Literatur: Student

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
>
>>

Junge Slavistik im Dialog IV (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog IV

Beiträge zur VII.–IX. Slavistischen Studentenkonferenz

Studien zur Slavistik

Der Sammelband „Junge Slavistik im Dialog IV“ enthält 27 Beiträge aus dem Arbeitsbereich junger Slavistinnen und Slavisten bzw. von Forscherinnen und Forschern aus benachbarten Disziplinen, die noch am Beginn ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen. Alle Artikel gingen aus Vorträgen auf der [...]

Dostoevskij, Dovlatov, Ilja Repin, Kampfmetaphorik, Literaturwissenschaft, Nationale Identität, Osip Dymor, Polnisch-jüdische Beziehungen, Polonistik, Russistik, Skythen, Slavische Ortsnamen, Slavistik, Sprachwissenschaft, Tadeusz Micinski

Trennlinie

Staats- und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine (Sammelband)

Staats- und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austauschseminar 2014 des studentischen Netzwerks Ost-West

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Nach der auf dem Maidan-Platz erfolgten „Revolution der Würde“ stellten sich für die Ukraine viele dringende Fragen nach der Umgestaltung des gescheiterten Systems, das durch Korruption, staatliche Willkür und autoritäre Züge geprägt war, zu einem funktionierenden Rechtsstaat. Deutsche und [...]

Beamtenrecht, Beweisverwertungsverbot, Gewaltmonopol, Journalismus, Lustration, Meinungsfreiheit, Rechtsvergleichung, Strafrecht, Transformation, Ukraine, Verfassungsrecht, Versammlungsfreiheit

Trennlinie

Buchmarkt und Literaturpolitik zur Zeit der Militärdiktatur in Griechenland 1967–1974 (Forschungsarbeit)

Buchmarkt und Literaturpolitik zur Zeit der Militärdiktatur in Griechenland 1967–1974

Das Beispiel des Verlags Stochastes

Schriften zur Kulturgeschichte

Zum ersten Mal wird eine Studie zu Buchmarkt und Literaturpolitik während der Militärdiktatur in Griechenland am Beispiel des Verlags Stochastes in Athen publiziert. Großer Teil der Recherchen basiert auf persönlichen Angaben des Verlegers Loukas Axelos. Das besondere Interesse für diese [...]

Buch- und Verlagswesen, Buchmarkt, DDR, Georgius Papadopoulus, Griechenland, Literaturpolitik, Loukas Axelos, Militärdiktatur, Polytechnikum, Studentenaufstand, Verlag Stochastes, Zeitgeschichte, Zensur

Trennlinie

Selected Scheduling Applications (Doktorarbeit)

Selected Scheduling Applications

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

The first chapter is dedicated to a general introduction into scheduling. Among the basic concepts in scheduling, machine scheduling, general methodologies for solving scheduling problems, scheduling formulations and definitions in computational complexity are illustrated. The first [...]

Ablaufplanung, Betriebswirtschaftslehre, Computational Complexity, Machine Scheduling, Mixed-Integer Programming, Movie Scheduling, Operations Research, Rostering, Scheduling, Students Scheduling, Timetabling, Yard-Crime Scheduling and Routing

Trennlinie

Strafrechtliche Reaktionen auf die Organisierte Kriminalität in Deutschland und der Ukraine (Sammelband)

Strafrechtliche Reaktionen auf die Organisierte Kriminalität in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austauschseminar 2013 des studentischen Netzwerks Ost-West

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

In Zeiten steigender personeller und informationeller Mobilität und Vernetzung, bei zugleich immer größer werdenden wirtschaftlichen Unterschieden zwischen Ost- und Westeuropa, stellt das Phänomen Organisierte Kriminalität die Rechtsysteme Europas immer wieder vor neue, grenzüberschreitende [...]

Betäubungsmittel, Ermittlungsverfahren, Korruption, Menschenhandel, Organisierte Kriminalität, Osteuropa, Rechtsvergleichung, Schutzgelderpressung, Strafprozessrecht, Strafrecht, Täterschaft, Terrorbekämpfung, Terrorismus, Ukraine, Umweltstrafrecht

Trennlinie

Lauterkeitsrechtliche Zulässigkeit der öffentlichen Werbung Juristischer Repetitorien in Deutschland (Doktorarbeit)

Lauterkeitsrechtliche Zulässigkeit der öffentlichen Werbung Juristischer Repetitorien in Deutschland

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Der Verfasser widmet sich einem Phänomen, das jedem Studenten der Rechtswissenschaften auf dem Weg zum Examen mit Sicherheit mehrfach begegnet: Dem Repetitor. Dies allerdings nicht unter dem Gesichtspunkt der historischen Herausbildung und Entwicklung juristischer Repetitorien oder der Aspekt, was [...]

Examen, Juristische Repetitorien, Lauterkeitsrecht, Prüfungsangst, Rechtswissenschaft, Studenten, Universitäten, UWG

Trennlinie

Junge Slavistik im Dialog III (Sammelband)

Junge Slavistik im Dialog III

Beiträge zur VI. Slavistischen Studentenkonferenz

Studien zur Slavistik

Die VI. Slavistische Studentenkonferenz Junge Slavistik im Dialog, deren interessanteste Beiträge in diesem Band präsentiert werden, fand vom 20. bis zum 23. Januar 2011 im Institut für Slavistik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt. [...]

Artur Klinau, Bilingualismus, Bohemistik, Bulgarisch, Kriminalroman, Literaturwissenschaft, Metapher, Phantastik, Phraseologie, Polonistik, Russistik, Slavistik, Sprachpolitik, Sprachwissenschaft, Surrealismus

Trennlinie

Lernerreflexionen im Blickpunkt (Habilitation)

Lernerreflexionen im Blickpunkt

Polnische Germanistikstudenten über ihre fremdsprachlichen Lern- und Kommunikationserfahrungen

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Fremdsprachenlernen ist ein langwieriger Prozess, der noch weitgehend unentdeckt ist. Mit Interesse werden deswegen auch individuelle Auffassungen von Lernenden verfolgt, wie sie sich fremdsprachliche Lernprozesse vorstellen und erklären (können). [...]

DaF, Deutsch als Fremdsprache, Foreign Language Learner Beliefs, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenlernen, Fremdsprachenunterricht, Frendsprachenerwerb, Germanistik, Habilitation, Kommunikationsbewusstheit, Language Awareness, Lernbewusstheit, Lernerautonomie, Pädagogik, Sprachbewusstheit, Subjektive Lerntheorien

Trennlinie

Studienbezogene Lern- und Arbeitsstörungen (Dissertation)

Studienbezogene Lern- und Arbeitsstörungen

Entwicklung und Validierung eines Inventars einer multidimensionalen und handlungsorientierten Erfassung studienbezogener Lern- und Arbeitsstörungen

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Lern- und Arbeitsstörungen, darunter die als „Aufschieberitis“ bekannte Prokrastination, sind unter Studierenden ein weit verbreitetes Phänomen. Neben dem Hang zum Aufschieben von Arbeitsaufträgen sind weitere Merkmale wie Konzentrationsschwierigkeiten oder Motivationsmangel zu finden, die [...]

Aufschieberitis, Hochschulforschung, Lern- und Arbeitsstörungen, