation)Zum Shop

Antike Gespanndenkmäler

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Unter den Typen der repräsentativen Weihgeschenke und Ehrenstatuen in Griechenland sowie dem Römischen Reich nehmen die Gespanndenkmäler den höchsten gesellschaftlichen Rang ein.

Dieser Bedeutung hat die Forschung bislang nicht ausreichend Rechnung getragen. In der älteren Literatur stehen…

AltertumArchäologieArchaische ZeitEhrenstatuenGespanndenkmälerGriechenlandHellenistische ZeitKlassische Zeitpolitische BedeutungPrestigeRömische RepublikRömisches Reichsoziale
Rom - ein Stadtzentrum im Wandel (Doktorarbeit)Zum Shop

Rom - ein Stadtzentrum im Wandel

Untersuchungen zur Funktion und Nutzung des Forum Romanum und der Kaiserfora in der Kaiserzeit

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Das Forum Romanum, die Kaiserfora sowie das Templum Pacis zählten zu den zentralen Platzanlagen der antiken Stadt Rom. Hier vereinigten sich all jene Funktionen, die für das öffentliche Leben der Römer von Bedeutung waren. Die Fora bildeten eine städtebauliche Einheit im Bereich des Stadtkerns. Ihre vergleichende…

AltertumAntikeArchäologieForum RomanumKaiserforumKaiserzeitRömische ArchitekturRömische PlatzanlagenRomStädtebauTemplum Pacis
Kalinga und seine Hauptstadt in frühgeschichtlicher Zeit (Doktorarbeit)Zum Shop

Kalinga und seine Hauptstadt in frühgeschichtlicher Zeit

Zum Bedeutungswandel einer geographischen und ethnischen Bezeichnung

Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

Das Buch beschäftigt sich mit Problemen der historischen Geographie im frühgeschichtlichen Osten Indiens. Um die ethnischen und geographischen Bezeichnungen innewohnende historische Dynamik darzustellen, unternimmt der Autor die exemplarische Analyse eines umfassenden Quellenkorpus. Flankiert von zahlreichen…

altindischArchäologieFrühgeschichteGeschichtswissenschafthistorische GeographieIndienKalingaOrissaSisupalgarh