Literatur: Vereine

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Integrating Process Management in Forward-Looking Organizations (Forschungsarbeit)

Integrating Process Management in Forward-Looking Organizations

An Interaction Model for Successful Change

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen ist in der heutigen Zeit eine zentrale Herausforderung und trifft kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Vereine und Verbände weitaus stärker als Großunternehmen. Sie stehen unverändert vor der Herausforderung, sich ständig zu wandeln, um in [...]

Forward-looking organizations, Integrating Process Management, Interaktionsmodell, KMU, Mitarbeiterzufriedenheit, Organisation, Organisationsentwicklung, Prozessmanagement, Successful Change, Unternehmensführung, Vereine und Verbände

Trennlinie

„...wir haben doch nur gesungen!“ – Zur verdrängten Geschichte der bürgerlichen Gesangvereine in der Weimarer Republik, dem „Dritten Reich“ und der frühen Bundesrepublik (Forschungsarbeit)

„...wir haben doch nur gesungen!“ – Zur verdrängten Geschichte der bürgerlichen Gesangvereine in der Weimarer Republik, dem „Dritten Reich“ und der frühen Bundesrepublik

Eine kommentierte Quellensammlung zum Zusammenspiel des Schwäbischen Sängerbundes mit den Städten Heilbronn und Neckarsulm

Studien zur Musikwissenschaft

Wie lebten bürgerliche Gesangvereine unter nationalsozialistischer Herrschaft?

Bedeutete ihre „Gleichschaltung“ die Aufgabe ihrer Unabhängigkeit?

Wie positionierten sie sich gegenüber dem „Reich“ und ihrem „Führer“? [...]

Cultural Studies, Deutsches Lied, Entnazifizierung, Ideologie, Kantaten, Komponisten, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Männergesangvereine, Musiksoziologie, Musikwissenschaft, Nationalsozialismus, Sozialgeschichte der Musik, Verdrängung

Trennlinie

Die Bilanzierung von selbst geschaffenen immateriellen Vermögensgegenständen mit besonderer Berücksichtigung selbst geschaffener Spielerwerte (Dissertation)

Die Bilanzierung von selbst geschaffenen immateriellen Vermögensgegenständen mit besonderer Berücksichtigung selbst geschaffener Spielerwerte

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In Zeiten der Globalisierung kommt einer Rechnungslegung, welche ein aussagekräftiges und unverfälschtes Bild der Lage eines Unternehmens zeichnet, eine zunehmend größere Bedeutung zu. Die Bundesregierung hat sich daher vor einigen Jahren dazu entschlossen, das Handelsrecht zu reformieren, was [...]

Aktivierungsfähigkeit, Betriebswirtschaftslehre, Bilanzierung, BilMoG, Entwicklung, Forschung, Fußballvereine, Immaterielle Vermögensgegenstände, Rechnungswesen, Spielerwerte

Trennlinie

Parteifusionen und -abspaltungen (Dissertation)

Parteifusionen und -abspaltungen

Studien zur Rechtswissenschaft

Obwohl Fusionen und Abspaltungen von politischen Parteien im politischen Leben keine Seltenheit sind, hat eine rechtliche Untersuchung dieser beiden Phänomene bisher praktisch noch nicht stattgefunden. Nachdem im Jahr 2005 der Vereinigungsprozess zwischen der Linkspartei.PDS und der WASG begonnen [...]

Abspaltung, Die Linke, Fusion, Linkspartei, Nebenorganisationen, Öffentliches Recht, Parteiabspaltung, Parteifusion, PDS, Politische Parteien, Rechtswissenschaft, Sonderorganisationen, Stiftungen, Umwandlungsrecht, Vereine, Verfassungsrecht, WASG

Trennlinie

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga? (Dissertation)

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga?

Empirische Erkenntnisse zum wirtschaftlichen und sportlichen Erfolg

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Unternehmen streben nach Profit, Fußballvereine nach Pokalen und Meisterschaften. Vielfach werden diese unterschiedlichen Zielsetzungen als entscheidende Differenz zwischen "normalen" Unternehmen und professionellen Fußballvereinen angesehen. Doch ist diese Feststellung richtig und gilt dieser [...]

Betriebswirtschaftslehre, Fußball, Fußball-Bundesliga, Fußballvereine, Kausalität, Ökonomische Determinanten, Pokale, Sportlicher Erfolg, Sportökonomie, Wirkungszusammenhang, Wirtschaftlicher Profit, Zielkonflikt

Trennlinie

Die kirchliche Lage in der Diözese Leitmeritz zwischen 1916 und 1931 (Dissertation)

Die kirchliche Lage in der Diözese Leitmeritz zwischen 1916 und 1931

Konkurrenzen, säkulare Tendenzen und nationale Dissoziation in der nordböhmischen Diözese

Studien zur Kirchengeschichte

Die Entwicklungen und Verwerfungen der "großen" Geschichte lassen sich oft am besten an einem begrenzten Raum studieren. Das gilt auch für die Geschichte der Zwischenkriegszeit, die das Leben in der nordböhmischen Diözese Leitmeritz prägte: Krieg – Nachkriegsnöte – verschärfte [...]

Diözesangeschichte, Diözese Leitmeritz, Katholische Vereine, Kirchengeschichte, Kirchenpolitik, Kriegsanleihen, Nationale Auseinandersetzungen, Nordböhmen, Pfarrgemeinden, Theologie, Zwischenkriegszeit

Trennlinie

Die Abgrenzung zwischen nichtwirtschaftlichen und wirtschaftlichen Vereinen und damit verbundene Haftungsrisiken (Doktorarbeit)

Die Abgrenzung zwischen nichtwirtschaftlichen und wirtschaftlichen Vereinen und damit verbundene Haftungsrisiken

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Organisationsform des eingetragenen Vereins bietet gegenüber den Kapitalgesellschaften zahlreiche Vorzüge. Der eingetragene Verein wird im Allgemeinen als Synonym für ehrenamtliches Arbeiten angesehen und weckt somit in erhöhtem Maße Vertrauen. Insbesondere aber existieren im Vereinsrecht [...]

Abgrenzung, Auslagerung, Gesellschaftsrecht, Haftung, Haftungsrisiken, Nebentätigkeitsprivileg, Nichtwirtschaftliche Vereine, Rechtswissenschaft, Verein, Vereinsrecht, Wirtschaftliche Vereine

Trennlinie

Österreichischer Tanzsport im Vergleich mit der Weltspitze (Dissertation)

Österreichischer Tanzsport im Vergleich mit der Weltspitze

Entwicklung und Empfehlung von leistungsfördernden Richtlinien als Schlussfolgerung einer Ist-Zustandsanalyse über Sportler/innen, Trainer/innen und Vereine

Schriften zur Sportwissenschaft

Im Buch werden Ist-Zustände des österreichischen Tanzgeschehens mit den Ist-Zuständen der Weltspitze verglichen und analysiert. Dies soll als wissenschaftliche Entscheidungshilfe dienen, um konkurrenzfähige, zukunftsorientierte und erfolgsträchtige Maßnahmen zu setzen, die im Rahmen [...]

Leistungsbestimmende Faktoren, Leistungsdiagnostik, Österreichischer Tanzsport, Pädagogik, Sport, Sportartanalyse, Sportler, Tanzen, Trainer, Trainingsforschung, Trainingslehre, Trainingssteuerung, Vereinsstrukturen, Wettkampf

Trennlinie

Das deutsche Gemeinnützigkeitsrecht und die Europäische Union (Doktorarbeit)

Das deutsche Gemeinnützigkeitsrecht und die Europäische Union

Auswirkungen des Urteils des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache Stauffer auf das deutsche Gemeinnützigkeitsrecht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Seit Jahren wird über die Reform des deutschen steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts in Politik und Gesellschaft intensiv diskutiert. Beachtung erlangen dabei in jüngster Zeit auch die Vorgaben aus der Rechtssphäre der Europäischen Union. Wenngleich der Bereich der direkten Steuern [...]

Bundesfinanzhof, EG-Beihilferecht, Europäischer Gerichtshof, Europäische Union, Gemeinschaftsrecht, Gemeinützigkeit, Gemeinützigkeitsrecht, Gemeinwohlverantwortung, Niederlassungsfreiheit, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, Stiftung, Vereine

Trennlinie

Mitgliederschutz in Vereinen durch staatliche Gerichte (Doktorarbeit)

Mitgliederschutz in Vereinen durch staatliche Gerichte

Studien zum Zivilrecht

Die rechtliche Überprüfung von Vereinsentscheidungen hat für jeden Verein enorme praktische Bedeutung. Der Schutz des einzelnen Vereinsmitglieds oder einer Minderheit von Mitgliedern spielt hierbei eine wichtige Rolle. Die Arbeit sucht nach Wegen, wie angemessener und zugleich effektiver [...]

gerichtliche Kontrolle, Grundrechtsschutz, Mitgliederschutz, privatautonome Entscheidungen, Rechtswissenschaft, Verbandsrecht, Vereinsautonomie, Vereinsstrafe, Zivilrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.