Literatur im Fachgebiet Mathematik & Naturwiss. System

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Selbststabilität und Kontrolle der schnellen bipedalen Lokomotion auf unebenem Untergrund (Doktorarbeit)

Selbststabilität und Kontrolle der schnellen bipedalen Lokomotion auf unebenem Untergrund

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Stabilität beim Laufen ermöglicht uns die schnelle Fortbewegung auch über stark unebenen Untergrund ohne zu stürzen. Um diese Stabilität zu gewährleisten, nutzen wir sowohl aktive als auch passive Strategien. Wie und mit welchem Anteil die jeweiligen Teile dabei an der Stabilisierung der bipedalen Lokomotion…

Bewegungswissenschaft Biomechanik Laufen
Mathematik und E-Learning (Dissertation)

Mathematik und E-Learning

Zur Integration von virtueller Lehre (E-Learning) und Neuen Technologien in die Mathematik-Lehramtsausbildung

Beiträge zur Mathematik

Wolfgang Weigel untersucht, wie Grundkompetenzen im Umgang mit Neuen Technologien im Mathematikunterricht an zukünftige Lehrer im Rahmen ihrer Ausbildung herangetragen werden können. Um zusätzlich einen Beitrag zu einem breiten Basiswissen in Bezug auf Lehr- und Lernmethodik zu leisten, wird hierfür…

Algebra CAS Computeralgebrasystem Didaktik E-Learning Lehramt Mathematik Mathematikunterricht Mediendidaktik Naturwissenschaft Neue Medien Online
Zum Zusammenspiel von Instrument, Experiment und Theorie (Forschungsarbeit)

Zum Zusammenspiel von Instrument, Experiment und Theorie

Rotverschiebung im Sonnenspektrum und verwandte spektrale Verschiebungseffekte von 1880 bis 1960

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Sind Experimente theorienbeladen? In welchem Sinn haben sie ein Eigenleben? Welche Bedeutung hat die Entwicklung und Verbesserung neuer Instrumente? Wie bilden sich Experimentalsysteme und -kulturen heraus und welche Faktoren bestimmen ihre weitere Entwicklung? [...]

Experiment Naturwissenschaft Theorie Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftstheorie
Spezifikation des molekularen Phänotyps peptiderger Interneurone im visuellen Cortex der Ratte (Forschungsarbeit)

Spezifikation des molekularen Phänotyps peptiderger Interneurone im visuellen Cortex der Ratte

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Zellen des Nervensystems (Neurone) weisen eine außerordentliche Vielfalt ihrer äußeren Form (morphologische Phänotypen) und ihrer zelleigenen Substanzen (molekulare Phänotypen) auf. Daraus resultieren die unterschiedlichen funktionellen Eigenschaften der Neurone, die das Hirn zu einem leistungsfähigen…

Epigenetische Faktoren Genetische Molekularer Phänotyp Naturwissenschaft Peptiderge Interneurone
Die Wied (Forschungsarbeit)

Die Wied

Limnologische Untersuchung eines Fließgewässersystems im Westerwald (Rheinland-Pfalz) mit einem Beitrag zum Indikationswert der Chironomidae (Diptera)

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Mit dieser Monographie des Flusses Wied wird eine erste Kenntnislücke zur weitgehend unbekannten Limnofauna des Westerwaldes geschlossen. Als Ergebnis einer mehrjährigen faunistischen Untersuchung wird die Verbreitung von ca. 300 Arten der aquatischen Makroinvertebraten (Wasserinsekten, Krebse, Muscheln,…

Naturwissenschaft

Literatur: System / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač