Literatur zum Thema »Wirtschaftswissenschaft«

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Wirtschaftswissenschaft: Fundamentalanalyse und Börsenkurs als Grundlage richterlicher Schätzung bei der Ermittlung aktienrechtlicher Barabfindungen (Dissertation)

Fundamentalanalyse und Börsenkurs als Grundlage richterlicher Schätzung bei der Ermittlung aktienrechtlicher Barabfindungen

Studien­reihe wirtschafts­rechtliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7547-9

Strukturmaßnahmen im Aktien- und Umwandlungsrecht bieten Mehrheits­aktionären die Möglichkeit, Konzerne zu konsolidieren. Diese Konsolidie­rungs­maßnahmen gehen zwangsläufig zulasten der Minderheitsaktionäre. Die Beeinträchtigung reicht dabei von einem Ausschluss der Mitverwaltungsrechte (z.B. ...

Aktienrechtlicher Minderheitsschutz, Barabfindungen, Börsenkurs, Fundamentalanalyse, Kapitalmarktforschung, Rechtswissenschaft, Richterliches Schätzungsermessen, Spruchverfahren, Unernehmensbewertung, Verhaltensökonomik, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Spitzensport als biografische Information bei der Personal(vor-)auswahl (Dissertation)

Spitzensport als biografische Information bei der Personal(vor-)auswahl

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7357-4

Berufsbezogenen Persönlichkeitsmerkmale, Berufseinstieg, Big Five, Biographie, BWL, Differentielle Persönlichkeitspsychologie, Ehrenamt, Humankapital, Leistungssport, Personalauswahl, Personaldiagnostik, Soft Skills, Spitzensport, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Der Wettbewerb um die Elektrizitätsversorgungsnetze der allgemeinen Versorgung (Dissertation)

Der Wettbewerb um die Elektrizitätsversorgungsnetze der allgemeinen Versorgung

Eine Untersuchung der wettbewerbsökonomischen Bedeutung unter Berücksichtigung der Grundrechtsrelevanz

Schriften zum Energie­recht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7665-0

Mit der Neuvergabe des Wegenutzungsrechts entscheidet die Gemeinde unter dem geltenden energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmen nur noch darüber, wer die Energieversorgungsnetze der allgemeinen Versorgung im Gemeindegebiet betreiben darf. Eine Neuvergabe des Wegenutzungsrechts hat gemäß § 46 ...

Art. 14 66, Elektrizitätsmarkt, Natürliches Monopol, Rechtswissenschaft, Regulierung, Übereignung, Wettbewerb um das Netz, Wettbewerb um den Markt, Wirtschaftlich angemessene Vergütung., Wirtschaftswissenschaft, Zugangs- und Endregulierung, § 46 Abs. 2 und 3 EnWG

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Robuste Optimierung zur Operationssaalbelegung unter Berücksichtigung von Mehrfachzielsetzung (Doktorarbeit)

Robuste Optimierung zur Operationssaalbelegung unter Berücksichtigung von Mehrfachzielsetzung

Gesund­heits­manage­ment und Medizin­ökonomie

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7566-0

Die effiziente Nutzung von Ressourcen im Krankenhaus ist seit der Einführung von Fallpauschalen von zentraler Bedeutung. Ein besonderes Interesse gilt in diesem Zusammenhang der Planung in Operationssälen, denn diese stellen in Krankenhäusern einen bedeutenden Kosten- und auch Erlöstreiber dar. ...

Anspruchsgruppen, Gemischt-ganzzahlige Optimierung, Krankenhaus, Mehrfachzielsetzung, Operations Research, Operationssaalbelegung, Robuste Optimierung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Absorptive Capacity of SMEs (Doktorarbeit)

Absorptive Capacity of SMEs

An Empirical Analysis of the Early Phases in the Process of External Information Absorption of German SMEs in the Mechanical Engineering Industry

Strategisches Management

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7530-1

Das sich stetig schneller verändernde Unternehmensfeld in den meisten westlichen Industrienationen erfordert von Unternehmen sich diesen Veränderungen schnell anzupassen und stellt somit einen konstanten Innovationsdruck dar. Die Fähigkeit innovative Produkte und Dienst­leistungen zu entwickeln ist ...

