Literatur: Technologie- und Innovationsmanagement

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Länderspezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäftsmodellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung (Dissertation)

Länderspezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäftsmodellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung

Eine Untersuchung am Beispiel der deutschen und der US-amerikanischen Automobilindustrie im Übergang zur Elektromobilität

Strategisches Management

Der Autor untersucht theoriegestützt, wie Unternehmen ihre Geschäftsmodelle bei einmaligen und tiefgreifenden technologischen Veränderungen verändern und ob es länderspezifische Unterschiede bei dieser Veränderung gibt. Die hergeleiteten Annahmen wurden mittels einer empirischen Untersuchung [...]

Automobilindustrie, Deutschland, Elektromobilität, Geschäftsmodelle, Innovationsmanagement, Internationales Management, Kompetenzentwicklung, Länderspezifische Unterschiede, Langfristiger Übergang, Mobilitätssektor, Paradigmenwechsel, Radikale Innovation, Strategisches Management, Technologiewandel, USA

Trennlinie

Erfolgsfaktoren innovativer Energietechnologien (Dissertation)

Erfolgsfaktoren innovativer Energietechnologien

Eine produkt-, kooperations- und standortbezogene Betrachtung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Verkürzung von Entwicklungszeiten und Produktlebenszyklen sind das Resultat eines steigenden Wettbewerbs infolge eines technologischen und wirtschaftlichen Aufschwungs. Der daraus resultierende, erhöhte Energiebedarf sowie politisch geschaffene Ansprüche an den technologischen Wandel [...]

Cooper, Diamantenmodell, Energietechnologien, Erfolgsfaktoren, Erneuerbare Energien, Innovationserfolg, Innovationsmanagement, Kooperationen, Netzwerke, Porter, Produktvorteil

Trennlinie

Ansatzpunkte einer systematischen Erfassung, Analyse und Steuerung latenter Akzeptanz- und Adoptionspotenziale am Beispiel smarter Anwendungsszenarien der Near Field Communication Technologie (Dissertation)

Ansatzpunkte einer systematischen Erfassung, Analyse und Steuerung latenter Akzeptanz- und Adoptionspotenziale am Beispiel smarter Anwendungsszenarien der Near Field Communication Technologie

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Near Field Communication, kurz NFC, steht für eine Technologie, die von vielen Marktteilnehmern als wichtigster Trend und Erfolgsfaktor im Mobile Commerce der nächsten Jahre gehandelt wird. Zum Einsatz kommen soll NFC für diverse mobile Anwendungen, wie Payment, Ticketing und Location Based [...]

Akzeptanzforschung, Innovationsmanagement, Internet der Dinge, Kausalanalyse, Konsumentenverhalten, Marketing, Marketing-Mix, Mobile Commerce, Mobile Payment, Multivariable Statistik, Near Field Communication, Radio Frenquency Identification, Smart City, Technikfolgenabschätzung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Nutzen und Management von Schutzinstrumenten (Doktorarbeit)

Nutzen und Management von Schutzinstrumenten

Eine empirische Untersuchung zum Intellectual Property Management in Unternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Patente und Marken sind zentrale Instrumente für die erfolgreiche Vermarktung von Innovationen. Darüber hinaus setzen Unternehmen zahlreiche weitere Schutzinstrumente ein, um sich die Erträge aus Innovationen zu sichern, wie z.B. Geheimhaltung, Lead Time-Ansätze und die Kontrolle sogenannter [...]

Betriebsgeheimnisse, Geheimhaltung, Geistiges Eigentum, Gewerblicher Rechtsschutz, Innovationsmanagement, Innovationsvermarktung, Intellectual Property Management, IP Management, Patente, Patentmanagement, Schutzrechtsmanagement, Technologiemanagement

Trennlinie

Die Einbindung externen Wissens in den Innovationsprozess (Dissertation)

Die Einbindung externen Wissens in den Innovationsprozess

Eine empirische Analyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In einer populären Vorstellung gilt Innovation oft als Ergebnis eines Gedankenblitzes bzw. der Tüftelei eines isolierten Erfinders, der in Abgeschiedenheit hinter verschlossenen Türen Probleme löst. Doch nicht erst seit Thomas Edisons "Forschungsfabrik" Menlo Park wissen wir, dass erfolgreiche [...]

Betriebswirtschaftslehre, Hochschulen, Innovationserfolg, Innovationsgrad, Innovationsmanagement, Innovationsprozess, Kooperation, Kundeninteraktion, Open Innovation, quantitative Analyse, radikale Innovationen, Technologiemanagement, Timing, Wettbewerber, Zulieferinteraktion

Trennlinie

Wettbewerbsvorteile für junge biopharmazeutische Unternehmen im Spannungsfeld zwischen Innovations-, Kooperations- und Institutionenstrategie (Dissertation)

Wettbewerbsvorteile für junge biopharmazeutische Unternehmen im Spannungsfeld zwischen Innovations-, Kooperations- und Institutionenstrategie

Strategisches Management

Biopharmazeutische Unternehmen, die sich mit der Entwicklung und/oder dem Verkauf von biotechnologischen Wirkstoffen als Therapeutika oder Diagnostika beschäftigen, sind einem besonderen Spannungsfeld ausgesetzt. Diese Unternehmen sehen sich einem komplexen Marktumfeld gegenüber, das eng mit der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Biopharmazeutische Industrie, Biotechnologie, BWL, Institutionen, Kooperation, Market-based view, Pharmaindustrie, Resource-based view, Strategisches Management, Technologie- und Innovationsmanagement, Wettbewerbsstrategie, Wettbewerbsvorteile

Trennlinie

Virtuelle Communities als ein innovatives Instrument für Unternehmen (Doktorarbeit)

Virtuelle Communities als ein innovatives Instrument für Unternehmen

Eine explorative Fallstudienanalyse im Hobby- und Freizeitgüterbereich

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Virtuelle Communities sind Ansammlungen von Personen, die sich für ein Themengebiet interessieren und das Bedürfnis haben, sich darüber auszutauschen, sich auf dem aktuellen Wissensstand zu halten und anderen bei Problemen zu helfen. Durch das hohe Engagement, das die Teilnehmer solcher [...]

Aufbau, Betriebswirtschaftslehre, Fallstudienanalyse, Internet Communities, Kundenbeziehungen, Online Communities, Social Network, Social Web, Soziale Medien, Technologie- und Innovationsmanagement, Unternehmenscommunities, Virtuelle Communities

Trennlinie

Halbwertszeit von technologischem Wissen: Meßkonzepte und Implikationen für die Technologieplanung (Forschungsarbeit)

Halbwertszeit von technologischem Wissen: Meßkonzepte und Implikationen für die Technologieplanung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Wissen von Unternehmen wird heute als entscheidender Wettbewerbsfaktoren benannt. Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Gefahren, denen die betriebliche Wissensbasis ausgesetzt ist. Aus der Sicht einzelner Unternehmen werden verschiedene Formen des Wissensverlustes sowie Einflussgrößen auf [...]

Betriebswirtschaftslehre, Innovationsmanagement, Messbarkeit, Messung, Technologiemanagement, technologisches Wissen, Wissensmanagement, Wissensverfall, Wissensverlust

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.