Literatur: Vermögenspreisblasen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Theorie einer großen Rezession (Forschungsarbeit)

Theorie einer großen Rezession

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Vermögenspreisblasen beziehen sich sowohl auf Immobilienblasen als auch auf Aktienblasen. Ein Zusammenbruch von Vermögenspreisblasen bedeutet, dass die Vermögenspreise fallen während die Verbindlichkeiten (Schulden) unverändert bleiben. Im Ergebnis haben Millionen von Menschen eine schlechtere [...]

Bilanzrezession, Finanzwissenschaft, Fiskalpolitik, Geldpolitik, Liquiditätsfalle, Makroökonomie, Monetäre Ökonomik, Rezession, Staatsverschuldung, Vermögenspreisblasen, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswachstum

Trennlinie

Geldpolitik und Immobilienmärkte (Doktorarbeit)

Geldpolitik und Immobilienmärkte

Eine Analyse der Rolle der Geldpolitik für die Entstehung, Ausbreitung und Überwindung der Subprime-Krise

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Bei der Subprime- und der aus ihr folgenden Finanz-, Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise handelt es sich um ein globales Ereignis, welches aufgrund seines Ausmaßes mit der großen Depression des letzten Jahrhunderts vergleichbar ist. Selten standen Banken, Geld- und Fiskalpolitik so im Rampenlicht [...]

Banken, Bankenkrisen, Blasen, EZB, Fed, Fiskalpolitik, Geld, Geldpolitik, Immobilien, Immobilienmärkte, Krisen, Staatsschuldenkrise, Subprime-Krise, Vermögenspreisblasen

Trennlinie

Vermögenspreisblasen und Geldpolitik (Dissertation)

Vermögenspreisblasen und Geldpolitik

Eine kritische Analyse geldpolitischer Handlungsmöglichkeiten

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Im Rahmen dieser Studie wird die Bedeutung spekulativer Blasen für die Geldpolitik untersucht. Historische Beispiele aber auch aktuelle Entwicklungen zeigen, dass Vermögenspreisblasen die gesamtwirtschaftliche Entwicklung einer Volkswirtschaft beeinträchtigen und die Stabilität und [...]

Aktienmärkte, Geldpolitik, Immobilienmärkte, spekulative Blasen, Transmissionsmechanismus, Vermögenspreisblasen, Vermögenspreise, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Regime-basierte Modellansätze zur Identifikation periodisch platzender Vermögenspreisblasen (Doktorarbeit)

Regime-basierte Modellansätze zur Identifikation periodisch platzender Vermögenspreisblasen

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Beobachtbare Vermögenspreise lassen sich in eine fundamentale und eine nichtfundamentale Komponente zerlegen. Fundamentale Komponenten sind theoretisch modellierbar, die nicht fundamentale Komponente kann durch spekulative Blasenprozesse erfaßt werden. In dieser Studie werden moderne [...]

Asset Pricing, Betriebswirtschaftslehre, Finanzmarktanomalien, Markor-Switching, Regime-Switching Modelle, Spekulative Blase, Threshold-Modelle, Vermögenspreise

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.