Literatur: Wohnungsmarkt

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Bestandsverkäufe durch genossenschaftlich verfasste Wohnungsunternehmen (Doktorarbeit)

Bestandsverkäufe durch genossenschaftlich verfasste Wohnungsunternehmen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Wohnungs(bau)genossenschaften müssen sich den gleichen Herausforderungen stellen wie alle anderen am Wohnungsmarkt tätigen Unternehmen. Schwierigkeiten bereiten hierbei immer wieder die Besonderheiten der genossenschaftlichen Rechtsform. Die bei Wohnungsunternehmen in der Rechtsform der GmbH oder [...]

Anfechtung, Bestandsverkauf, Dauernutzungsvertrag, Fördernetzwerk, Genossenschaftsrecht, Genossenschaftswohnung, Gesellschaftsrecht, Gleichbehandlung, Holzmüller- und Gelatine-Rechtsprechung, Kündigung, Mitgliedschaft, Schadenersatz, Wohnungsgenossenschaft, Wohnungsmarkt, Wohnungsunternehmen, Wohnungsverkauf, Zivilrecht

Trennlinie

Stadtumbau – Preise – Investitionen (Doktorarbeit)

Stadtumbau – Preise – Investitionen

Empirische Untersuchungen zum Wohnungsmarkt auf Grundlage der Realoptionstheorie

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Mit der Studie legt Dominik Weiß die erste umfassende Untersuchung vor, die sich quantitativ mit den Effekten des Stadtumbaus auf Preisbildung und Wertentwicklung am Immobilienmarkt auseinandersetzt. Durch die Anwendung eines realoptionstheoretischen Ansatzes wird eine innovative Analysemethodik [...]

Immobilienökonomik, Immobilienpreise, Investitionskalkül, Optionswert, Ostdeutschland, Realoption, Rückbau und Aufwertung, Stadtökonomik, Stadtumbau, Städtebauförderung, Volkswirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wohnungseigentümer, Wohnungsleerstand, Wohnungswirtschaft, Wohungsmarkt

Trennlinie

Der Wohnungsmarkt schrumpfender ostdeutscher Mittelstädte (Doktorarbeit)

Der Wohnungsmarkt schrumpfender ostdeutscher Mittelstädte

Handlungsmuster der Akteure dargestellt am Beispiel der Stadt Gotha

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Die Wohnungsmärkte ostdeutscher Städte befinden sich seit 1990 in einer gravierenden Umbruchsituation. In der ostdeutschen Gesellschaft fanden horizontale und soziale Ausdifferenzierungsprozesse statt. Die Potenziale für Wohnstandortentscheidungen in den Wohnungsmärkten ostdeutscher Städten [...]

Gotha, Mittelstädte, Neue Bundesländer, Ostdeutschland, Politikwissenschaft, Residenzielle Mobilität, Stadtforschung, Stadtgeographie, Stadtschrumpfung, Transformationsforschung, Wohnstandortentscheidung, Wohnungsmarkt, Wohnungsmarktakteure, Wohnungsteilmärkte

Trennlinie

Ausländerdiskriminierung auf dem Wohnungsmarkt (Doktorarbeit)

Ausländerdiskriminierung auf dem Wohnungsmarkt

Studien zum Zivilrecht

Die Bundesrepublik Deutschland hat eine Reihe von europäischen Antidiskriminierungsrichtlinien umzusetzen. Besonderes Gewicht kommt hier der Antirassismusrichtlinie 2000/43/EG zu, die insbesondere die Behandlung von Ausländern auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt betrifft. Die Anwendung des [...]

Antidiskriminierungsgesetz, Antirassismusrichtlinie, Ghettobildung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Kündigung, Mietvertrag, Rechtswissenschaft, Wohnraum

Trennlinie

Die Wohnortwahl privater Haushalte (Doktorarbeit)

Die Wohnortwahl privater Haushalte

Eine theoretische Analyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Wohl kaum eine Entscheidung eines Haushaltes ist derart komplex und für den Haushalt mit so vielen Vorüberlegungen verbunden wie die Wohnortwahl. Dies liegt nicht nur daran, dass aufgrund der hohen Transaktionskosten eines Wohnortwechsels sich der Haushalt langfristig bindet und daher zukünftige [...]

Haushaltstheorie, Stadtökonomie, Volkswirtschaftslehre, Wohnortwahl, Wohnumfeldfaktoren, Wohnungseigenschaften, Wohnungsmarkt

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.