Literatur zum Thema »Verbraucher«

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Verbraucher: Die wettbewerbsrechtliche Zulässigkeit befristeter Rabatt- und Angebotsaktionen unter Berücksichtigung wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse (Dissertation)

Die wettbewerbsrechtliche Zulässigkeit befristeter Rabatt- und Angebotsaktionen unter Berücksichtigung wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9293-3

Der Autor befasst sich mit der wettbewerbsrechtlichen Zulässigkeit von an Verbraucher gerichteten, zeitlich eng befristeten Rabatt- und Angebotsaktionen, wie sie im Einzelhandel häufiger vorkommen. Er setzt sich hierbei schwerpunktmäßig mit zwei Fragen auseinander: Zum einen wird der Frage ...

Aggressive geschäftliche Handlungen, Aggressive Geschäftspraktiken, Angebot, Beeinträchtigung der Entscheidungsfreiheit, Befristete Angebote, Befristete Rabattaktionen, Befristete Rabatte, Entscheidungsverhalten des Verbrauchers, Informationsverhalten des Verbrauchers, Kaufentscheidung, Konsumentenforschung, Rabatt, Unlauterer Wettbewerb, UWG, Verbraucherverhalten, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Verbraucher: Das Türkische Obligationengesetz und Verbraucherschutzgesetz (Buchs)

Das Türkische Obligationengesetz und Verbraucherschutzgesetz

Zweisprachige Ausgabe mit Anmerkungen

Schriften zum ausländischen Recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9300-8

Aufgrund der zunehmenden deutsch-türkischen Wirtschaftsbeziehungen, dem Umstand dass die Türkei für die Deutschen ein beliebtes Urlaubsziel ist und dem großen Anteils der türkischen Migranten an der Bevölkerung, besteht in der Praxis ein starkes Interesse am türkischen Recht. In der ...

Neues türkisches Verbraucherschutzgesetz, Teppich- und Schmuckkauf, Türkei, Türkisches Obligationengesetz, Türkisches Obligationenrecht, Türkisches Schuldrecht, Türkisches Verbraucherschutzgesetz, Türkisches Zivilrecht, Verbraucherrechte Türkei, Verbraucherschutz, Widerrufsrecht, Widerruf Verbrauchervertrag

Trennlinie

Verbraucher: Die Geltung des Trennungsgrundsatzes im Internet (Doktorarbeit)

Die Geltung des Trennungsgrundsatzes im Internet

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9348-0

Die Veröffentlichung geht der Frage nach der Geltung des Trennungsgrundsatzes im Internet nach. Dieser ist im Bereich des Presse- und Rundfunkrechts bereits Gegenstand umfassender Untersuchungen, wohingegen für dessen fragliche Geltung im Internet häufig lediglich darauf verwiesen wird, dass er ...

E-Comerce-Richtlinie, Erwartungshaltung des Medienrezipienten, Internetrecht, Internetspezifische Besonderheiten des Verbraucherleitbildes, Internetwerbung, Kennzeichnungsgrundsatz, Medienrecht, Native Advertising, Redaktionelle Inhalte, Richtlinie über Audiovisuelle Mediendienste, Richtlinie über Unlautere Geschäftspraktiken, RL 2005/29/EG, RL 2010/13/EU, Trennungsgrundsatz, Verbraucherleitbild, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Verbraucher: Zur rechtlichen Ausgestaltung von Bonusprogrammen im Verhältnis zum teilnehmenden Verbraucher unter Berücksichtigung des Wettbewerbsrechts (Dissertation)

Zur rechtlichen Ausgestaltung von Bonusprogrammen im Verhältnis zum teilnehmenden Verbraucher unter Berücksichtigung des Wettbewerbsrechts

Schriften zum Verbraucherrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9265-0

Durch Bonusprogramme gelangen Unternehme an neue Kunden und – dies ist noch bedeutender – binden bestehende Kunden enger an sich. Das wirtschaftliche Potential von Bonusprogrammen bietet auch rechtlichen Konflikten zunehmend eine Grundlage. Bedeutende deutsche Bonusprogramme bilden ...

AGB, BGB, Bonusprogramme, Kundenbindungsprogramme, Lauterkeitsrecht, Meilen, Punkte, Teilnahmebedingungen, UWG, Verbraucherrecht, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Verbraucher: Die Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie RL 2008/48/EG (Doktorarbeit)

Die Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie RL 2008/48/EG

Ein Rechtsvergleich der Umsetzungsvorschriften im Verbraucherkreditrecht in der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9132-5

Der Verfasser setzt sich mit der Umsetzung der neuen Verbraucherkreditrichtlinie RL 2008/48/EG auseinander, die die alte Verbraucherkreditrichtlinie RL 87/102/EWG abgelöst hat und nimmt einen Rechtsvergleich des polnischen und deutschen Verbraucherkreditrechts vor. Hierdurch unterzieht er das ...

