Literatur: Universitätsreform

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Pädagogische Hochschule Göttingen 1946–1978 (Forschungsarbeit)

Pädagogische Hochschule Göttingen 1946–1978

Dokumentarische Texte zur Geschichte der Lehrerbildung zwischen Tradition und Innovation

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die demokratische Rekonstruktion von Gesellschaft und Staat nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Zusammenbruch des nationalsozialistischen Regimes in Deutschland war der Wiederaufbau der ‘Volksschullehrerbildung‘. Noch vor der Gründung des Landes Niedersachsen am 1. November 1946 wurden in der [...]

Bildungsforschung, Bildungspolitik, Bildungsreform, Didaktik, Erziehungswissenschaft, Geschichte der Lehrerbildung, Hochschulreform, Lehrerbildung, Studienreform, Universitätsreform

Trennlinie

Nur als eBook verfügbar

Der Aufbruch des konformistischen Geistes (Sammelband)

Der Aufbruch des konformistischen Geistes

Thesen zur Kritik der neoliberalen Universität

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Neuauflage siehe Aktualisierte und erheblich erweiterte Neuauflage

Die Textsammlung enthält Vorträge und Aufsätze zur Idee emanzipatorischer Bildung und deren Zerstörung durch die Ordnung des Neoliberalismus. Weil diese Ordnung sich zu einer globalen Wissensökonomie verallgemeinert, sind Reflexionen über [...]

Bildung, Bologna-Prozess, Geisteswissenschaften, Humankapital, Kritische Gesellschaftstheorie, Neoliberalismus, Philosophie, Sozialwissenschaft, Universität, Universitätsreform, Wissenskapital, Wissensökonomie

Trennlinie

Nur als eBook verfügbar

Der Aufbruch des konformistischen Geistes (Sammelband)

Der Aufbruch des konformistischen Geistes

Thesen zur Kritik der neoliberalen Universität

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Neuauflage siehe Aktualisierte und erheblich erweiterte Neuauflage

Der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog hat vor zehn Jahren, in seiner ‘Ruck-Rede’, „Bildung“ als das „Megathema unserer Zeit“ bezeichnet. Seit Jahren werden die Universitäten in Wissensbetriebe zur Produktion von ökonomisch [...]

Bildung, Bologna-Prozess, Dialektik der Aufklärung, Geisteswissenschaften, Humankapital, Kritische Gesellschaftstheorie, Neoliberalismus, Pädagogik, Sozialwissenschaft, Universität, Universitätsreform, Wettbewerb, Wissensbetrieb, WTO

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.