Unsere Literatur zum Schlagwort Vertrauen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Beratungsprojekte als Lernmöglichkeit (Dissertation)

Beratungsprojekte als Lernmöglichkeit

Untersuchungen von Einflussfaktoren auf die Lernmotivation von Klienten

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Beratungsprojekte stellen spezielle Arbeitssituationen dar, in denen die selbstbestimmte, arbeitsbezogene Lernmotivation von Mitarbeitern unter bestimmten Bedingungen gefördert werden kann. Die Studie hat zum Ziel, die Bedingungen zu erörtern, unter denen Beratungsprojekte von Mitarbeitern als individuelle…

Erziehungswissenschaft Klienten Teamzusammenstellung Unternehmensführung und Organisation
Kundenelimination und negatives Word-of-Mouth auf BtoB-Märkten (Doktorarbeit)

Kundenelimination und negatives Word-of-Mouth auf BtoB-Märkten

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Kundenmanagement ist für die Unternehmenspraxis auf B-to-B-Märkten aktuell von großer Bedeutung. Eine strukturierte und systematische Herangehensweise an das Management des eigenen Kundenportfolios bietet Unternehmen die Möglichkeit, ungenutzte Potenziale zu schöpfen und vorhandene Ressourcen effizient einzusetzen.…

Kundenmanagement Marketing
Die Zurechnung des Einwirkungserfolgs bei der strafbaren Marktmanipulation im Sinne des § 38 Abs. 2 WpHG (Dissertation)

Die Zurechnung des Einwirkungserfolgs bei der strafbaren Marktmanipulation im Sinne des § 38 Abs. 2 WpHG

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Preismanipulation am Kapitalmarkt ist strafbar, wenn eine Manipulationshandlung tatsächlich auf einen Preis eingewirkt hat. Der Autor befasst sich damit, wann die Preiseinwirkung als Manipulationserfolg zurechenbar ist. Zu dieser strafrechtsdogmatischen Problematik postuliert er, dass die Zurechnung des…

Marktmanipulation Marktmissbrauch Psychische Kausalität Strafrecht Täuschung Verantwortungsprinzip Vertrauen
„Defense of Reliance“ im deutschen Aktienrecht (Dissertation)

„Defense of Reliance“ im deutschen Aktienrecht

Rechtsauskunft als Vertrauensgrundlage für Vorstandsentscheidungen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Vorstandsmitglieder treffen Fehlentscheidungen. Selbst das umsichtigste Vorstandsmitglied, das sich im Rahmen eines Entscheidungsfindungsprozesses an einen ausgewiesenen Rechtsexperten wendet, dessen Rat einholt und befolgt, ist nicht davor gefeit, eine Fehlentscheidung zu treffen. [...]

Aktienrecht Business Judgment Rule Geschäftsführerhaftung Gesellschaftsrecht Haftung Information Rechtsrat Rechtswissenschaft Sorgfaltsmaßstab Vorstandshaftung
Die Vertrauensfrage nach Art. 68 GG (Dissertation)

Die Vertrauensfrage nach Art. 68 GG

Verfassungsrechtliche Grundlagen, Verfahren und Probleme

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Wenige Monate vor der Bundestagswahl im September 2009 schloss Bundeskanzlerin Angela Merkel öffentlich vorzeitige Neuwahlen aus. „Ich als Bundeskanzlerin werde in dieser Koalition meine Aufgabe erfüllen, und zwar für die Zeit, für die wir gewählt sind“, sagte sie und wies damit Forderungen der FDP nach…

Grundgesetz Merkel Politikwissenschaft Verfassungsrecht

Literatur: Vertrauen / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač