Literatur: Vergütungssystem

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2  >>>

Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht (Doktorarbeit)

Die Gründung von Auslandsgesellschaften aus personalwirtschaftlicher Sicht

Eine Prozessanalyse als Form des Wissensmanagements

Personalwirtschaft

Bei der Vorbereitung von Auslandsinvestitionen denken die meisten Unternehmen an Marketing, Vertrieb und Produktionstechnologie und vergessen, dass sie für eine erfolgreiche Investition auch die geeigneten Mitarbeiter brauchen. Auch in der betriebswirtschaftlichen Theorie sind Investitionsvorhaben [...]

Arbeitszeit, Ausland, Auslandsgesellschaften, Auslandsinvestition, Betriebswirtschaftslehre, Internationales Personalmanagement, Internationalisierung, Personal, Personalauswahl, Personalplanung, Personalrekrutierung, Personalwesen, Personalwirtschaft, Unternehmensgründung, Vergütungssystem, Wissensmanagement

Trennlinie

Einheitliche Entgelt(rahmen)tarifverträge (ERA) in der Automobilindustrie (Doktorarbeit)

Einheitliche Entgelt(rahmen)tarifverträge (ERA) in der Automobilindustrie

Personalwirtschaft

Über 100 Jahre Tariftradition hinweg galten für Arbeiter Lohn-, für Angestellte entsprechende Gehalts(rahmen)tarifverträge. Die getrennte (Grund-)Entgeltbestimmung nach sozialen Beschäftigungsgruppen ist demnach historisch geprägt. Seit dem Jahr 2003 existieren für die Metall- und [...]

Automobilindustrie, Betriebswirtschaftslehre, Elektroindustrie, Entgeltgestaltung, Entgeltpolitik, Entgeltrahmentarifvertrag, Entgeltstruktur, Entgeltsysteme, ERA, ERA-Tarifvertrag, ERA-TV, Leistungsbezogene Vergütung, Metallindustrie, Tarifpolitik, Vergütung, Vergütungsmodell, Vergütungssysteme, § 5 BetrVG

Trennlinie

Kapitalmarktreaktion auf die Einführung von Aktienoptionsprogrammen (Forschungsarbeit)

Kapitalmarktreaktion auf die Einführung von Aktienoptionsprogrammen

Eine empirische Untersuchung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Aktienoptionsprogramme zählen zu den wohl umstrittensten Vergütungsinstrumenten der letzten Jahre. Kaufoptionen auf die Aktien des arbeitgebenden Unternehmens und die hierdurch erzielbaren Vermögenszuwächse sollen die Begünstigten zu unternehmenswertsteigernden Aktivitäten anreizen. Trotz [...]

Aktienoption, Aktienoptionsprogramm, Anreizsystem, Betriebswirtschaftslehre, Betriebwirtschaftslehre, Managementvergütung, Stock-Option, Stock-Option-Plan, Vergütungssystem

Trennlinie

Die Reform des polnischen Gesundheitswesens von 1999 und ihre Konsequenzen für den Krankenhaussektor (Dissertation)

Die Reform des polnischen Gesundheitswesens von 1999 und ihre Konsequenzen für den Krankenhaussektor

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

1999 hat Polen eine grundlegende Reform des Gesundheitswesens durchgeführt. Das neue System basiert in vielen Bereichen auf Wettbewerb und marktlichen Mechanismen. Viele dort beabsichtigte Lösungen beschäftigen auch die deutsche Öffentlichkeit und werden als mögliche Alternativen für das [...]

Anreizsysteme, Gesundheitsökonomie, Gesundheitsreform, Gesundheitssystem, Krankenhaus, Polen, Vergütungssysteme, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Aktienoptionsprogramme für Manager (Diplomarbeit)

Aktienoptionsprogramme für Manager

Theoretische Grundlagen und optimale Gestaltung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Aktionoptionen werden zunehmend zur Entlohnung von deutschen Unternehmensvorständen eingesetzt. In den Medien und den Aufsichtsräten werden diese aus den USA übernommenen Vergütungsinstrumente jedoch zurecht mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Einerseits bindet ein Aktienoptionsprogramm die [...]

Aktien, Anreizsystem, Betriebswirtschaftslehre, Gestaltungsempfehlung, Vergütungssystem, Vorstandsvergütung, Wertorientierung

Trennlinie
<<
<
1
 2  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.