Literatur: Verhandlungsverfahren

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das Verhandlungsverfahren zur Regelung der Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei Gründung einer Societas Europaea und bei Durchführung einer grenzüberschreitenden Verschmelzung (Dissertation)

Das Verhandlungsverfahren zur Regelung der Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei Gründung einer Societas Europaea und bei Durchführung einer grenzüberschreitenden Verschmelzung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Bedeutung der Rechtsform der SE sowie der Durchführung grenzüberschreitender Verschmelzungen nimmt jedenfalls in Deutschland als weitere Möglichkeit zur Umstrukturierung insbesondere von europaweit tätigen Konzernen zu. Ein nicht zu vernachlässigender Aspekt dieser auf europäischen Richtlinien basierenden Umstrukturierungsmöglichkeiten [...]

Beteiligungsvereinbarung, Grenzüberschreitende Verschmelzung, Mitbestimmungsvereinbarung, SE-Richtlinie, Societas Europaea, Vereinbarte Mitbestimmung, Verhandlungsverfahren, Verschmelzungsrichtlinie

Trennlinie

Der Wettbewerbliche Dialog – Rechtliche Analyse und Vergleich mit dem Verhandlungsverfahren (Doktorarbeit)

Der Wettbewerbliche Dialog – Rechtliche Analyse und Vergleich mit dem Verhandlungsverfahren

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Das Vergaberecht zwingt die öffentliche Hand dazu, ihre Beschaffungsmaßnahmen in bestimmten förmlichen Vergabeverfahren durchzuführen. Den öffentlichen Auftraggebern stehen dabei für die oberhalb der Schwellenwerte liegenden Aufträge traditionell das Offene Verfahren, Nichtoffene Verfahren und das Verhandlungsverfahren zur Verfügung. Durch [...]

besonders komplexer Auftrag, Europarecht, Flexibles Verfahren, Rechtswissenschaft, Vergaberecht, Vergaberechtsmodernisierung, Vergabeverfahren, Vergleich, Verhandlungsverfahren, Vertraulichkeitsschutz, Wettbewerblicher Dialog

Trennlinie

Die Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE) (Doktorarbeit)

Die Beteiligung der Arbeitnehmer in der Societas Europaea (SE)

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Verfasserin beschäftigt sich mit der Beteiligung der Arbeitnehmer in der Europäischen Gesellschaft (SE) auf betrieblicher sowie auf Unternehmensebene.

Zu Beginn wird eine kurze Darstellung der geschichtlichen Entwicklung der SE von den ersten Bemühungen um die Schaffung einer internationalen Rechtsform Mitte des 20. [...]

Arbeitnehmerbeteiligung, Arbeitnehmerrechte, Arbeitsrecht, Europäische Gesellschaft, Gesellschaftsrecht, Gesetz über die Beteiligung der Arbeitnehmer in einer Europäischen Gesellschaft, Mitbestimmung, Mitwirkung, Rechtswissenschaft, SE, SE-Richtlinie, SE-Verordnung, SEBG, Societas Europaea, Verhandlungsverfahren

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.