Literatur: Wirtschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Die Verknüpfung zwischen Vorteil und Amtshandlung im deutschen und spanischen Korruptionsstrafrecht (Doktorarbeit)

Die Verknüpfung zwischen Vorteil und Amtshandlung im deutschen und spanischen Korruptionsstrafrecht

Eine rechtsvergleichende Betrachtung

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das Werk beschäftigt sich mit der Frage, ob dem ungeschriebene Tatbestandsmerkmal der Unrechtsvereinbarung bei den Bestechungsdelikten in Deutschland tatsächlich eine so zentrale Rolle zukommt, wie ihr zugesprochen wird, wenn sie gemeinhin als „Kern der Bestechungsdelikte“ bezeichnet wird. Von zentraler [...]

Amtshandlung, Bestechung, Bestechungsdelikte, Deutschland, Korruption, Korruptionsstrafrecht, Rechtsvergleich, Spanien, Strafrecht, Unrechtsvereinbarung, Vorteilsannahme, Wirtschaftsstrafrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

„Standing on the Shoulders of Giants“: The Case of Negotiation Research (Doktorarbeit)

„Standing on the Shoulders of Giants“: The Case of Negotiation Research

Structuring the Field of Negotiation Research and Aggregating Contradictory Empirical Findings of Emotions on Negotiation Outcomes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Verhandlungen sind allgegenwärtig. Sie prägen sowohl den beruflichen Alltag, als auch das Privatleben. Neben ihrer hohen praktischen Relevanz haben Verhandlungen zudem bei einer Vielzahl von Forschern aus verschiedenen Forschungsbereichen hohe Beachtung gefunden (z.B. Psychologie, Wirtschaftswissenschaften oder [...]

Anger, Bargaining, Betriebswirtschaft, Bibliometrics, Bibliometrie, Business, Co-Citation Analysis, Decision Making, Emotionen, Emotions, Emotions as Social Information (EASI) Model, Entscheidungsfindung, Freude, Happiness, Kozitationsanalyse, Meta-Analyse, Meta Analysis, Negotiation Management, Negotiation Outcome, Negotiations, Negotiations Research, Psychologie, Psychology, Secondary Research, Sekundärforschung, Verhandlungen, Verhandlungsergebnis, Verhandlungsforschung, Verhandlungsmanagement, Wut

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Die Ad-hoc-Publizität nach Artikel 17 MAR unter Berücksichtigung der kapitalmarktrechtlichen Compliance-Perspektive (Doktorarbeit)

Die Ad-hoc-Publizität nach Artikel 17 MAR unter Berücksichtigung der kapitalmarktrechtlichen Compliance-Perspektive

Unternehmensrechnung und Insolvenzwesen

Die Ad-hoc-Publizität nach Artikel 17 MAR stellt eine wichtige kapitalmarktrechtliche Offenlegungsvorschrift dar. Darüber hinaus enthält die Vorschrift bedeutsame Compliance-spezifische Aspekte: Die Identifikation einer Insiderinformation, die Bestimmung der Kursrelevanz, die Pflicht zur Veröffentlichung einer [...]

Ad-hoc-Publizität, Compliance, Compliance Management System, Corporate Governance, Informationsmanagement, Insiderinformation, Kapitalmarktrecht, Marktmissbrauchsverordnung, Offenlegungspflichten, Organisationspflichten, Unternehmenspublizität, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Energiekostenorientierte Ablaufplanung im mittelfristigen Planungszeitraum unter Berücksichtigung von stundenbasierten Strompreisen und Strompreisprognosen (Doktorarbeit)

Energiekostenorientierte Ablaufplanung im mittelfristigen Planungszeitraum unter Berücksichtigung von stundenbasierten Strompreisen und Strompreisprognosen

Modelle und Verfahren

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hervorgerufen durch den stetigen Ausbau regenerativer Energien und eine damit einhergehende schwankende Erzeugungsleistung von Strom, unterliegt der Strompreis am Energiemarkt einer hohen Volatilität im Tagesverlauf. Auf den Day-Ahead-Märkten von Strombörsen wird Strom auf Stundenbasis gehandelt. Dies stellt [...]

Ablaufplanung, Betriebswirtschaft, Elektrizitätsmarkt, Energiekosten, Operations Research, Planungszeitraum, Produktionsplanung, Prognoseverfahren, Scheduling, Strombörse, Strompreis, Strompreisprognose

Trennlinie

In Kürze lieferbar

How Firms Turn Knowledge into Valuable Outputs (Doktorarbeit)

How Firms Turn Knowledge into Valuable Outputs

Disentangling Research on Absorptive Capacity

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In today’s dynamic environment firms are under constant pressure to improve their performance and find new, innovative ways of competing. To be able to adapt to change, the sourcing and processing of knowledge is pivotal. Developing absorptive capacity, namely processes to acquire, assimilate, [...]

Absorptive Capacity, Betriebswirtschaft, Dynamic Capabilities, Entrepreneurship, Innovation, Knowledge, Knowledge Management, Meta-Analysis, Organisationales Lernen, Organizational Learning, Resource-Based View, Unternehmensführung, Wissen, Wissensmanagement

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.