Literatur: Virales Marketing

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0 (Forschungsarbeit)

Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0

Eine kritische Analyse für Makler

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Immobilienmarketing hat sich in den letzten Jahren in seiner Bedeutung und in der Ausgestaltung seiner Instrumente stark verändert. Ein erheblicher Wandel im Medienbereich, ausgelöst durch die Kombination aus technischen Neuerungen und einem veränderten Nutzerverhalten, hat die Immobilienbranche [...]

Facebook, Immobilienmakler, Immobilienmarketing, Immobilienvermarktung, Innovatives Marketing, Interaktives Marketing, Mobile App, Mobile Marketing, Neue Medien, Smartnet, Social Media, Soziale Medien, Twitter, Virales Marketing, Web 2.0, YouTube

Trennlinie

You Create Attention to Attract Attention – Viral Marketing of Digital Music in Social Networks (Dissertation)

You Create Attention to Attract Attention – Viral Marketing of Digital Music in Social Networks

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobilkommunikation

Die Digitalisierung hat die Erstellung, das Marketing und den Konsum von Musik fundamental und nachhaltig verändert. Digitale Technologien erlauben es jedem Einzelnen, Musik zu machen, und direkt über das Internet zu verbreiten und zu bewerben. Musik ist mobil und allgegenwärtig geworden: [...]

Digitale Musik, Digitalisierung, Informationsüberladung, Marketing, Mobile Geschäftsprozesse, Mobiles Marketing, Mund-zu-Mund Propaganda, Musik, Musikmarketing, Online-Werbung, Online Marketing, Soziale Medien, Soziale Netzwerke, Virales Marketing, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Mittelbare Täterschaft im Lauterkeitsrecht (Dissertation)

Mittelbare Täterschaft im Lauterkeitsrecht

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Das Internet bietet vielfältige Möglichkeiten für Werbemaßnahmen. Mit einfachen und kostengünstigen Mitteln lässt sich eine Vielzahl von Adressaten erreichen. Wer ansprechend gestaltete E-Cards entdeckt, wird diese an seine Freunde verschicken, welche anschließend ebenfalls den Dienst nutzen. [...]

E-Cards, E-Mail-Werbung, Empfehlungsmarketing, Geschäftliche Handlung, Lauterkeitsrecht, Mittelbare Täterschaft, Normative Tatherrschaft, UWG, Virales Marketing, Wettbewerbsrechtliche Verkehrspflichten, § 7 Abs. 2 UWG

Trennlinie

Customer Acquisition and Value Management (Doktorarbeit)

Customer Acquisition and Value Management

Electronic Commerce, Marketing & Finance

Die Idee, den Erfolg von Marketing-Aktivitäten anhand ihres Beitrags zum Unternehmenserfolg zu messen, gewinnt in der Wissenschaft ebenso wie in der unternehmerischen Praxis zunehmend an Bedeutung. Im Mittelpunkt des Interesses steht dabei der Kunde als entscheidender Faktor für den Umsatz eines [...]

Affiliate Marketing, Betriebswirtschaftslehre, Customer Equity, Customer Lifetime Value, E-Commerce, Empfehlungsmechanismen, Kundengeschäft, Kundenlebenswert, Marketing, Nicht-Kundengeschäft, Online Marketing, Performance Marketing, Soziale Netzwerke, Unternehmensbewertung, Virales Marketing

Trennlinie

Entwicklung und empirische Überprüfung einer Theorie zu Mobile Viral Marketing (Doktorarbeit)

Entwicklung und empirische Überprüfung einer Theorie zu Mobile Viral Marketing

Ein Methoden-Mix

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Mobile Viral Marketing folgt dem Grundprinzip des klassischen Word-of-Mouth und überträgt dieses Prinzip in den Kontext mobiler Kommunikationstechniken. Ziel ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Marketinginstrument zu schaffen. Mittels eines Methodenmix aus qualitativer Grounded Theory [...]

Grounded Theory, Informatik, Kommunikation, Konsumentenverhalten, Marketing, Mobile Marketing, Mobile Viral Marketing, Mobilfunk, Online-Werbung, Online Marketing, Theorie, virale Effekte, Virales Marketing, Viral Marketing, Wirtschaftsinformatik, Word of Mouth

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.