Unsere Literatur zum Schlagwort Zivilprozessrecht

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Sicherung der Vertraulichkeit des Mediationsverfahrens (Dissertation)

Die Sicherung der Vertraulichkeit des Mediationsverfahrens

Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung

Mediation ist ein effektives Mittel zur Beilegung von Konflikten. Dies schlägt sich nieder im Erfolg der Mediation in den USA und zunehmend auch in Deutschland. Für die erfolgreiche Durchführung eines Mediationsverfahrens ist die Vertraulichkeit der Mediation eine wichtige Voraussetzung. [...]

Arzthaftung, Produkthaftung, Umwelthaftung (Forschungsarbeit)

Arzthaftung, Produkthaftung, Umwelthaftung

Kausalitätsbeweis und Pflichtverletzung

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Das hier angezeigte Buch behandelt den Kausalitätsbeweis in den Bereichen Arzthaftung, Produkthaftung und Umwelthaftung.

Fragen nach der Ursache eines Schadens und dessen Zurechenbarkeit stehen im Mittelpunkt der meisten Haftungsprozesse. Es ist unbestritten, dass einem Haftungskläger in vielen…

Die Umsetzung des europäischen Zivilprozessrechts in Spanien (Dissertation)

Die Umsetzung des europäischen Zivilprozessrechts in Spanien

Zuständigkeit, einstweiliger Rechtsschutz, Anerkennung und Vollstreckung

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Am 01.03.2002 trat die EuGVVO in Kraft. Diese Verordnung bildet die letzte Reform des EuGVÜ, das erst vor elf Jahren (1991) in Spanien in Kraft getreten ist. Seine Umsetzung hat das spanische Zivilprozessrecht wirksam verändert, da Spanien bis in die 80er Jahre fast keinerlei Tradition in diesem Bereich besaß.…

Die Auswirkungen der Insolvenz, Umwandlung und Vollbeendigung von Gesellschaften auf den anhängigen Zivilprozess (Dissertation)

Die Auswirkungen der Insolvenz, Umwandlung und Vollbeendigung von Gesellschaften auf den anhängigen Zivilprozess

Studien zum Zivilrecht

Peter Meyer untersucht die Auswirkungen der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, die Umwandlung sowie die Vollbeendigung bei Kapital- und Personengesellschaften auf einen zum Zeitpunkt des jeweiligen Ereignisses anhängigen Rechtsstreit.

Hauptanliegen des Autors ist die Herstellung des Rückbezuges vom…

Die materielle Prozessleitung nach der Reform der Zivilprozessordnung (Doktorarbeit)

Die materielle Prozessleitung nach der Reform der Zivilprozessordnung

§139 ZPO

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Arbeit "Die materielle Prozessleitung nach der Reform der Zivilprozessordnung" von Verena Ventsch nimmt die Zivilprozessreform 2002 und die Neufassung des § 139 ZPO zum Anlass, sich mit der Entwicklung der Vorschrift und der Rolle des Richters bei der Sachaufklärung und der Schaffung materieller Gerechtigkeit…

Literatur: Zivilprozessrecht / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač