Literatur: Verarbeitung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

The Impact of Psychological Occupational Strains on Engineering Managers’ Decision Making Behaviour (Doktorarbeit)

The Impact of Psychological Occupational Strains on Engineering Managers’ Decision Making Behaviour

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

[...]

Berufliche Belastung, Betriebswirtschaft, Business, Decision-Making, Decision-Making Behaviour, Decision-Making Under Stress, Engineering Manager, Entscheidungen unter Stress, Entscheidungsfindung, Entscheidungsverhalten, Führungskräfte im technischen Umfeld, Information Processing, Informationsverarbeitung, Occupational Strain, Psychological Strain, Psychologische Belastung

Trennlinie

Überlegungen zu Hoffnung aus palliativmedizinischer Sicht (Forschungsarbeit)

Überlegungen zu Hoffnung aus palliativmedizinischer Sicht

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Die onkologische Diagnose löst häufig eine traumatische Krise aus. Die Hoffnung spielt bei einer gelungenen Krankheitsverarbeitung eine übergeordnete Rolle. Sie gilt als eine der Hauptfaktoren, damit das Phänomen des posttraumatischen Wachstums (Posttraumatic Growth, PTG) entstehen kann. [...]

Herth-Hope-Fragebogen, Hoffnung, Komplementärmedizin, Krankheitsverarbeitung, Medizin, Onkologie, Onkologische Diagnose, Palliative Care, Palliativversorgung, Posttraumatisches Wachstum, Zufriedenheitsparadox

Trennlinie

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten (Forschungsarbeit)

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

In den letzten Jahren ist ein rascher wissenschaftlich-technischer Fortschritt auf dem Gebiet der Genforschung zu beobachten. Einerseits ist mit der immer besseren Verfügbarkeit dieser Technik eine erhebliche Verbesserung der Qualität der Gesundheitsvorsorge verbunden. Andererseits hat die [...]

BDSG, Datenschutz, Datenschutzgrundverordnung, datenschutzrechtliche Pflicht, Datenverarbeitung, Einwilligung, EU-DS-GVO, Gendiagnostikgesetz, Genetische Daten, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft, Sensible Daten, Unternehmen

Trennlinie

Datenschutzrechtliche Grenzen der Aufgabenwahrnehmung des Betriebsrats (Dissertation)

Datenschutzrechtliche Grenzen der Aufgabenwahrnehmung des Betriebsrats

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Der Arbeitnehmerdatenschutz entwickelt sich in den Unternehmen, befeuert durch die rasante technische Entwicklung und prominenter Datenschutzskandale, in den letzten Jahren zu einem Dauerthema. Mit Geltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat das [...]

Arbeitnehmer, Arbeitsrecht, Aufgabenwahrnehmung, BDSG, Betrieblicher Datenschutzbeauftragter, Betriebsrat, Betriebsvereinbarung, Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutz, Datenschutzgrundverordnung, Datenverarbeitung, Datenweitergabe, DSGVO, Mitbestimmung, Personenbezogene Daten, Unterrichtungsrechte

Trennlinie

Neurophysiologische, somatosensorische und emotional-perzeptive Aspekte zum Burnout-Syndrom (Doktorarbeit)

Neurophysiologische, somatosensorische und emotional-perzeptive Aspekte zum Burnout-Syndrom

Studien zur Stressforschung

Das Burnout-Syndrom ist heute in Gesellschaft und Medien allgegenwärtig. Es gilt als arbeitsbedingte Stresserkrankung, die durch einen anhaltenden Erschöpfungszustand, emotionale Abflachung und Leistungsbeeinträchtigung gekennzeichnet ist. Aufgrund fehlender diagnostischer Leitlinien ist das [...]

Alexithymie, Burnout, Burnout-Syndrom, Depression, Emotionsverarbeitung, Herzratenvariabilität, Schmerzwahrnehmung, Stress, Traumatisierung

Trennlinie

Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht (Forschungsarbeit)

Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht

Unterschiede zwischen Ein- und Zweisprachigen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Kognition und Sprache sind ein Alleinstellungsmerkmal des Menschen. Das komplexe Phänomen der menschlichen Sprachkompetenz ist Gegenstand unterschiedlicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Die interdisziplinäre Neurolinguistik vereint überwiegend Ansätze der Sprach-, Neuro- und [...]