Binnenmarkt, Deutsches und polnisches Verbraucherkreditrecht, Deutschland, Polen, Rechtsvergleich, Richtlinie RL 2008/48/EG, RL 87/102/EWG, targeted harmonisation, tertium comparationis, Überschießende Umsetzung, Umsetzungsspielräume, Umsetzungsvorschriften, Verbraucherkreditrecht, Verbraucherkreditrichtlinie, Vollharmonisierende Richtlinie, Vollharmonisierung

Trennlinie

Verbraucher: Mykotoxin-Risikomanagement zur Verbesserung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes vor Deoxynivalenol an Weizen (Doktorarbeit)

Mykotoxin-Risikomanagement zur Verbesserung des gesundheitlichen Verbraucherschutzes vor Deoxynivalenol an Weizen

Eine Akzeptanzanalyse in der niedersächsischen Landwirtschaft

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8918-6

Agrarökonomie, Agrarwissenschaft, Akzeptanzanalyse, Deoxynivalenol, Fusanium-Befall, Gesundheitlicher Verbraucherschutz, Getreidemonitoring, landwirtschaftliches Entscheidungsverhalten, Mykotoxine, Partial-Least-Squares-Ansatz, PLS-Ansatz, Risikomanagement, Strukturgleichungsmodell, TAM, Technology Acceptance Model, Theory of Planned Behaviour, ToPB, Verbraucherschutz

Trennlinie

Verbraucher: Missbrauch von Gütezeichen (Dissertation)

Missbrauch von Gütezeichen

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8839-4

In den vergangenen Jahren kam es zu einer inflationären Zunahme an Qualitätszeichen auf dem Markt. Gütezeichen, die dem Konsumenten besondere Eigenschaften suggerieren, zieren heute Waren und Dienstleistungsbeschreibungen jeglicher Art. Es fällt schwer, den Überblick zu behalten oder die ...

Garantie, Gütesiegel, Gütezeichen, Haftung, Irreführung, Kennzeichenrecht, Konsumentscheidung, Lauterkeitsrecht, Marke, Missbrauch, Qualitätszeichen, Verbraucherschutz, Werbung

Trennlinie

Verbraucher: Strafbare Werbung bei Online-Auktionen (Dissertation)

Strafbare Werbung bei Online-Auktionen

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8863-9

Die klassischen Normen des Verbraucherschutzstrafrechts sind zu einer Zeit entstanden, als für Produkte „offline“ geworben wurde. Der Siegeszug des Internets wirft die Frage auf, ob § 263 StGB (als zentrale Norm des Täuschungsschutzstrafrechts) und § 16 Abs. 1 UWG (als zentrale Norm des ...

Betrug, Irreführung, Marktortprinzip, Online-Werbung, Richtlinie 2005/29/EG, Störerhaftung, Strafanwendungsrecht, Strafrecht, Straftatverhinderungspflicht, Täuschung, Telemediengesetz, Verbraucherleitbild, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzstrafrecht, § 16 Abs. 1 UWG

Trennlinie

Verbraucher: Kommunikationsstrategien zu Agrobiodiversität in der Gastronomie (Dissertation)

Kommunikationsstrategien zu Agrobiodiversität in der Gastronomie

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8773-1

Die genetische Vielfalt von Nutzpflanzensorten und Nutztierrassen, ein zentraler Bestandteil der Agrobiodiversität, geht zurück. Eine Strategie zum Erhalt traditioneller Sorten und Rassen ist es, die Nachfrage nach entsprechenden Produkten zu fördern. Dafür spielt die Kommunikation eine ...

Agrobiodiversität, Gastronomie, Kommunikation, Lebensmittelmarketing, Nachhaltige Lebensmittel, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitskommunikation, Verbrauchereinstellungen, Verbraucherhandeln

Trennlinie

Verbraucher: Festschrift für Jürgen Keßler (Festschrift)

Festschrift für Jürgen Keßler

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8209-5

Zu seinem 65. Geburtstag am 22. Juli 2015 ehren Jürgen Keßler Freunde, Kollegen, Weggefährten und Schüler aus dem In- und Ausland mit Beiträgen zu den Hauptgebieten seines Wirkens. Breiten Raum nehmen die Aufsätze zum Gesellschafts- und insbesondere zum Genossenschaftsrecht ein, wenngleich ...

Baurecht, Corporate Governance, Genossenschaft, Genossenschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, kommunale Genossenschaft, Markenrecht, Mediation, Verbraucherschutz, Wettbewerbsrecht, Wohnungsgenossenschaft

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Literatur "Verbraucher". Eine Auswahl unserer Bücher.