Literatur: Vatikan

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2  >>>

Familienleitbilder (Dissertation)

Familienleitbilder

Die sozialethische Dimension des Leitbildes für die Institution Familie

Studien zur Familienforschung

Familie gehört zu den Wirklichkeiten, auf die in der Theologie mit am häufigsten Bezug genommen wird. Dennoch ist sie innerhalb der Sozialethik erstaunlich selten Gegenstand monographischer Untersuchungen. Ein Grund hierfür liegt darin, daß die Familie lange Zeit als ein ausschließlich der [...]

Familienberichte der Bundesregierung, Familienleitbild, Familienökonomik, II. Vatikanum, Psychologie, Soziales Leitbild, Soziologische Institutionentheorien

Trennlinie

Die Katholische Kirche Litauens (Forschungsarbeit)

Die Katholische Kirche Litauens

Auf dem Weg zur Erneuerung

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Dieses Buch ist eine die aktuellen gesellschaftlichen sowie kirchlichen Prozesse in Litauen begleitende theologische Reflexion, die der Erneuerung der Kirche Litauens gewidmet ist. Nach dem Zerfall des kommunistischen Systems entstand eine neue Situation für die Kirche im postkommunistischen Raum. [...]

Diakonat, Katholische Kirche, Litauen, Polen, Postkommunismus, Theologie, Vatikan, Verfolgung

Trennlinie

Der Fels der Kirche (Forschungsarbeit)

Der Fels der Kirche

Ultramontane Kirchenlehre im 19. Jahrhundert, dargestellt am Beispiel des Eichstätter Bischofs Franz Leopold Freiherrn von Leonrod (1827-1905)

Studien zu Religionspädagogik und Pastoralgeschichte

Die Bedeutung des Papstamtes für die katholische Ekklesiologie ist im Umfeld des Ersten Vatikanischen Konzils (1869/70) außerordentlich gestiegen. Die Beschlüsse dieser Kirchenversammlung zur päpstlichen Unfehlbarkeit und zum Jurisdiktionsprimat sind aber undenkbar ohne deren breite theologische [...]

19. Jahrhundert, Altkatholizismus, Dogmatik, Ekklesiologie, Kirchengeschichte, Päpstliche Unfehlbarkeit, Theologie, Ultramontanismus, Vatikanisches Konzil

Trennlinie

Von der französischen Revolution zum Sozialkatholizismus um 1900 (Forschungsarbeit)

Von der französischen Revolution zum Sozialkatholizismus um 1900

Eine Existenzfrage für die katholische Kirche in Deutschland und Frankreich?

Studien zur Kirchengeschichte

Im Jahre 1989 - 200 Jahre nach der französischen Revolution - sprechen die französischen Bischöfe von `wechselseitiger Vergebung?. Die Ideale Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit werden als christliche Werte bezeichnet. Damit scheint ein Ausgleich zwischen katholischer Kirche und Revolution, [...]

1. Vatikanisches Konzil, Gallikanismus, Kulturkampf, Liberalismus, Säkularisation, Staatskirchentum, Theologie

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

Die schlafende Ariadne im Vatikan (Doktorarbeit)

Die schlafende Ariadne im Vatikan

Ein hellenistischer Statuentypus und seine Rezeption

ANTIQUITATES – Archäologische Forschungsergebnisse

Diese fächerübergreifende Studie befaßt sich mit einer in der archäologischen Forschung bisher nicht gebührend gewürdigten hellenistischen Statuenschöpfung. Im Anschluß an die Untersuchung der Vorgeschichte des Bildmotivs der schlafenden Ariadne in der griechischen Vasenmalerei klassischer [...]

Altertum, Antikenrezeption, Archäologie, griechische Vasenmalerei, Hellenistische Kunst, Hellenistische Skulptur, Kunstgeschichte, römische Kunst

Trennlinie

Die Organisations- und Amtsstrukturen der Kirchen (Dissertation)

Die Organisations- und Amtsstrukturen der Kirchen

Eine rechtsvergleichende Untersuchung der evangelischen und katholischen Kirche aus Managementperspektive

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Im ökumenischen Dialog sind mit und seit dem II. Vatikanischen Konzil erhebliche Fortschritte erzielt worden, die zu verschiedenen Konsens- oder Konvergenzpapieren geführt haben. Ausgeblendet bleibt dabei weithin aber die konkrete Rechtsgestalt der jeweiligen Kirche bzw. kirchlichen Gemeinschaft. [...]

EKiR, Evangelische Kirche, Evangelische Kirche im Rheinland, Katholische Kirche, Kirchenrecht, Ökumene, Organisationstruktur, Rechtsgestalt, Theologie, Vatikan

Trennlinie

Die Ehe - eine überholte Lebensform? (Forschungsarbeit)

Die Ehe - eine überholte Lebensform?

Studien zur Familienforschung

Das Buch hat zwei Schwerpunkte: Zum einen enthält es eine Darlegung der Krisensymptome der Institution Ehe in der heutigen Gesellschaft und ihre - vor allem soziologische - Erklärung; zum anderen eine Darstellung der Eheauffassung der Katholischen Kirche und deren Reaktion auf die „Krise der [...]

Ehe, Gleichberechtigung, Katholische Kirche, Lebensgemeinschaft, Liebe, nichtehelich, Psychologie, Scheidung, Theologie, Zweites Vatikanisches Konzil

Trennlinie
<<
<
1
 2  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.