Literatur: Technologiepolitik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

The Determinants of Firm Growth in High-Technology Industries (Doktorarbeit)

The Determinants of Firm Growth in High-Technology Industries

An Empirical Analysis of Spatial, Relational and Institutional Factors in the German Biotechnology Industry

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

The formation and growth of high-technology firms is widely regarded as a critical source of competitive advantage for advanced economies. These science and technology-based ventures give rise to important technological innovations opening up new industry segments and challenging existing [...]

Cluster, Firmenwachstum, Innovation, Innovationsforschung, Netzwerke, Strategisches Management, Technologiepolitik, Wirtschaftsgeographie

Trennlinie

Langfristwirkung von Technologie- und Gründerzentren (Dissertation)

Langfristwirkung von Technologie- und Gründerzentren

Eine empirische Untersuchung von ausgezogenen Unternehmen an ausgewählten Standorten in den Neuen Bundesländern

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Technologie- und Gründerzentren (TGZ) sind das weltweit meistgenutzte Instrument zur Unterstützung junger innovativer Unternehmen. Allein in Deutschland existieren über 400 dieser Einrichtungen. Nahezu jede größere Stadt verfügt über eines dieser Zentren. Ziel der TGZ ist es durch spezifische [...]

Entrepreneurship, Gründerzentren, Gründungsforschung, Hazardraten, Netzwerke, Neue Bundesländer, Technologiepolitik, Technologiezentren, Überlebenszeitanalyse, Unternehmensentwicklung, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Technik als Macht (Forschungsarbeit)

Technik als Macht

Versuche über politische Technologie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Bislang wurde in der kritischen Theorie oder auch bei Jürgen Habermas Technik unter den Kategorien der Herrschaft und Knechtschaft, der Instrumentalisierung, Unterwerfung und Versklavung von Natur und Menschen begriffen. Nun sind Herrschaft und Knechtschaft primär-politische bzw. soziologische [...]

Aristoteles, Geschichtswissenschaft, Gesellschaftlicher Wandel, Gesellschaftskonstitution, Gesellschaftsstruktur, Hegel, Herrschaftsbegriff, Hybris, Instrumentalisierung, Kritische Theorie, Machbarkeit, Marx, Neolithische Revolution, Philosophie, Politische Technologie, Technikentwicklung, Technikkritik, Technik und Humanität, Technik und Kultur, Technikwissenschaft, Technische Entwicklung, Technische Macht, Technokratiebewegung, Technologie, Technologiepolitik, Technologische Macht, Technologische Strukturen, Urbanisierung

Trennlinie

Das europäische Innovationssystem (Dissertation)

Das europäische Innovationssystem

Ein Ansatz zur Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit?

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Innovationsfähigkeit einer Volkswirtschaft wird im 21. Jahrhundert maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg einer Ökonomie entscheiden. Vor allem für stark industrialisierte Hochlohnländer kann der Übergang zur Wissensgesellschaft nur durch verstärkte Bemühungen in den Bereichen [...]

Europäische Union, Forschungspolitik, Innovationspolitik, Innovationssysteme, Neue Wachstumstheorie, Strategische Handelspolitik, Technologiepolitik, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerbsfähigkeit

Trennlinie

Technologiepolitik in der Systemtransformation (Forschungsarbeit)

Technologiepolitik in der Systemtransformation

Eine Konformitätsanalyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Systemtransformation in den Ländern Mittel- und Osteuropas sowie in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion stellt Politiker und Ökonomen seit Beginn der 90er Jahre vor Aufgaben ohne Beispiel. Die Veränderungen sind radikal, und auch wenn über das Ziel der Transformation Klarheit herrscht, ist [...]

Konformität, Ordnungspolitik, Prozesspolitik, Systemtransformation, Technologiepolitik, Transformationspolitik, Volkswirtschaftslehre, Wachstumspolitik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.