Literatur: Verbraucherschutzrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Empfängerzuständigkeit und Wissenszurechnung bei Verbraucherverträgen (Dissertation)

Empfängerzuständigkeit und Wissenszurechnung bei Verbraucherverträgen

Schriften zum Verbraucherrecht

Dieses Werk wurde im Jahre 2018 als Dissertation an der Universität Bielefeld angenommen. Es behandelt Stellvertretung bei Verbraucherverträgen. Dies ist ein hochkomplexes und ambitioniertes Thema und so überrascht es nicht, dass zu diesem Themenkomplex relativ wenig bisher geforscht und [...]

BGB Allgemeiner Teil, Empfängerzuständigkeit, Falsus procurator, Minderjährigenrecht, Stellvertretung, Stellvertretungsrecht, Unternehmer, Verbraucher, Verbraucherschutzrecht, Verbrauchervertrag, Verbundene Verträge, Widerufsrecht, Wissenszurechnung, Zivilrecht

Trennlinie

Grundlinien des Rechts der Plattformverträge (Dissertation)

Grundlinien des Rechts der Plattformverträge

Studien zum Zivilrecht

Online-Plattformen für Dienstleistungen wie Airbnb oder Uber erleben seit einigen Jahren ein rasantes Wachstum und stellen in vielen Branchen traditionelle Geschäftsmodelle in Frage. Zugleich hat der Siegeszug der Plattformen eine Debatte darüber ausgelöst, ob der rechtliche Regulierungsrahmen [...]

Dreipersonenverhältnis, Franchiserecht, Handelsvertrerrecht, Online-Plattformen, Plattformen, Plattformverträge, Plattformvertrag, Verbraucherschutzrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Die gesetzlichen Informationspflichten im Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Privatautonomie (Dissertation)

Die gesetzlichen Informationspflichten im Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Privatautonomie

Zur Geltungskraft und Einordnung des Grundsatzes caveat emptor im nationalen bürgerlichen Recht

Schriften zum Verbraucherrecht

Die Förderung von Verbraucherinteressen sowie die Gewährleistung eines hohen Verbraucherschutzniveaus und das darin enthaltene Recht des Verbrauchers auf Information sind in Art. 169 AEUV statuiert und somit auf europäischer Ebene als „Grundrecht des Verbrauchers auf Information“ ausgestaltet [...]

Allgemeines Zivilrecht, caveat emptor, Informationspflichten, Privatautonomie, Rechtswissenschaft, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, Zivilrecht

Trennlinie

Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert / Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI (Tagungsband)

Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert /
Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI

II. Deutsch-Kubanisches Rechtssymposium, 2013, Universität Havanna
II Simposio Germano-Cubano de Derecho, 2013, La Habana, Cuba

Schriften zum Internationalen Wirtschaftsrecht

Der Tagungsband dokumentiert die Ergebnisse des an der Universität Havanna ausgerichteten II. Deutsch- Kubanischen Rechtssymposiums im März 2013 in deutscher und spanischer Sprache. Im 21. Jahrhundert besteht für jede staatlich verfasste Gesellschaft mehr denn je die Herausforderung, das [...]

21. Jahrhundert, Arbeits- und Verbraucherschutzrecht, Arbeitsrecht, Geistiges Eigentum, Gesellschaftsrecht, Recht der WTO und der EU, Recht und Wirtschaft, Staats- und Rechtstheorie, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Verfassungsrecht (Cuba), Verwaltungsrecht

Trennlinie

Der Schutz des Verbrauchers im Heimrecht (Doktorarbeit)

Der Schutz des Verbrauchers im Heimrecht

Studien zum Vertragsrecht

Das Buch widmet sich der Frage, ob der Gesetzgeber durch das am 1. Oktober 2009 in Kraft getretene Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (WBVG) einen effektiven Schutz älterer und pflegebedürftiger Menschen sichergestellt hat. Um dies beurteilen zu können, stellt der Autor zunächst die Grundlagen [...]

Alter, Heimrecht, Heimvertrag, Pflege- und Betreuungsleistungen, Pflegebedürftigkeit, SGB XI, Unternehmer, Verbraucher, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Vertragsrecht, WBVG, Wohn- und Betreuungsvertrag, Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz, Zivilrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.