Literatur: Universität München

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Text und Bild in der Elsässischen Legenda aurea (Doktorarbeit)

Text und Bild in der Elsässischen Legenda aurea

Der Cgm 6 (Bayerische Staatsbibliothek München) und der Cpg 144 (Universitätsbibliothek Heidelberg)

Schriften zur Mediävistik

Abgesehen von der Bibel wurde kein anderes Buch im Mittelalter so häufig gelesen wie die Legenda aurea. Allein ihre mittelhochdeutsche Übersetzung, die Elsässische Legenda aurea, ist in mehr als 40 (teils fragmentarischen) Textzeugen überliefert; zwei von ihnen – der Cgm 6 [...]

Bayerische Staatsbibliothek, Bibel, Bildanalyse, Buchillustration, Cgm 6, Cpg 144, Federzeichnung, Germanistik, Handschriften, Kunstgeschichte, Mediävistik, Miniaturen, Mittelalter, Mittelalterliche Buchmalerei, Übersetzung

Trennlinie

Neubeginn nach dem Dritten Reich – Die Wiederaufnahme wissenschaftlichen Arbeitens an der Ludwig-Maximilians-Universität und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (dokumentarische Arbeit)

Neubeginn nach dem Dritten Reich –
Die Wiederaufnahme wissenschaftlichen Arbeitens an der Ludwig-Maximilians-Universität und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Tagebuchaufzeichnungen des Altphilologen Albert Rehm 1945 bis 1946

Studien zur Zeitgeschichte

Die Tagebücher des ersten Nachkriegsrektors Albert Rehm an der Ludwig-Maximilians-Universität sind ein universitäts- und wissenschaftsgeschichtliches Dokument. Rehm gehörte seit seiner Berufung 1906 auf den Lehrstuhl für Klassische Philologie und Pädagogik zu den herausragenden [...]

1. Nachkriegsrektorat der LMU, 1945, Albert Rehm, Bernhard Rehm, Berufungspolitik 1945-1947, Entnazifizierung, Geschichtswissenschaft, LMU München, Otto Graf, Reeducation, Säuberung, Staatskommissariat, Thesaurus linguae Latinae, Universitätsgeschichte, UNNRA Universität, Wilhelm Hoegner, Zeitgeschichte

Trennlinie

Ein Spätheimkehrer sucht seinen Weg (Forschungsarbeit)

Ein Spätheimkehrer sucht seinen Weg

Vom Hilfsassistenten in München zum Professor in Berlin 1950 - 1956

Lebenserinnerungen

Der Verfaser schildert anschaulich in seinem Buch, wie er nach fast fünfjähriger Gefangenschaft in der Sowjetunion in seiner in der DDR gelegenen Heimat vergeblich versucht, an der Universität Leipzig, wo er vor seiner Einberufung zum Militär als wissenschaftlicher Assistent tätig war, erneut [...]

Assistentenjahre, DDR-Flucht, Dozentenjahre, Heimkehrer-Schicksal, Lebenserinnerungen, Professor, Universität Berlin, Universität Heidelberg, Universität München

Trennlinie

Pädagogik in Bayern (Dissertation)

Pädagogik in Bayern

Geschichte einer wissenschaftlichen Disziplin an der Ludwig-Maximilians-Universität München 1863-1945

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Der Weg der Pädagogik zur modernen Erziehungswissenschaft war geprägt von politischen und weltanschaulichen Auseinandersetzungen um die wissenschaftliche Lehrerbildung und inneruniversitären methodenbezogenen Richtungskämpfen. [...]

Geschichte, Geschichtswissenschaft, Hochschulpädagogik, Lehrerbildung, Lehrstuhlerrichtung, Pädagogik, Pädagogikordinariale, Pädagogische Psychologie, Universitätsgeschichte

Trennlinie

Von Welten und Wäldern (Lebenserinnerung)

Von Welten und Wäldern

Erinnerungen 1918 bis 1999

Lebenserinnerungen

Die Kindheit und Jugendzeit des 1918 in Oberfranken geborenen Autors fällt in die Ausbreitung des Nationalsozialismus und die Kanzlerschaft Adolf Hitlers. Nach Ableistung des Reichsarbeitsdienstes und der zweijährigen Wehrpflicht bei der Gebirgstruppe nimmt er an den Einsätzen 1939 in Polen und [...]

Autobiografie, Bayerische Staatsforstverwaltung, Forstwirtschaft, Hochschulprofessor, Humanistisches Gymnasium Augsburg, Lebenserinnerungen, Universität Freiburg, Universität München, Waldbau

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.