Age of Acquisition, Angewandte Sprachwissenschaft, Einsprachigkeit, Elektrophysiologische Methoden, Erwerbsalter, Hämodynamische Methoden, Hemispärendominanz, Kognition, Kognitionswissenschaft, Neurolinguistik, Neurowissenschaft, Sprachkompetenz, Sprachverarbeitung, Zweisprachigkeit, Zweitsprachenverarbeitung

Trennlinie

Smart Cars – eine datenschutzrechtliche Analyse (Dissertation)

Smart Cars –
eine datenschutzrechtliche Analyse

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Der Weg zum autonomen Fahren führt zu intelligenten und im Idealfall zu selbstfahrenden Fahrzeugen, die dem menschlichen Fahrer ebenbürtig sind. Diese Entwicklung geht mit der Erhebung und Verarbeitung enormer Datenmengen einher. Ausschließlich mithilfe einer lückenlosen Erfassung der [...]

Autonomes Fahren, Bundesdatenschutzgesetz, Connected Cars, Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzrecht, Datenschutz USA, Einwilligung, EU-DSGVO, Personenbezogene Daten, Personenbezogene Fahrzeugdaten, Privacy by Design, Smart Car, Verantwortlicher einer Datenverarbeitung

Trennlinie

Kulturwissenschaftliche Aspekte des Zähneknirschens und seine komplementärmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten (Doktorarbeit)

Kulturwissenschaftliche Aspekte des Zähneknirschens und seine komplementärmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten

Am Beispiel der Auto-Sanguis-Stufentherapie

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Die Intention zu dieser Studie entstammt dem Umgang mit chronischen Schmerzpatienten sowie persönlichen Erkenntnissen und Erfahrungen mit dieser Klientel in der komplementärmedizinischen Praxis. Das Phänomen des Zähneknirschens, welches zahlreiche physiologische Aspekte beinhaltet und in seiner [...]

Auto-Sanguis-Stufentherapie, Bruximus-Biographie, Chronische Schmerzen, Eigenblutbehandlung, Gesichtsschmerzen, Komplementäre Medizin, Kopfschmerzen, Kulturwissenschaft, Multimodale Schmerztherapie, Psychotherapeutische Behandlungen, Resilienz, Salutogenese, Schmerzbeeinflussung, Stressverarbeitungsmodelle, Zähneknirschen

Trennlinie

Eisen und Stahl im Fokus des Menschen (Forschungsarbeit)

Eisen und Stahl im Fokus des Menschen

Ein umfassender Streifzug durch die Geschichte der Erzeugung, Verarbeitung und Verwendung von Eisen und Stahl

Schriften zur Ideen- und Wissenschaftsgeschichte

Mit dem reich bebilderten Buch „Eisen und Stahl im Fokus des Menschen“ zeigt der Autor auf, dass die Bedeutung von Eisen und Stahl im Verlauf der Geschichte ungebrochen ist. In den nunmehr etwa 4.000 Jahren von der ersten Begegnung des Menschen mit dem Eisen bis zur heutigen massenhaften [...]

Eisen, Eisenhütten, Erzeugung, Handwerksbetrieb, Industrielle Revolution, LD-Verfahren, Lebensbilder, Rennfeuer, Schmiede, Stahl, Stahlherstellung, Stahlimperium, Verarbeitung, Verwendung

Trennlinie

Integrierte Informationssysteme und Controlling (Dissertation)

Integrierte Informationssysteme und Controlling

Empirische Analyse in der deutschen Fertigungsindustrie

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Diese Studie beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld zwischen integrierter Informationsverarbeitung und der betriebswirtschaftlichen Disziplin des Controllings. Nach wie vor ist Standardsoftware in Form von ERP-Systemen und analyseorientierten Data Warehouse Systemen von zentraler Bedeutung für die [...]

Business Intelligence, Controlling, Data Warehouse Systeme, Empirische Controllingforschung, Enterprise Resource Planning, ERP, ERP-Systeme, Integrierte Informationssysteme, Integrierte Informationsverarbeitung, Unternehmensrechnung

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.