Literatur im Fachgebiet Geschichte Zeit

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Frauen auf Reisen (Forschungsarbeit)

Frauen auf Reisen

Kulturgeschichtliche Beiträge zu ausgewählten Reiseberichten von Frauen aus der Zeit 1842-1940

Schriften zur Kulturgeschichte

Im 18. Jahrhundert lässt sich mit dem Ausbau der Straßennetze und massentauglichen Verkehrstechniken eine zunehmend verbreitete Reisepraxis feststellen, die im 19. Jahrhundert im Zuge der Industrialisierung und des Kolonialismus einen Höhepunkt erreicht. Auch Frauen, deren Handlungsraum auf das Haus beschränkt…

Emanzipation Frauenliteratur Gender Studies Germanistik Geschichtswissenschaft Kulturgeschichte Kulturwissenschaft Literaturgattung Reisebericht Reiseliteratur Tagebuch
Die Scheidungsgründe im Wandel der Zeit (Doktorarbeit)

Die Scheidungsgründe im Wandel der Zeit

Die Entwicklung der höchstrichterlichen Rechtsprechung zu den Scheidungsgründen vom Inkrafttreten des BGB bis zur Einführung des Zerrüttungsprinzips im Jahr 1976

Rechtsgeschichtliche Studien

Seit Inkrafttreten des BGB im Jahr 1900 war das Scheidungsrecht häufig Mittelpunkt rechtspolitischer Reformen und Diskussionen. Das Buch stellt anhand der Wiedergabe einer Vielzahl teils unveröffentlicher Entscheidungen der Obersten Gerichte dar, wie die ursprüngliche Dominanz des Verschuldensprinzips durch das…

Eherecht Familienrecht Gesetzgebung Rechtsgeschichte Rechtswissenschaft Scheidungsgründe Scheidungsrecht
Der Prozeß Jeanne d‘Arc (Doktorarbeit)

Der Prozeß Jeanne d‘Arc

Quellen - Sachverhalt einschließlich des zeit- und geistesgeschichtlichen Hintergrundes - Verurteilung und Rechtfertigung - rechtliche Würdigung und Schlußbemerkungen

Rechtsgeschichtliche Studien

Der 1431 in Rouen durchgeführte Glaubensprozeß gegen die vom Volk schon zu ihren Lebzeiten als größte Heilige nach der Gottesmutter Maria verehrte Jeanne d’Arc, der mit ihrer Verurteilung und Hinrichtung als Ketzerin, Schismatikerin und Abtrünnige endete, fällt in die Zeit des Hundertjährigen Krieges…

Frankreich Hundertjähriger Krieg Jeanne d'Arc Mittelalter Rechtsgeschichte Rechtswissenschaft
Carl Zeiss - Wachstum in schwieriger Zeit (Forschungsarbeit)

Carl Zeiss - Wachstum in schwieriger Zeit

Ein Beitrag zur Unternehmensgeschichte von 1914 - 1930

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

In dem Buch werden detailliert Wachstumsprozesse der Firma Carl Zeiss und verbundener Unternehmen nachgezeichnet. Die wechselvolle Zeit vom Ersten Weltkrieg bis zur Weltwirtschaftskrise stellte die Unternehmensführung vor immer neue Herausforderungen. Der verlorene Krieg, Enteignungen im Ausland, drohende…

Geschichtswissenschaft Inflation Rüstungsgüter Unternehmensgeschichte Weimarer Republik Weltwirtschaftskrise Wirtschaftsgeschichte
Internationalität und europäischer Hegemonialanspruch des Spielfilms der NS-Zeit (Studie)

Internationalität und europäischer Hegemonialanspruch des Spielfilms der NS-Zeit

Studien zur Zeitgeschichte

Der Verfasser sucht den Nachweis zu führen, dass das Gros der Spielfilme der NS-Zeit in stärkerem Maße als vielfach eingeschätzt in der Kontinuität des Films der Weimarer Republik steht und sich eine deutlich ausgeprägte internationale Komponente - im Gegensatz vor allem zu den staatlich verordneten…

Film Filmgeschichte Geschichtswissenschaft Kulturpolitik Nationalsozialismus NS-Zeit Spielfilm

Literatur: Zeit / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač