Literatur: Verständigung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

Verständigung im Strafverfahren – zwei Jahre nach Inkrafttreten des Verständigungsgesetzes (Doktorarbeit)

Verständigung im Strafverfahren –
zwei Jahre nach Inkrafttreten des Verständigungsgesetzes

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Verständigung ist ein weiteres konsensuales Instrument, welches im August 2009 neben den bereits bekannten Elementen, wie den Einstellungsmöglichkeiten, dem Strafbefehlsverfahren oder dem Täter-Opfer-Ausgleich eingeführt wurde. Ein rein inquisitorisches Verfahren ist dem deutschen [...]

Aktuelle Rechtsprechung, Funktionstüchtige Strafrechtpflege, Gesetzgebungsgeschichte, Rechtsmittelrecht, Rechtsvergleich, Schuldprinzip, Straf- und Strafuntergrenze, Strafprozessrecht, Verständigung, Wahrheitermittlung

Trennlinie

Das Gesetz zur Regelung der Verständigung im Strafverfahren – No big deal? (Dissertation)

Das Gesetz zur Regelung der Verständigung im Strafverfahren – No big deal?

Unter Berücksichtigung des Jugendstrafrechts und der Rechtspraxis

Strafrecht in Forschung und Praxis

Am 04.08.2009 ist das Gesetz zur Regelung der Verständigung im Strafverfahren in Kraft getreten. Der Gesetzgeber ist damit dem Aufruf des Großen Senates aus dem Jahr 2005 nachgekommen, sich der sog. Urteilsabsprachen im deutschen Strafverfahren anzunehmen. [...]

Absprachen, Amtsaufklärungsgrundsatz, Deal, Expertenbefragung, Jugendstrafrecht, Sanktionsschere, Schleswig-Holstein, Strafprozess, Strafprozessrecht, Urteilsabsprachen, Verständigung, Verständigungsgesetz

Trennlinie

Konsolidierung des Friedens durch Bildung? (Doktorarbeit)

Konsolidierung des Friedens durch Bildung?

Der Beitrag von Bildungspolitik und Friedenspädagogik am Beispiel von Eritrea

Studien zur Konflikt- und Friedensforschung

Eritrea und Äthiopien führten zwischen 1961 und 1991 einen erbitterten Krieg um Unabhängigkeit und Selbstbestimmungsrechte des eritreischen Volkes. Der Krieg ist zwar schon seit 21 Jahren beendet, Ressentiments, Grenzstreitigkeiten und militärische Konfrontationen sind aber geblieben. Die [...]

Bildung, Bildungspolitik, Experteninterviews, Friedenserziehung, Friedensforschung, Friedenskonsolidierung, Friedenspädagogik, Konfliktforschung, Konfliktsoziologie, Pädagogik, Politik, Schulbuchanalyse, Sozialwissenschaft, Völkerverständigung, Wertevermittlung

Trennlinie

Probleme der Verständigung zwischen Richter und psychologischem Gutachter im deutschen Strafverfahren (Doktorarbeit)

Probleme der Verständigung zwischen Richter und psychologischem Gutachter im deutschen Strafverfahren

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Das Buch beleuchtet die Verständigungsschwierigkeiten zwischen Richter und psychologischem Gutachter in der strafrechtlichen Hauptverhandlung. Im Fokus ist die Betrachtung der aktuellen Situation der interdisziplinären Verständigung sowie mögliche zukünftige Optimierungen. Es werden sowohl [...]

Berufliches Selbstverständnis, Interdisziplinäre Verständigung, Kommunikation vor Gericht, Psychologie und Recht, Rechtswissenschaft, Richter und Gutachter, Verständigung in der Hauptverhandlung

Trennlinie

Der abgesprochene Rechtsmittelverzicht im Strafprozess (Doktorarbeit)

Der abgesprochene Rechtsmittelverzicht im Strafprozess

Strafrecht in Forschung und Praxis

Der Rechtsmittelverzicht ist aus der forensischen Praxis nicht mehr wegzudenken. Nicht selten erklärt der Angeklagte im Strafprozess im Anschluss an die Urteilsverkündung den Verzicht auf Rechtsmittel. Ein solcher hat jedoch grundsätzlich zur Folge, dass das Urteil nicht mehr durch ein [...]

Absprachen, Deal, Druck, Gesetz zur Regelung der Verständigung, Irrtum, Leitentscheidung Großer Senat, Rechtsmittelverzicht, Rechtsmittelverzichtsvereinbarung, Rechtsmittelverzichtszusage, Rechtswissenschaft, Strafprozessrecht, Täuschung, Verständigung

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.