Unsere Literatur zum Schlagwort Tarifrecht

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Rechte des Arbeitgebers im Arbeitskampf (Doktorarbeit)

Die Rechte des Arbeitgebers im Arbeitskampf

Aussperrung, Arbeitskampfrisikolehre und suspendierende Betriebsstilllegung im Arbeitskampf

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Das Werk ist eine umfassende Zusammenstellung und kritische Würdigung von über fünfzig Jahren Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und Auswertung von Literatur zu den Rechten des Arbeitgebers im Arbeitskampf. Der Autor fokussiert sich dabei auf die drei bekannten Rechtsinstitute: die Aussperrung, die…

Arbeitgeber Arbeitskampf Arbeitskampfrecht Aussperrung Bundesarbeitsgericht Kollektives Arbeitsrecht Rechtswissenschaft Streik Tarifrecht
Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit von Altersgrenzen (Doktorarbeit)

Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit von Altersgrenzen

– unter besonderer Berücksichtigung der Wesentlichkeitstheorie –

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Joachim Trebeck untersucht die Zulässigkeit von Altersgrenzen, die den Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand regeln. Die Rechtmäßigkeit arbeitsvertraglicher, betriebsverfassungsrechtlicher und gesetzlicher Altersgrenzen wird geprüft. Maßstab sind die grundrechtlich geschützten Rechtspositionen des…

Altersdiskriminierung Altersgrenzen Arbeitsmarktpolitik Arbeitsrecht Arbeitsvertrag Beschäftigungspolitik Generationensolidarität Rechtswissenschaft Ruhestand Tarifautonomie Tarifrecht Tarifvertrag Verfassungsrecht Wesentlichkeitstheorie
Das Arbeitskampfrecht der Republik Südafrika (Doktorarbeit)

Das Arbeitskampfrecht der Republik Südafrika

Eine Untersuchung mit Bezügen zum deutschen Recht

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

"Das Arbeitskampfrecht der Republik Südafrika" ist eine juristische Untersuchung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Die wissenschaftliche Herangehensweise ist die Rechtsbeobachtung. Hierbei wird anders als bei der Rechtsvergleichung die fremde Rechtsordnung in den Mittelpunkt gerückt und nur an den entscheidenden…

Apartheid Arbeitskampfrecht Arbeitsrecht Koalitionsrecht Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft Streikrecht Südafrika Tarifrecht
Neue Arbeits- und Produktionskonzepte und Notwendigkeit der Veränderung des arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens (Forschungsarbeit)

Neue Arbeits- und Produktionskonzepte und Notwendigkeit der Veränderung des arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens

Eine Betrachtung unter Einbeziehung zunehmender Dezentralisierungs-, Globalisierungs- und Vernetzungstendenzen in der Arbeitswelt

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Neue Arbeits- und Produktionskonzepte werden in den Unternehmen immer noch vor dem Hintergrund eines arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens eingeführt und angewandt, der aus der stabilen Industriegesellschaft stammt. Entwicklungstendenzen zunehmender Dezentralisierung, Flexibilisierung, Globalisierung und Vernetzung…

Arbeitsrecht Betriebsverfassungsgesetz Dezentralisierung Globalisierung Industriell Personal Rechtswissenschaft Tarifrecht Vernetzung Zentralisierung

Literatur: Tarifrecht / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač