Literatur: Szenarien

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Staatliche Cyberpranger – ein „Pflichtenheft“ für staatliches Informationshandeln im Internet (Doktorarbeit)

Staatliche Cyberpranger –
ein „Pflichtenheft“ für staatliches Informationshandeln im Internet

Eine strukturelle Untersuchung anhand von Praxisszenarien aus dem deutschen Kapitalmarktrecht, dem deutschen Lebensmittel- bzw. Verbraucherinformationsrecht und dem deutschen Zwangsvollstreckungsrecht

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Das Thema staatliches Informationshandeln im Internet (Cyberinformationshandeln) ist aktueller denn je. Aus Gründen der Transparenz und Effizienz veröffentlicht der Staat Informationen zunehmend auch bzw. ausschließlich im Internet. [...]

Cyberpranger, Cyberspace, Fehlerbekanntmachung, Hygieneverstöße, Informationshandeln, Internet, Kapitalmarktrecht, Lebensmittelrecht, Pranger, Rechtswissenschaft, Schuldnerverzeichnis, Unternehmensreputation, Verbraucherinformationsrecht, Zwangsvollstreckungsrecht

Trennlinie

Klimaanpassungsmaßnahmen und die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung (Doktorarbeit)

Klimaanpassungsmaßnahmen und die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung

Naturschutzverträglichkeit von Klimaanpassungsmaßnahmen, Langfristszenarien und der daraus resultierende Anpassungsbedarf der Eingriffsdefinition aufgezeigt an drei Fallbeispielen der Metropolregion Hamburg

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Klimaanpassungsmaßnahmen sind in Anbetracht der zu erwartenden Auswirkungen des Klimawandels für den sicheren Fortbestand des ökonomischen und sozialen Wirkungsgefüges der Gesellschaft sowie der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts unabdingbar. Klimaanpassungsmaßnahmen sollen [...]

Bauleitplanung, Eingriffsdefinition, Hochwasserschutz, Klimaanpassung, Klimaschutz, Klimawandel, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Landwirtschaftsklausel, Metropolregion Hamburg, Naturschutz, Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Naturschutzverträglichkeit, Planungspraxis, Szenarien, Umweltrecht

Trennlinie

Fachsprache Deutsch – international und interdisziplinär (Sammelband)

Fachsprache Deutsch –
international und interdisziplinär

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Dem vorliegenden Sammelband liegt eine Auswahl der Vorträge zugrunde, die im Wintersemester 2013/14 im Rahmen der gleichnamigen Ringvorlesung Deutsch als Fachsprache – international und interdisziplinär an der Technischen Universität in Berlin gehalten wurden. Die Beiträge reflektieren ein [...]

Angewandte Linguistik, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Didaktik, Fachsprache Deutsch, Fachsprachen, Fachsprachenunterricht / Technik, Germanistik, Methodik, Unterrichtsszenarien

Trennlinie

Die zukünftige Entwicklung der straßengebundenen Mobilität in Deutschland (Dissertation)

Die zukünftige Entwicklung der straßengebundenen Mobilität in Deutschland

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Der straßengebundene Mobilitätssektor wird in Deutschland zukünftig sowohl im privaten Bereich als auch im Güterverkehr wachsen. Zur Minderung der Treibhausgasemissionen und des Verbrauchs fossiler Energieressourcen sollen neben Biokraftstoffen verstärkt elektrifizierte Antriebe wie Hybride, [...]

Automobilindustrie, Biokraftstoff, Brennstoffzellenfahrzeuge, Elektroauto, Elektrofahrzeuge, Elektromobilität, Energietechnik, Erneuerbare Energien, Hybridfahrzeug, Lebenszyklusanalyse, Mobilitätssektor, Prognose, Ressourcen, Szenarien, Verkehr, Wasserstoff

Trennlinie

Pflichtenkreis und Handlungsspielraum des Vorstands der börsennotierten Aktiengesellschaft in der Übernahmesituation (Dissertation)

Pflichtenkreis und Handlungsspielraum des Vorstands der börsennotierten Aktiengesellschaft in der Übernahmesituation

Drei ausgewählte Szenarien: Öffentliche Übernahmeangebote nach dem WpÜG sowie die Übernahme in Unternehmen mit staatlicher Beteiligung am Beispiel von Volkswagen und der Finanzmarktstabilisierung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Das Werk beleuchtet den Handlungsspielraum des Vorstands deutscher börsennotierter Aktiengesellschaften in speziellen Situationen, die sich durch Extremität und Singularität auszeichnen. Exemplarisch werden die Vorstandsrolle bei feindlichen Übernahmen durch öffentliche Angebote nach dem WpÜG [...]

Aktiengesellschaft, Finanzmarktstabilisierung, Gesellschaftsrecht, Öfentliche Übernahme, Staatliche Beteiligung, Volkswagen, Vorstand, WpÜG

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.