Literatur: Verhandlungen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

Hure und Heilige: Verhandlungen über die Päpstin zwischen spätem Mittelalter und früher Neuzeit (Dissertation)

Hure und Heilige: Verhandlungen über die Päpstin zwischen spätem Mittelalter und früher Neuzeit

Schriften zur Mediävistik

Die Geschichte von einer Frau, die sich als Mann kleidet, Bildung erwirbt, Karriere in Rom macht und schließlich Papst wird, ist seit dem 13. Jahrhundert bis heute immer wieder und immer neu erzählt worden. In dieser Position, so wird berichtet, habe sie ihre Sexualität nicht unterdrücken [...]

Frühe Neuzeit, Germanistik, Geschlecht, Juttenspiel, Mediävistik, Mittelalter, Päpstin, Papsttum, Reformation, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? - Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei (Doktorarbeit)

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? -
Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei

Schriften zur Europapolitik

Kein Thema wird innerhalb der EU derzeit so kontrovers und leidenschaftlich diskutiert wie die Frage eines möglichen EU-Beitritts der Türkei.
Das Beitrittskriterium, das im Rahmen der Beitrittsverhandlungen das größte Konfliktpotential in sich birgt und an dem die Verhandlungen am ehesten [...]

Aleviten, Armenier, Beitrittskriterium, Beitrittsverhandlungen, EU-Beitritt, EU-Erweiterung, EU-Mitgliedschaft, Kurden, Minderheitenbegriff, Minderheitenrechte, Minderheitenschutz, Politikwissenschaft, Türkei

Trennlinie

Verschulden bei Vertragsverhandlungen im chinesischen Recht (Dissertation)

Verschulden bei Vertragsverhandlungen im chinesischen Recht

Studien zum Zivilrecht

Die Rezeption des deutschen Rechts in China begann mit dem Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Dem ersten chinesischen Bürgerlichen Gesetzbuch, das in den Jahren 1929-1931 in Kraft trat, diente das deutsche BGB als Vorbild. Das 1999 erlassene Vertragsgesetz hat in mancher Hinsicht Regelungsmängel [...]

Chinesisches Recht, Chinesisches Vertragsgesetz, Rechtswissenschaft, Schutzpflichten, Vetragsnichtigkeit, Vetragsverhandlungen, Zivilrecht

Trennlinie

Intersektorale Lohndifferenzen in Deutschland (Dissertation)

Intersektorale Lohndifferenzen in Deutschland

Eine Untersuchung aus theoretischer und empirischer Sicht

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Löhne und Gehälter bilden in der Regel die Einkommensgrundlage der privaten Haushalte. Die Relation der Arbeitseinkommen zu den im Austausch erbrachten Arbeitsleistungen weist zwischen den Wirtschaftszweigen beachtliche Unterschiede auf. Der theoretische Zusammenhang zwischen Leistung und Lohn, [...]

Arbeitsmarkt, Gerechtigkeit, Intersektorale Lohndifferenzen, Intersektorale Lohndispersion, Intersektorale Lohnstruktur, Lohnpolitik, Lohnverhandlungen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Zur Bedeutung der Agenda in Tarifverhandlungen (Doktorarbeit)

Zur Bedeutung der Agenda in Tarifverhandlungen

Eine ökonomische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Arbeitszeit als Verhandlungsthema

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Jährliche Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften gehören zu den großen Ritualen in Deutschland. Die in Tarifverträgen festgelegten Arbeitsbedingungen sind Mindeststandards, unmittelbar verbindlich für die Mitglieder der vertragschließenden Parteien, de facto [...]

Agenda 2010, Arbeitslosigkeit, Arbeitszeit, Arbeitszeitverkürzung, bargaining, Bündnis für Arbeit, Gewerkschaftstheorie, Tarifverhandlung, Verhandlungstheorie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Pflegesatzverhandlungen in Deutschland (Dissertation)

Pflegesatzverhandlungen in Deutschland

Eine ökonomische Untersuchung unter besonderer Beachtung der Schiedsstellen nach §18a des Krankenhausfinanzierungsgesetzes

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Gegenstand dieser Arbeit ist eine ökonomische Analyse der Pflegesatzverhandlungen zwischen Krankenhaus- und Krankenversicherungsseite als wichtigem Bestandteil der deutschen Krankenhausfinanzierung. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die Schiedsstellen nach § 18a des [...]

Krankenhausfinanzierung, Krankenversicherung, Lobbyingmodell, Pflegesätze, Pflegesatzverhandlung, Schiedsstelle, Spieltheorie, Verhandlungstheorie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Tarifautonomie in der Transformation (Doktorarbeit)

Tarifautonomie in der Transformation

Ein Vergleich der Lohnbildungsinstitutionen in Polen und Ostdeutschland

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Der Autor beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Lohnbildungsformen in den Transformationsökonomien Polen und Ostdeutschland. In Polen werden Entgelt und andere Arbeitsbedingungen überwiegend auf betrieblicher Ebene ausgehandelt, in Ostdeutschland hingegen dominiert das westdeutsche System [...]

Arbeitsrecht, Institutionenökonomik, Lohnbildung, Lohnverhandlungen, Ostdeutschland, Polen, Tarifsystem, Transformation, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Modellierung von Verhandlungen des Verkaufs von militärischem Bundesvermögen an Gemeinden in Bayern (Dissertation)

Modellierung von Verhandlungen des Verkaufs von militärischem Bundesvermögen an Gemeinden in Bayern

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Den historischen Ausgangspunkt für dieses Werk bildet die grundlegende Änderung der sicherheitspolitschen Lage in Europa seit dem Ende der Achtziger Jahre. Eine der Konsequenzen für die Bundesrepublik Deutschland war eine starke Verkleinerung ihrer Streitkräfte und eine Reform der Bundeswehr im [...]

Konversion, militärische Liegenschaften, Preisbildung, Truppenreduzierung, Umwidmung, Verkaufsverhandlung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Internationale Verteilungswirkungen des Klimaschutzes (Forschungsarbeit)

Internationale Verteilungswirkungen des Klimaschutzes

Eine Simulation der Verteilungswirkungen möglicher Klimaschutz-Abkommen und deren mögliche Auswirkungen auf das Ergebnis der Klimaverhandlungen

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Spätestens seit 1995 ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Mensch das Klima verändert. Vorwiegend sind die CO2-Emissionen aus der Kohle-, Erdöl- und Erdgasverbrennung und die Vernichtung der Wälder dafür verantwortlich. Doch trotz positiver Absichtserklärungen, die Klimaänderung zu [...]

Emission, Energie, internationale Verteilungswirkung, Klimapolitik, Klimaveränderung, Kohlendioxid, Spieltheorie, Umweltökonomie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Die Entscheidung über die Betriebspacht bzw. Betriebsverpachtung (Forschungsarbeit)

Die Entscheidung über die Betriebspacht bzw. Betriebsverpachtung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Rechtliche Probleme der Betriebsverpachtung sind im Schrifttum ausgiebig behandelt. Das wirtschaftliche Entscheidungsproblem dagegen, ob und in welcher Ausgestaltung Pächter und Verpächter dem Abschluss eines Pachtvertrags überhaupt zustimmen können, wurde bislang vernachlässigt. Hier setzt der [...]

Betriebspacht, Betriebsverpachtung, betriebswirtschaftlich, Betriebswirtschaftslehre, kritische Pachtrate, Optionsrechte, Pachtentgelt, Steuerrecht, Vertragsverhandlungen

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.