Literatur: Zeremoniell

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Zu Gast in Deutschland – Staatsbesuche in der Weimarer Republik und im Dritten Reich (Dissertation)

Zu Gast in Deutschland –
Staatsbesuche in der Weimarer Republik und im Dritten Reich

Schriften zur Kulturgeschichte

Fünf Staatsbesuche wurden im Deutschen Reich in den zwanzig Jahren zwischen dem Ende des Ersten und dem Beginn des Zweiten Weltkriegs offiziell begangen. Zwei davon in der Weimarer Republik, die im Februar 1928 den afghanischen König Aman Ullah und im Juni 1929 den ägyptischen König Fuad empfing. Drei Staatsbesuche fallen in die Jahre der [...]

Adolf Hitler, Benito Mussolini, Charismatische Herrschaft, Geschichtswissenschaft, Inszenierung, Miklós Horthy, Nationalsozialismus, Repräsentation, Rituale, Staatsbesuche, Symbolische Politik, Zeremoniell

Trennlinie

Herrscher und Hansestädte (Habilitationsschrift)

Herrscher und Hansestädte

Studien zum diplomatischen Verkehr im Spätmittelalter

Greifswalder Historische Studien

Der Münsteraner Historiker Thomas Behrmann untersucht die diplomatisch-sozialen Beziehungen zwischen den Hansestädten und den Fürsten und Herrschern in den Zielgebieten des hansischen Handels – Flandern/Burgund, England, die nordischen Länder und (in einem Exkurs) Rußland. Drei Aspekte, die Grundfragen der Hanseforschung betreffen und [...]

Diplomatie, Gesandtschaft, Geschichtswissenschaft, Habilitation, Hanse, mittelalterliche Geschichte, Sozialgeschichte, Spätmittelalter, Zeremoniell

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.