Unsere Literatur zum Schlagwort Thomas Murner

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Thomas Murner
Thomas Murners satirische Schreibart (Dissertation)

Thomas Murners satirische Schreibart

Studien aus thematischer, formaler und stilistischer Perspektive

Schriften zur Mediävistik

Der Franziskanermönch Thomas Murner (1475-1537) gilt als einer der wortgewaltigsten Satiriker der Vorreformationszeit. Zwischen 1512 und 1519 veröffentlichte er die zeitkritischen Moralsatiren Narrenbeschwörung (1512), Schelmenzunft (1512), Mühle von Schwindelsheim (1515) und Gäuchmatt (1519) sowie 1522 die große..

Luther und die Franziskaner (Forschungsarbeit)

Luther und die Franziskaner

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Das Beziehungsgeflecht zwischen reformatorischer Bewegung und dem Mönchswesen des frühen 16. Jahrhunderts - in personal-sozialer, theologischer und auch publizistisch-agitatorischer Hinsicht - ist noch längst nicht bis in alle Winkel ausgeleuchtet. In diesem Buch werden die Beziehungen Luthers als eines gewesenen Mönchs zu einem der wichtigsten Orden seiner..

 

Literatur: Thomas Murner / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač