Literatur im Fachgebiet BWL Unter­nehmens­netzwerk

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Analyse von Wertschöpfungsnetzwerken mit Hilfe der Multi-Agent-Simulationsanalyse (Doktorarbeit)

Analyse von Wertschöpfungsnetzwerken mit Hilfe der Multi-Agent-Simulationsanalyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Werk leistet einen Beitrag zum Verständnis und zur Gestaltung der Organisationsform interorganisationaler Wertschöpfungsnetzwerke als strategische Option zur Generierung von Unternehmenswert. Dabei liegt der Fokus auf der Weiterentwicklung und Integration bisheriger praktischer und theoretischer Erkenntnisse…

Dynamische Unternehmensnetzwerke (Dissertation)

Dynamische Unternehmensnetzwerke

Ansätze zur Organisation und Steuerung wandlungsfähiger Strukturen von Netzwerken der Unternehmen

Strategisches Management

Wandelbare Unternehmensnetzwerke stellen bereits jetzt für zahlreiche Unternehmen in einer zunehmend turbulenten Umwelt eine Möglichkeit dar, dem steigenden Flexibilisierungsdruck zu begegnen. Die Bedeutung dieser Kooperationsform scheint auch in weiterer Zukunft zu steigen. Der stark angestiegene…

Strategische Unternehmensnetzwerke in Theorie und Praxis (Dissertation)

Strategische Unternehmensnetzwerke in Theorie und Praxis

Erfolgsfaktoren eines netzwerkbasierten Managements von Marktpartnerschaften in der Energiewirtschaft

Strategisches Management

Angesichts einer stetig steigenden Thematisierung des Netzwerkphänomens in Wissenschaft und Praxis untersucht die Studie, inwieweit die Forschungskonzeption der Unternehmensnetzwerke auf das Management von Markt?partnerschaften in der Energiewirtschaft übertragen werden kann und geeignet ist, die Aufgaben und…

Analyse von Erfolgsfaktoren in Unternehmensnetzwerken (Dissertation)

Analyse von Erfolgsfaktoren in Unternehmensnetzwerken

Eine Analyse der internationalen Kooperationsbeziehungen russischer Unternehmen

Management – Forschung und Praxis

Vor dem Hintergrund der Globalisierung war in den letzten Jahrzehnten ein starkes Anwachsen internationaler Kooperationen zu beobachten. Anlass für Kooperationen war häufig das Bemühen Zugang zu Marktkenntnissen und Absatzkanälen lokaler oder regionaler Unternehmen zu erhalten bzw. die strategische Nutzung…

Ansatz eines erweiterten Cafeteria-Modells für das Netzwerkmanagement in heterarchischen Unternehmensnetzwerken (Dissertation)

Ansatz eines erweiterten Cafeteria-Modells für das Netzwerkmanagement in heterarchischen Unternehmensnetzwerken

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Im Fokus des Buches stehen heterarchische Unternehmensnetzwerke als eine Form der Unternehmenskooperation, die in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Der Erfolg eines derartigen Unternehmensnetzwerkes ist u.a. vom Verhalten der an den Unternehmensgrenzen agierenden Führungskräfte abhängig.…

Literatur: Unter­nehmens­netzwerk / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač