Literatur im Fachgebiet Medizin & Gesundheit Wasser

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Störung des Gehirnwasserkreislaufs: Leben mit Hydrocephalus (Diplomarbeit)

Störung des Gehirnwasserkreislaufs: Leben mit Hydrocephalus

Psychosoziale Bewältigungsstrategien bei chronischen Erkrankungen am Beispiel von Patienten mit einer Störung des Gehirnwasserkreislaufs

Schriften zur medizinischen Psychologie

Ein Wasserkopf! Die Angst, die sich mit der Diagnose Hydrocephalus verbindet, verschwindet nie. Alle sind davon in unterschiedlicher Weise betroffen. Dabei wurde in den letzten Jahrzehnten viel über die Intelligenz- und körperliche Entwicklung von Kindern mit Hydrocephalus geschrieben. Doch die psychosozialen Belastungen und deren Bewältigung, welche die…

Bewältigung Gesundheitswissenschaft Hirnschädigung Medizin Psychologie
Sonne, Luft, Strand und Meer - natürliche Attraktionen auf Sylt im Lichte der Wissenschaft (Tagungsband)

Sonne, Luft, Strand und Meer - natürliche Attraktionen auf Sylt im Lichte der Wissenschaft

Jubiläumsschrift zum 25jährigen Bestehen des Fördervereins „Forschungsstation Medizinische Klimatologie Westerland“ e.V.

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Anlässlich des 25jährigen Bestehens des Fördervereins „Forschungsstation Medizinische Klimatologie Westerland“ e.V. haben Wissenschaftler der Universität Kiel und des Umweltbeamtes zu aktuellen Fragen des Aufenthaltes an der See Stellung genommen.

Das Sonnenbaden an Hand neuer Messdaten mit seinen Vorteilen und Gefahren ausführlich erläutert, ebenso wie…

Küstenschutz Luftqualität Medizin Sylt Wasserqualität
Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen (Forschungsarbeit)

Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen

Forschung und Praxis in Rußland

Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Rehabilitationsmedizin und Balneologie Bad Wildungen

Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen werden in Russland in weitaus größerem Umfange durchgeführt als in den mitteleuropäischen Ländern. Dementsprechend wurden auch die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Therapie eingehend bearbeitet. Dies gilt insbesondere für die therapeutische Beeinflussung der neuroendokrinen Steuerungssysteme des…

Gastroenterologisch Gesundheitswissenschaft Medizin Neuroendokrin Russisch
 

Literatur: Wasser / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač