Timing

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Einbindung externen Wissens in den Innovationsprozess (Dissertation)

Die Einbindung externen Wissens in den Innovationsprozess

Eine empirische Analyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In einer populären Vorstellung gilt Innovation oft als Ergebnis eines Gedankenblitzes bzw. der Tüftelei eines isolierten Erfinders, der in Abgeschiedenheit hinter verschlossenen Türen Probleme löst. Doch nicht erst seit Thomas Edisons "Forschungsfabrik" Menlo Park wissen wir, dass erfolgreiche Innovationen im..

Eine empirische Analyse der Directors‘ Dealings im deutschsprachigen Raum (Dissertation)

Eine empirische Analyse der Directors‘ Dealings im deutschsprachigen Raum

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor untersucht empirisch die gemeldeten Insidertransaktionen in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Als Datenbasis dienen die öffentlich zugänglichen Informationen zu den einzelnen Insidergeschäften, die von den jeweiligen Homepages der zuständigen Aufsichtsbehörde, BaFin, SIX und FMA, bezogen..

Lebenszyklusorientiertes Produktmanagement in der Automobilzulieferindustrie (Forschungsarbeit)

Lebenszyklusorientiertes Produktmanagement in der Automobilzulieferindustrie

Entwicklung einer entscheidungs- und timingorientierten Strategiekonzeption im Serienproduktgeschäft unter besonderer Berücksichtigung des Produktentstehungsprozesses und Marktlebenszyklus in der Fahrzeugindustrie

Strategisches Management

Die Automobilindustrie ist gekennzeichnet durch intensiven und zunehmend globalen Wettbewerb. Dabei durchläuft die gesamte Automobilbranche mit großer Dynamik entscheidende Veränderungen mit einschneidenden Auswirkungen auf die Bereiche Forschung & Entwicklung, Beschaffung, Produktion und Vertrieb...

Analyse der Pionierstrategie bei Produktinnovationen auf der Basis unscharfer situativer Einflussgrößen (Dissertation)

Analyse der Pionierstrategie bei Produktinnovationen auf der Basis unscharfer situativer Einflussgrößen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Einem Unternehmen bieten sich bei der Markteinführung eines Produktes grundsätzlich die beiden Timingstrategiealternativen ‘Pionier‘ und ‘Folger‘. Ziel des Buches ist die Erstellung eines Konzeptes, mit dessen Hilfe konkrete Handlungsempfehlungen bezüglich der Wahl der Timingstrategie..

 

Literatur: Timing / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač