Literatur: Vermarktung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt (Dissertation)

Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt

Umweltrecht in Forschung und Praxis

[...]

Art. 103 Abs. 2 GG, Artenschutz, Artenschutzrecht, Artenschutzstrafrecht, Besitzverbot, Lebensraum, Natura 2000, Strafrecht, Tötungsverbot, Umweltrecht, Umweltschutz, Umweltstrafrecht, Vermarktungsverbot

Trennlinie

Ag-related Marketing Claims (Doktorarbeit)

Ag-related Marketing Claims

Differenzierungsstrategien auf Basis landwirtschaftlicher Produktionsprozesse im Lebensmittelmarkt

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die gesellschaftliche Diskussion landwirtschaftlicher Themen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Dabei stehen häufig die Nutztierhaltung und das Tierwohl im Fokus. Die gesellschaftliche Kritik an der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung hat zunehmend Auswirkungen auf den [...]

Ag-related, Animal Welfare, Claims, Differenzierungsstrategie, Haltungssysteme Milchvieh, Konsumentenverhalten, Label, Landwirtschaft, Lebensmittelmarkt, Lebensmittelvermarktung, Marketing, Milchwirtschaft, Nachhaltigkeit, Nutztierhaltung, Produktionsprozesse, Vermarktungsstrategien, Weidemilch

Trennlinie

Die Vermarktung von Teilaspekten des Persönlichkeitsrechts nach dem allgemeinen Zivilrecht und dem Markenrecht (Doktorarbeit)

Die Vermarktung von Teilaspekten des Persönlichkeitsrechts nach dem allgemeinen Zivilrecht und dem Markenrecht

Schriften zum Persönlichkeitsrecht

Viele prominente Personen gehen dazu über, sich selbst zu vermarkten. Diese Kommerzialisierung der Person, insbesondere des Namens, des Bildnisses, der Stimme und einer typischer Bewegung bzw. Pose schreitet stark voran, da sich hierdurch ein beträchtlicher Gewinn erzielen lässt. Im Zuge dessen [...]

historische Persönlichkeiten, Hörmarke, Immaterialgüterrecht, Kommerzialisierung, Marlene Dietrich, Merchandising, Namen als Marke, Persönlichkeitsrecht, Personenmarke, Vermarktung, Verwertung, Wirtschafts- und Handelsrecht, Zivil- und Arbeitsrecht

Trennlinie

Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0 (Forschungsarbeit)

Immobilienmarketing im medialen Zeitalter von Web 2.0

Eine kritische Analyse für Makler

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Immobilienmarketing hat sich in den letzten Jahren in seiner Bedeutung und in der Ausgestaltung seiner Instrumente stark verändert. Ein erheblicher Wandel im Medienbereich, ausgelöst durch die Kombination aus technischen Neuerungen und einem veränderten Nutzerverhalten, hat die Immobilienbranche [...]

Facebook, Immobilienmakler, Immobilienmarketing, Immobilienvermarktung, Innovatives Marketing, Interaktives Marketing, Mobile App, Mobile Marketing, Neue Medien, Smartnet, Social Media, Soziale Medien, Twitter, Virales Marketing, Web 2.0, YouTube

Trennlinie

Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte auf der Mittleren Schwäbischen Alb sowie im nördlichen und südlichen Albvorland (Doktorarbeit)

Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte auf der Mittleren Schwäbischen Alb sowie im nördlichen und südlichen Albvorland

Entwicklungsorientierte Untersuchung zur Direktvermarktung in drei unterschiedlichen Regionen

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark verändert. Dieses Buch bietet ein umfassendes Bild zur Entwicklung, Situation und Perspektive der Direktvermarktung auf der Mittleren Schwäbischen Alb sowie im nördlichen und südlichen [...]

Absatzwege, Agrarprodukte, Direktvermarkter, Direktvermarktung, Einkommensalternative, Entwicklungsorientierte Untersuchung, Erzeuger-Verbraucher, Landwirtschaft, landwirtschaftliche Produkte, Produkt-Verarbeitung, regionale Vermarktung, Vermarktung

Trennlinie

Anbieterintegration (Dissertation)

Anbieterintegration

Ein konzeptioneller Ansatz zur Analyse und Gestaltung kundenseitiger Nutzungsprozesse

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Ein Schwerpunkt der aktuellen Entwicklungen in der Informatik stellt die sog. „Ambient Intelligence“ (AmI) dar, womit die Durchdringung von Alltagsgeräten und Alltagsprozessen der Konsumenten durch Informationstechnik gemeint ist. Durch AmI-Technologien können nahezu alle Produkte durch [...]

