Literatur: Verbalpräfix

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das gotische Präverb ga- und seine Nachbarpräverbien (Dissertation)

Das gotische Präverb ga- und seine Nachbarpräverbien

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Am Anfang der Diskussion um die Präverbien des Gotischen stand die erstaunliche Erkenntnis, dass sich Simplex und Kompositum häufig keine unterschiedlichen Bedeutungen zuordnen lassen. Vielmehr scheinen Beziehungen zu grammatischen Kategorien der griechischen Vorlage der gotischen Bibel zu bestehen. Ausgehend von Jacob Grimms Vergleich mit dem [...]

Aspekt im Germanischen, Bibelübersetzung, Diathese, Gotisch, Indogermanistik, Komposition, Präverb, Verbalpräfix

Trennlinie

Maschinelle Analyse deutscher Präfixverben mit PROLOG unter morphosemantischem Aspekt (Doktorarbeit)

Maschinelle Analyse deutscher Präfixverben mit PROLOG unter morphosemantischem Aspekt

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Untersuchungsgegenstand der Arbeit ist eine vorgegebene Menge deutscher Präfixverben. Die Bedeutung einer Wortbildungskonstruktion ist - außer bei idiomatisierten Wortbildungen - aus jeder Bedeutung bzw. Funktion ihrer semantischen Bestandteile rekonstruierbar. In diesem Sinne ist eine Wortbildungsbedeutung "durchsichtbar" und "motiviert". Das [...]

Computerlinguistik, Doppelpräfix, linguistische Datenverarbeitung, Morphosemantik, Präfixbildung, Präfixverben, semantische Repräsentation, Sprachwissenschaft, Verbalpräfix

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.