Literatur: Vereinigte Staaten von Amerika

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Unterhalts- und Erbansprüche des innerhalb einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft durch heterologe Insemination gezeugten Kindes im Rechtsvergleich mit Österreich, den Vereinigten Staaten von Amerika und der Schweiz (Doktorarbeit)

Unterhalts- und Erbansprüche des innerhalb einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft durch heterologe Insemination gezeugten Kindes im Rechtsvergleich mit Österreich, den Vereinigten Staaten von Amerika und der Schweiz

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Sowohl in gesellschaftlicher als auch medizinischer Hinsicht, haben sich in den vergangenen Jahren Entwicklungen ergeben, die den Gesetzgeber vor große Herausforderungen stellen. Vorliegend ergibt sich eine solche durch die Konstellation, in der die Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft [...]

Abstammungsrecht, Erbanspruch, Erbrecht, Familienrecht, Heterologe Insemination, Kindesunterhalt, Nichteheliche Lebensgemeinschaft, Nichteheliches Kind, Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung, Rechtsvergleich, Samenspender, Vaterschaftsanerkennung

Trennlinie

Mitteilungspflichten für Inhaber wesentlicher Beteiligungen (§ 27a WpHG) im deutsch-US-amerikanischen Rechtsvergleich (Dissertation)

Mitteilungspflichten für Inhaber wesentlicher Beteiligungen (§ 27a WpHG) im deutsch-US-amerikanischen Rechtsvergleich

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Mit den durch das Risikobegrenzungsgesetz eingefügten „Mitteilungspflichten für Inhaber wesentlicher Beteiligungen“ hat der Gesetzgeber eine neue und bis dahin unbekannte Offenlegungspflicht in die fortlaufenden Publizitätspflichten des Wertpapierhandelsgesetzes eingefügt. Angaben über ihre [...]

Finanzinvestoren, Kapitalmarktrecht, Mitteilungspflicht, Rechtsvergleichung, Securities Law, Shareholder Activism, USA, Vereinigte Staaten von Amerika, Wertpapierhandelsrecht

Trennlinie

Umfang und Grenzen der Kritik an Richtern in Deutschland, den Vereinigten Staaten von Amerika und in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (Dissertation)

Umfang und Grenzen der Kritik an Richtern in Deutschland, den Vereinigten Staaten von Amerika und in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Studie behandelt rechtsvergleichend das immer wichtiger werdende Thema der Kritik an Richtern.

Kritik an Richtern bzw. an ihren Entscheidungen nimmt zu. Das zeigen die diversen aktuellen Beispiele, welche die Verfasserin einleitend darstellt. Immer öfter schlägt diese [...]

Demokratieprinzip, Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte, Gewaltenteilung, Judge Bashing, Meinungsfreiheit, Rechtsstaatsprinzip, Rechtswissenschaft, Richterkritik, Richterliche Unabhängigkeit, Richterschelte, Rule of Law, Skandalrichter, USA, Vereinigte Staaten von Amerika

Trennlinie

Hedge-Fonds im Steuerrecht der USA (Doktorarbeit)

Hedge-Fonds im Steuerrecht der USA

Eine branchenspezifische Untersuchung vergleichend zum deutschen Recht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Während Hedge-Fonds in den USA nunmehr seit Jahrzehnten als Teil der sogenannten alternativen Kapitalanlagen etabliert sind, begegnen in Deutschland sowohl Politik als auch Anleger der Branche weiterhin eher zurückhaltend, obwohl die geringere Marktkorrelation von Hedge-Fonds – verglichen mit [...]

Alternative Kapitalanlagen, Besteuerung, Hedge-Fonds, Hedgefonds, Internationales Steuerrecht, Investmentfonds, Investmentsteuerrecht, InvStG, Partnership, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, USA, Vereinigte Staaten von Amerika

Trennlinie

Sicherheitsrat und Internationaler Strafgerichtshof (Doktorarbeit)

Sicherheitsrat und Internationaler Strafgerichtshof

Zur Abgrenzung ihrer Kompetenzen nach der Charta der Vereinten Nationen und dem Römischen Statut

Studien zum Völker- und Europarecht

Daniela Stagel widmet sich dem rechtlichen und politischen Kernthema der internationalen Strafgerichtsbarkeit schlechthin: Der „Gewaltenteilung“ zwischen dem Internationalen Strafgerichtshof als Judikative der internationalen Staatengemeinschaft und dem Sicherheitsrat als Exekutive. Mit hinein [...]

Charta der Vereinten Nationen, Gewaltenteilung, Internationaler Strafgerichtshof, Internationale Staatengemeinschaft, Internationale Strafgerichtsbarkeit, Jugoslawien, Kriegsverbrechen, Kriegsverbrechertribunal, Rechtswissenschaft, Resolution 1422, Resolution 1593, Römisches Statut, Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Strafgerichtshof, Tadic-Urteil, UN-Sicherheitsrat, UNO, USA, Verbrechen der Aggression, Vereinigten Staaten von Amerika, Völkerrecht

Trennlinie

Die Reform des Scheidungs- und Sorgerechts in den Vereinigten Staaten von Amerika (Dissertation)

Die Reform des Scheidungs- und Sorgerechts in den Vereinigten Staaten von Amerika

Law and Society in a Time of Transition

Studien zum Familienrecht

Der gesellschaftliche Umbruch in den 1960er-Jahren in den Vereinigten Staaten von Amerika bewirkte auch im Bereich Scheidungs- und Sorgerecht ein Umdenken. Die Initiative amerikanischer Rechtsanwälte trug hierzu maßgeblich bei. Sie konnten es nicht länger akzeptieren, dass Scheidungen [...]

Ehe, Familienrecht, Gesellschaft, Kulturgeschichte, Rechtswissenschaft, Scheidung, Scheidungsrecht, Sorgerecht, USA

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.