Literatur: Zurückweisungsrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung (Dissertation)

Die Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung

mit rechtsvergleichender Untersuchung des österreichischen und schweizerischen Insolvenzrechts

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Im Hinblick auf eine mögliche Haftung ist es in der täglichen Praxis für den Insolvenzverwalter von größter Relevanz, seine Pflichten bei der Forderungsanmeldung zu kennen.

Die Verfasserin setzt sich in dieser Untersuchung intensiv mit den Pflichten des Insolvenzverwalters bei der Forderungsanmeldung und den eng damit [...]

Delegierung, Doppelrelevante Tatsachen, Forderungsanmeldung, Haftung, Hinweispflicht, Insolvenforderung, Insolvenzgläubiger, Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Masseforderung, Sekundärinsolvenzverfahren, Zivilprozessrecht, Zivilrecht, Zurückweisungsrecht

Trennlinie

Der Erbanfall in der Insolvenz (Doktorarbeit)

Der Erbanfall in der Insolvenz

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Die Verfasserin setzt sich mit dem Erbanfall in der Insolvenz auseinander. Im geltenden Recht werden erbrechtliche Grundsätze in das Insolvenzrecht übertragen, ohne dass insolvenzrechtliche Eigenarten genügend berücksichtigt werden. So ist das bürgerlich-rechtliche Erbausschlagungs- und -annahmerecht inhaltlich unverändert in § 83 Abs. 1 S. [...]

Anfechtung, Erbannahme, Erbausschlagung, Erbrecht, Erbschaft, Freigabe, Generalklausel, Insolvenz, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Obliegenheitsverletzung, Rechtswissenschaft, Sittenwidrigkeit, Versagung der Restschuldbefreiung, Zurückweisungsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.