Unsere Literatur zum Schlagwort Textlinguistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktisch-semantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch (Doktorarbeit)

Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktisch-semantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch

Ein Beitrag zur deutschen Fachsprache als Sprachenbrücke im vereinten Europa

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Das Thema der Dissertation geht aus dem aktuellen Bedarf an einer tieferen theoretischen Auseinandersetzung mit den deutschen Fachsprachen an tschechischen universitären Einrichtungen hervor. Die ausgewählte Fachsprache ist dabei die Gesetzessprache als ein textsorte-bedingter Bestandteil der deutschen…

Europa Fachsprache Gesetzessprache Jura Politikwissenschaft Rechtssprache Semantik Syntax Textlinguistik
Eigennamen in der Fachkommunikation (Forschungsarbeit)

Eigennamen in der Fachkommunikation

Onomastik der Moderne - eine moderne Onomastik? Ein kritisches Plädoyer für eine interdisziplinäre Methodologie

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Die Namenkunde (Onomastik) ist in der modernen Wissenschaftsland-
schaft keine rein linguistische Disziplin mehr, die sich mit lediglich lexi-
kalischem Interesse allein auf die Einzelnamen konzentriert. Vielmehr ist
sie nunmehr eingebunden in ein Wissenschaftsgeflecht, das Soziologie,…

Fachsprache Interkulturalität Namenkunde Onomastik Pragmatik Semiotik Sprachwissenschaft Textlinguistik
Die Textsorte Lebenslauf aus kontrastiver Sicht (Forschungsarbeit)

Die Textsorte Lebenslauf aus kontrastiver Sicht

Dargestellt am Deutschen und Französischen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Internationale Wirtschaftsinstitutionen sind als arbeitsteilige Handlungssysteme darauf angewiesen, für die einzelnen Arbeitsabläufe kompetentes Personal einzustellen.
In diesem Zusammenhang spielen Bewerbung und Auswahl von einem geeigneten Fachkräftereservoir eine große wirtschaftsstrategische…

Angewandte Linguistik Bewerbung Fachkommunikation Fachtext Fachtextlinguistik Kontrastive Fachsprachenforschung Lebenslauf Sprachwissenschaft
Metakommunikation in spanischen autobiographischen Texten (Doktorarbeit)

Metakommunikation in spanischen autobiographischen Texten

Studien zur Romanistik

Das Thema der vorliegenden Dissertation greift verschiedene aktuelle und vernachlässigte Problemfelder nicht nur der spanischen Philologie auf: die textlinguistische Auswertung der metakommunikativen Ebene von Texten zur Textsortenklassifizierung und -geschichte, die Kriterien der Dialogizität und Literarizität,…

Dialogizität Genre Hispanistik Literarizität Literaturwissenschaft Spanische Literatur Textlinguistik
Von Lesern und Texten Fremdsprachendidaktische Perspektiven des Leseverstehens (Forschungsarbeit)

Von Lesern und Texten Fremdsprachendidaktische Perspektiven des Leseverstehens

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Wenn ein Kopf und ein Buch zusammenstoßen, und dabei ein hohler Ton entsteht, muss es nicht unbedingt am Buche liegen, wusste schon Georg Christoph Lichtenberg, der Altmeister des Aphorismus. Text und Leser gehen im Rezeptionsprozess vielfältige Beziehungen ein. Ziel des Lesers ist es, einen Text zu verstehen,…

Französischunterricht Fremdsprachendidaktik Inferenz Leseverstehen Sprachwissenschaft Textlinguistik

Literatur: Textlinguistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač