Unsere Literatur zum Schlagwort Valen­ztheorie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Verbergänzungen und Satzbaupläne des Deutschen und des Chinesischen (Forschungsarbeit)

Verbergänzungen und Satzbaupläne des Deutschen und des Chinesischen

Eine kontrastive Untersuchung im Rahmen der Verbvalenzgrammatik

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Valenztheorie, zu deren Entwicklung ein entscheidender Anstoß vom französischen Sprachwissenschaftler Lucien Tesnière in den Fünfziger Jahren gekommen ist, ist eine relativ junge Disziplin der modernen Sprachwissenschaft. Mit ihrer Entwicklung und Verbreitung, insbesondere im deutschsprachigen Raum, hat die Valenztheorie in der letzten Zeit immer mehr das…

Typen des einfachen Satzes im Polnischen und ihre deutschen Entsprechungen (Forschungsarbeit)

Typen des einfachen Satzes im Polnischen und ihre deutschen Entsprechungen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Mit der Veröffentlichung seiner 1983 an der Universität Greifswald verteidigten Habilschrift holt der Autor etwas nach, was seinerzeit nicht möglich war. Obwohl seit der Entstehung der Arbeit mehr als ein Jahrzehnt vergangen ist, steht ihre Aktualität außer Zweifel, da die Syntax traditionell ein Stiefkind der Polonistik ist. Die Studie trägt vielmehr dazu…

 

Literatur: Valen­ztheorie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač