Literatur: Umweltrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Mediation im deutschen und türkischen Verwaltungsrecht (Dissertation)

Mediation im deutschen und türkischen Verwaltungsrecht

Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung

Die Verwaltungsentscheidungen in Deutschland, aber auch in der Türkei werden seit Anfang der 2000er Jahre in größerem Maße infrage gestellt. Mit anderen Wörtern bleibt ihre Akzeptanz niedriger. Nicht selten wurden entweder Klagen gegen diese Verwaltungsentscheidungen erhoben oder [...]

Alternative Streitbeilegungsverfahren, Baurecht, Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung, Mediation, Planfeststellungsverfahren, Rechtsstaatsprinzip, Umweltrecht, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Integration von Risiko- und Umweltmanagement (Doktorarbeit)

Integration von Risiko- und Umweltmanagement

Konzeption zur Steigerung von Effektivität und Effizienz des Managements umweltrechtlicher Risiken, dargestellt am Beispiel der EG-Wasserrahmenrichtlinie

Strategisches Management

Risikomanagement und Umweltmanagement werden im betriebswirtschaftlichen Schrifttum seit längerem diskutiert. Dabei stehen im Risikomanagement finanzwirtschaftliche Risiken im Vordergrund der Diskussion. Im Umweltmanagement liegt der Fokus dagegen auf der „ökologischen Lage“ eines [...]

Betriebswirtschaft, ISO 14001, ISO 31000, Managementsysteme, Risikomamagement, Umweltmanagement, Umweltrecht, Wasserrahmenrichtlinie

Trennlinie

Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt (Dissertation)

Vereinbarkeit des Artenschutzstrafrechts mit Art. 103 Abs. 2 GG am Beispiel der Richtlinie zum strafrechtlichen Schutz der Umwelt

Umweltrecht in Forschung und Praxis

[...]

Art. 103 Abs. 2 GG, Artenschutz, Artenschutzrecht, Artenschutzstrafrecht, Besitzverbot, Lebensraum, Natura 2000, Strafrecht, Tötungsverbot, Umweltrecht, Umweltschutz, Umweltstrafrecht, Vermarktungsverbot

Trennlinie

Umweltbelange in der Unternehmensberichterstattung (Doktorarbeit)

Umweltbelange in der Unternehmensberichterstattung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Unternehmensberichterstattung über Umweltbelange gegenüber der allgemeinen Öffentlichkeit hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt durch die Veröffentlichung der CSR-Richtlinie, die der deutsche Gesetzgeber im April 2017 in nationales Recht umgesetzt hat. [...]

CSR, CSR-Richtlinie, Deutscher Nachhaltigkeitskodex, EMAS, Europarecht, Global Reporting Initiative, Handelsrecht, Lageberichterstattung, Nachhaltigkeit, Nichtfinanzielle Erklärung, Nichtfinanzielle Informationen, Rechnungslegung, Umweltbelange, Umweltinformationen, Umweltrecht, Unternehmensberichterstattung

Trennlinie

Die Umweltverträglichkeitsprüfung im deutschen und im chinesischen Recht (Doktorarbeit)

Die Umweltverträglichkeitsprüfung im deutschen und im chinesischen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Chen Siyu legt mit ihrer Untersuchung die erste umfassende vergleichende Studie zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und zum Rechtsschutz der UVP in der BR Deutschland und der VR China vor.

Die Schrift befasst sich mit der Entwicklungsgeschichte und Ausgestaltung der [...]

Rechtsschutz der UVP, Rechtsvergleichung, Umwelt, Umweltrecht, Umweltverträglichkeitsprüfung, UVP, Verbandsklage, Verwaltungsprozessrecht, Verwaltungsrecht, VR China, Zulassungsverfahren

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.