Literatur: Zen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

/Zwischen/ als Ort der kreativen EntFaltung – Unterwegs zu einer Aisthetik des Zwischen mit Heidegger und Deleuze & Guattari und Cage (Forschungsarbeit)

/Zwischen/
als Ort der kreativen EntFaltung –
Unterwegs zu einer Aisthetik des Zwischen mit Heidegger und Deleuze & Guattari und Cage

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

„Von Interesse“, so Deleuze ist, „niemals Anfang oder Ende [...]. Was zählt ist das Dazwischen. Angefangen wird mittendrin“. Die klassische Logik definiert sich durch ein Denken in Entweder-Oder-Strukturen. Eine Aussage kann wahr oder falsch sein, aber nichts dazwischen. [...]

Ästhetik, Aisthetik, Felix Guattari, Gilles Deleuze, John Cage, Kreative Entfaltung, Kunst, Martin Heidegger, Zen, Zwischen

Trennlinie

Transzendenz, Erleuchtung und Erlösung (Doktorarbeit)

Transzendenz, Erleuchtung und Erlösung

Karl Rahners Transzendentaltheologie in der Begegnung mit dem Buddhismus

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Die Lehren Buddhas und buddhistische Meditationspraktiken faszinieren seit geraumer Zeit immer mehr viele Menschen des Westens. „Der Fromme von morgen wird ein »Mystiker« sein, einer, der etwas »erfahren« hat, oder er wird nicht mehr sein.“ Karl Rahners Dictum ist das immerwährend vorgetragene Mantra der Theologen, die in [...]

Buddhismus, Erkenntnis, Erleuchtung, Erlösung, Geist in Welt, Karl Rahner, Kontemplation, Meditation, Religionsgespräch, Transzendentaltheologie, Transzendenz, Zen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.