Literatur: Szene

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

FinTechs als Finanzplatzakteure in Berlin und Frankfurt am Main (Forschungsarbeit)

FinTechs als Finanzplatzakteure in Berlin und Frankfurt am Main

Zwischen Kooperation und Wettbewerb mit Banken

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Diese Untersuchung befasst sich aus einer finanzgeographischen Perspektive mit der Entwicklung der FinTech-Standorte in Deutschland. Für die Darstellung der Entwicklung von FinTechs an verschiedenen Standorten werden die Evolutionsökonomie und Modelle von Gründerökosystemen als theoretische [...]

Banken, Digitalwirtschaft, Finanzgeographie, Finanzplatzakteur, Finanzplatz Berlin, Finanzplatz Frankfurt, FinTech-Ökosystem, FinTech-Standort, FinTechs, Geographie, Gründer-Ökosystem, Gründerszene, Pfadabhängigkeit, Volkswirtschaft, Wettbewerb

Trennlinie

Jakob Michael Reinhold Lenz: Der Hofmeister (Forschungsarbeit)

Jakob Michael Reinhold Lenz:
Der Hofmeister

Gestalt und Gestaltung

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Kein anderer Dramatiker erfuhr so viel Abweisung und Vorbehalte, zugleich aber auch Bewunderung und Bestätigung in der Beurteilung seines Werkes wie Jakob Michael Reinhold Lenz. Tragikomödien und Prosadichtungen, kritische Studien zur Ästhetik und Gesellschaftspolitik finden sich in Lenz`Werk [...]

Adel, Anmerkungen übers Theater, Fiktion, Freiheit, Gestalt, Gestaltung, Historische Faktizität, J.M.R.Lenz, Jakob Michael Reinhold Lenz, Johann Gottfried Herder, Johann Wolfgang von Goethe, Literaturwissenschaft, Selbstverwirklichung, Szene

Trennlinie

Robert Walsers «Felix»-Szenen (Dissertation)

Robert Walsers «Felix»-Szenen

Lektüren im Kontext der Mikrographie

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Robert Walsers Mikrogamme in gedruckter Form zu lesen, ist im Grunde eine Zumutung. Die hier unternommenen «Lektüren im Kontext der Mikrographie» basieren deshalb auf Faksimiles und diplomatischen Umschriften. Mittelpunkt der Betrachtung bilden die «Felix»-Szenen. Sie sind 1925 entstanden und [...]

Close-Reading, Felix-Szenen, Lektürehaltung, Literaturwissenschaft, Mikrogramme, Poetologie, Robert Walser, Text-Bild-Verhältnis

Trennlinie

Urszenen der deutschen Literatur (Forschungsarbeit)

Urszenen der deutschen Literatur

Goethe – Schiller – Hoffmann – Büchner – Fontane – Kafka

Schriften zur Literaturgeschichte

Die Studie widmet sich den „Urszenen“ der Autoren. Es geht zunächst um das Verhältnis Goethes zu Friederike Brion, Schillers zu seinem Herzog Carl Eugen, um die Jugendlieben Hoffmanns, Büchners, Fontanes und Kafkas und deren Bezüge zum jeweiligen Werk der Autoren. Diesen Verhältnissen und [...]

E.T.A. Hoffmann, Franz Kafka, Friedrich Schiller, Georg Büchner, Johann Wolfgang Goethe, Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Schiller, Theodor Fontane

Trennlinie

Jugend und Melancholie (Dissertation)

Jugend und Melancholie

Die Faszination des Todes und das Phänomen der Melancholie am Beispiel der Gothic-Szene unter interdisziplinärem Aspekt

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Das Buch nimmt das bisher weitgehend vernachlässigte Thema „Jugend und Melancholie“ am Beispiel der sogenannten Gothic-Szene auf und geht ihm aus den Perspektiven von Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Thanatologie und insbesondere der Psychoanalyse nach. Als erste [...]

Adoleszenz, Depression, Erziehungswissenschaft, Georges Bataille, Gothic, Jaques Lacan, Jugendforschung, Jugendkultur, Psychoanalyse, Psychologie, Slavoj Žižek, Soziologie, Thanatologie, Tod

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.