Ambient Intelligence, Anbieterintegration (AI), Betriebswirtschaft, Kundenintegration 2.0, Marketing, Nutzungsprozesse, Nutzungsvermarktung, Point of Use, Technology Acceptance Model (TAM), Ubiquitous Computing

Trennlinie

Nutzen und Management von Schutzinstrumenten (Doktorarbeit)

Nutzen und Management von Schutzinstrumenten

Eine empirische Untersuchung zum Intellectual Property Management in Unternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Patente und Marken sind zentrale Instrumente für die erfolgreiche Vermarktung von Innovationen. Darüber hinaus setzen Unternehmen zahlreiche weitere Schutzinstrumente ein, um sich die Erträge aus Innovationen zu sichern, wie z.B. Geheimhaltung, Lead Time-Ansätze und die Kontrolle sogenannter [...]

Betriebsgeheimnisse, Geheimhaltung, Geistiges Eigentum, Gewerblicher Rechtsschutz, Innovationsmanagement, Innovationsvermarktung, Intellectual Property Management, IP Management, Patente, Patentmanagement, Schutzrechtsmanagement, Technologiemanagement

Trennlinie

Koordination der internationalen Vermarktung von Dienstleistungen (Dissertation)

Koordination der internationalen Vermarktung von Dienstleistungen

Eine fallbasierte Analyse

Schriften zur Konzernsteuerung

Für internationale Unternehmen gilt es, die Aufgaben und Aktivitäten des Marketings über die verschiedenen Länder hinweg zu koordinieren. Bei der Gestaltung der Koordination stehen Marketingmanager vor essentiellen Fragen: „Wie viel Entscheidungsspielraum soll die Auslandseinheit bezüglich [...]

Betriebswirtschaftslehre, Dienstleistungsmarketing, Dienstleistungsmerkmale, Fallstudien, Informationstechnologische Koordination, Internationales Management, Koordinationsgestaltung, Koordinationsinstrumente, Unternehmensführung

Trennlinie

Herstellerverantwortung für Elektro-Schrott (Doktorarbeit)

Herstellerverantwortung für Elektro-Schrott

Rechtsprobleme der Herstellerverantwortung unter besonderer Berücksichtigung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes sowie der Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Die Elektroschrottentsorgung ist von hohem wirtschaftlichem und umweltpolitischem Interesse. Die Herstellung von Elektro- und Elektronikgeräten ist einer der am schnellsten wachsenden Sektoren der westlichen Industrie. Nach erfolglosen Ansätzen zu einer Bundesregelung in den 90er Jahren waren es [...]

Eigenvermarktung, Elektro-Altgeräte-Richtlinie, Elektro-Schrott, ElektroG, Entsorgungsträger, Gemeinsame Stelle, Geteilte Produktverantwortung, Hersteller, Historische Altgeräte, Produktverantwortung, Rechtswissenschaft, Registrierung, Rückwirkung, Umweltrecht, Verkaufsverbot, Vertreiber

Trennlinie

Die Radioberichterstattung von Sportveranstaltungen (Dissertation)

Die Radioberichterstattung von Sportveranstaltungen

Schriften zum Medienrecht

Die Berichterstattung von Sportveranstaltungen ist für alle Medien von großer Bedeutung. Spitzensportarten stehen dabei nicht nur bei Fernsehen und Presse im Fokus, sondern auch beim Radio. Insbesondere die Radioberichterstattung vom Fußball als der populärsten Sportart in Deutschland hat sich [...]

Deliktsrecht, Entgeltfreie Berichterstattung, Entgeltpflichtige Berichterstattung, Fußball, Hörfunkrechte, Medienrecht, Radioberichterstattung, Radiorechte, Rechteeinräumung, Rechteübertragung, Rechtswissenschaft, Rundfunkrecht, Sportberichterstattung, Sportrecht, Sportvermarktung, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.