Literatur: Verhandlung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Goal Setting Strategies in Business Negotiations (Doktorarbeit)

Goal Setting Strategies in Business Negotiations

Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement

Verhandlungen sind zu einem zentralen Aspekt des Managements geworden und haben einen maßgeblichen Einfluss auf den Gewinn eines Unternehmens. Aus diesem Grund sind Organisationen fortwährend bestrebt, ihre Verhandlungsperformance zu verbessern. In der Verhandlungsforschung hat sich in den letzten [...]

Business Negotiations, Business Relationship Types, Geschäftsbeziehungstypen, Geschäftsverhandlungen, Goal Orientation, Goal Scope, Goal Setting Strategies, Multi-Issue-Verhandlungen, Multi-Issue Negotiations, Zielausrichtung, Zielsetzungsstrategien, Zielumfang

Trennlinie

Die Möglichkeit einer vertraglichen Anpassung (Dissertation)

Die Möglichkeit einer vertraglichen Anpassung

Eine rechtsvergleichende Untersuchung im Rahmen des BGB, des iranischen Zivilgesetzbuches, des UN-Kaufrechts und der UNIDROIT-Prinzipien

Studien zum Zivilrecht

Dieses Buch bietet Ihnen eine ausführliche Darstellung der Lehre von der Geschäftsgrundlage und Vertragsanpassung nach deutschem Schuldrecht. Behandelt werden unter anderem auch vergleichend die entsprechende Rechtslage nach iranischem Zivilgesetzbuch, UN-Kaufrecht und UNIDROIT-Prinzipien. Nach [...]

Äquivalenzstörung, BGB, iranisches Zivilgesetzbuch, Neuverhandlungspflicht, Schuldrechtsmodernisierung, Störung der Geschäftsgrundlage, Subjektive und objektive Störung der Geschäftsgrundlage, UN-Kaufrecht, UNIDROIT-Prinzip, Unzumutbarkeit, Vertragsanpassung, Vertragsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Storytelling in Negotiations (Doktorarbeit)

Storytelling in Negotiations

Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement

Angesichts des großen Einflusses von Verhandlungen auf die Unternehmensleistung sowie der wichtigen Rolle von Kommunikation im interaktiven Entscheidungsprozess suchen Verhandelnde nach effektiven Methoden zur systematischen Gestaltung von Kommunikation. Storytelling ist ein Ansatz, der sich [...]

B2B-Marketing, Betriebswirtschaftslehre, Communication, Kommunikation, Negotiation, Negotiation outcome, Negotiation tactics, Storytelling, Verhandlung, Verhandlungsergebnis, Verhandlungsmanagement, Verhandlungstaktiken

Trennlinie

Mitarbeiter als Adressaten der Rechnungslegung (Doktorarbeit)

Mitarbeiter als Adressaten der Rechnungslegung

Empirische Analyse zum Einfluss der unternehmerischen Publizitätspolitik auf die Mitarbeiterentlohnung

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Bei der Analyse der Auswirkungen des unternehmerischen Publizitätsverhaltens steht in der Regel der Einfluss auf externe Rechnungslegungsadressaten, insbesondere auf die Eigen- und Fremdkapitalgeber, im Zentrum des Interesses. Offen ist hingegen, inwiefern die Publizitätspolitik auch für interne [...]

Betriebswirtschaftslehre, Empirische Rechnungslegungsforschung, Freiwillige Offenlegung, Informationsasymmetrie, Informationstransparenz, Lohndifferenzierung, Lohndisparitäten, Lohntheorie, Natürliches Experiment, Offenlegungspflicht, Publizitätspolitik, Rechnungslegungsadressaten, Verhandlungsmacht, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Fragmentierung von Verhandlungen (Dissertation)

Fragmentierung von Verhandlungen

Wirkung und Gestaltung

Schriftenreihe zum Verhandlungsmanagement

Auf Industriegütermärkten sind Leistung und Gegenleistung zu Beginn des Vermarktungsprozesses häufig nicht determiniert, sodass Verhandlungen hier den zentralen Transaktionsmechanismus darstellen. Verhandlungen stellen hier einen Entscheidungsfindungsprozess dar, bei dem mindestens zwei Parteien [...]

Betriebswirtschaftslehre, Episoden, Fragmentierung, Marketing, Pausen, Verhandlungen, Verhandlungsergebnis, Verhandlungsmanagement, Verhandlungsprozesse

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.