Absorptionsfähigkeit, Absorptive Capacity, Cohen, Innovation, Innovationsmanagement, KMU, Levinthal, Open Innovation, SME, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Einflüsse der Fair Value-Bewertung auf Investitions­entscheidungen unter Berücksichtigung ausgewählter Rechnungs­legungs­standards (Doktorarbeit)

Einflüsse der Fair Value-Bewertung auf Investitionsentscheidungen unter Berücksichtigung ausgewählter Rechnungslegungsstandards

Inter­na­tio­nale Rechnungs­legung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7744-2

Die Integration der weltweiten Kapitalmärkte macht deutlich, dass externe Kapitalgeber aufgrund räumlicher, zeitlicher, wirtschaftlicher sowie kultureller Unterschiede einen erhöhten Bedarf an vergleichbaren und entscheidungsnützlichen Unternehmensinformationen formulieren, um ihre Investitionen ...

Aktienbewertung, Bilanzanalyse, Fair Value Bewertung, Finanzwissenschaft, Free Cashflow, HGB Rechnungslegung, IFRS, Informationsasymmetrie, Investitionsentscheidungen, Kapitalmarkt, Rechnungslegung, Slowakische Rechnungslegung, Swiss GAAP FER, Synthetisches Aktienportfolio, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Wertorientiertes Restrukturierungs- und Integrations­controlling bei Unternehmens­akquisitionen (Dissertation)

Wertorientiertes Restrukturierungs- und Integrationscontrolling bei Unternehmensakquisitionen

Unter­nehmens­rechnung und Insol­venz­wesen

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6873-0

Akquisitionen werden aus wertorientierter Sicht dann durchgeführt, wenn durch die Akquisition der Marktwert des Eigenkapitals des Akquisiteurs gesteigert werden kann. In der Praxis führt die Ankündigung einer Akquisition oft dazu, dass der Marktwert des Eigenkapitals des Akquisiteurs sinkt. Im ...

Integration, Restrukturierung, Unternehmensakquisition, Unternehmensbewertung, Wertorientiertes Controlling, Wertorientierung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Anreizkonzepte und Motivations­wirkung in Communities of Innovation (Dissertation)

Anreizkonzepte und Motivationswirkung in Communities of Innovation

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6959-1

Online-Communities of Innovation (COI) bieten ein großes Potenzial, das viele Unternehmen gegenwärtig zu erschließen versuchen. Der Erfolg hängt aber stark ab vom Verständnis darüber, warum Akteure an COI teilnehmen und wie deren Motivation über Anreize stimuliert werden kann. Mit dem ...

Anreize, BWL, Community, Innovation, Motivation, Nutzerinnovation, VWL, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Marketing: Value Creation or Value Destruction? (Doktorarbeit)

Marketing: Value Creation or Value Destruction?

Electronic Commerce, Marketing & Finance

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6812-9

Vor zehn Jahren hatte Marketing einen großen Einfluss und einen ebenso hohen Stellenwert in Unternehmen. Über die letzten Jahre hat Marketing allerdings diesen Stellenwert und die Bedeutung in und für Unternehmen verloren. Dazu kommt, dass Marketing eine zunehmend weniger wichtige Rolle in den ...

Accountability, Advertising, E-Commerce, Event Study, Finance, Marketing, Product Innovation Management, Value Creation, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Wirtschaftswissenschaft: Organisationales Lernen im betrieblichen Umgang mit Arbeitsrecht (Dissertation)

Organisationales Lernen im betrieblichen Umgang mit Arbeitsrecht

Personal­wirtschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7297-3

Die Arbeitsmarktsituation steht aufgrund ihrer zentralen Bedeutung immer wieder im wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Fokus. In gesellschaftlichen Debatten um den Arbeitsmarkt wird oftmals ein enger Zusammenhang zwischen der wirtschaftlichen Entwicklung und dem Arbeitsrecht ...

Arbeitsrecht, Lernen von Organisationen, Lernprozesse, Organisationales Lernen, Personalwirtschaft, Sekundäranalyse, Sozialwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Literatur "Wirtschaftswissenschaft". Eine Auswahl unserer Bücher.