Literatur: Wirtschaftsdidaktik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Ökonomische Bildung im Kontext Sozialer Arbeit (Dissertation)

Ökonomische Bildung im Kontext Sozialer Arbeit

am Beispiel der Menschen mit geistiger Behinderung im ambulant betreuten Wohnen nach § 53 SGB XII

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Vor nicht einmal 100 Jahren wurde unter damals anerkannten Wissenschaftlern diskutiert, ob das Leben von Mensch mit Behinderung lebenswert sei. Heute sind Inklusion und Teilhabe anerkannte Ziele in Bezug auf Menschen mit Behinderung. Der gesellschaftliche Wandel sieht für diese Personengruppe neue [...]

Alltagsbildung, Behinderung, Betreutes Wohnen, Finanzielle Bildung, Gestaltungskompetenz, Inklusion, Neue Hauswirtschaft, Ökonomische Bildung, Private Haushalte, Soziale Arbeit, Teilhabe, Wirtschaftsdidaktik, § 53 SGB XII

Trennlinie

Grundzüge einer Didaktik der Kosten- und Leistungsrechnung an kaufmännischen Berufsschulen (Doktorarbeit)

Grundzüge einer Didaktik der Kosten- und Leistungsrechnung an kaufmännischen Berufsschulen

Überlegungen zur Konstruktion eines bereichsdidaktischen Konzepts am Beispiel des Ausbildungsberufs Industriekaufmann/-frau

Studien zur Berufspädagogik

Die Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) ist ein Kernelement betriebswirtschaftlichen Denkens und Handelns in Unternehmen. Insofern spielt sie auch innerhalb der dualen kaufmännischen Berufsausbildung eine herausragende Rolle. Umso erstaunlicher ist es, dass zu didaktischen Fragen über diesen [...]

Berufsschule, Betriebswirtschaftslehre, Didaktik, Erziehungswissenschaft, Industriekauffrau, Industriekaufmann, Kosten- und Leistungsrechnung, Pädagogik, Rechnungswesen, Wirtschaftsdidaktik

Trennlinie

System und Konstruktion in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik (Forschungsarbeit)

System und Konstruktion in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Beiträge zur Grundlegung einer systemisch-konstruktiven Perspektive

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Beiträge des Buches erproben eine systemtisch-konstruktive Theorieperspektive in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Auf der Basis von neuer Systemtheorie und modernem Konstruktivismus wird eine ver-fremdende Sicht auf theoretische und historische Beschreibungen berufs- und [...]

berufliche Bildung, Berufspädagogik, historische Berufsbildungsforschung, Konstruktivismus, Pädagogik, Systemtheorie, Theorie-Praxis-Problem, Wirtschaftsdidaktik, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Orientierungsangebote für Berufs- und Wirtschaftspädagogen (Forschungsarbeit)

Orientierungsangebote für Berufs- und Wirtschaftspädagogen

Profession zwischen Lernfeldkonzept und beruflichem Bildungsanspruch?

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Der Erfolg der Implementierung des neuen Lernfeldkonzepts für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule hängt von zahlreichen Faktoren ab, z.B. von der Qualität der curricularen Vorgaben, von der Intensität und Breite geeigneter Fortbildungsmaßnahmen für Lehrerinnen und Lehrer sowie [...]

berufliche Bildungstheorie, Berufsbildungspolitik, Konstruktivismus, Lernfeldorientierung, Ordnung beruflicher Bildung, Pädagogik, Professionstheorie, Systemtheorie, Wirtschaftsdidaktik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.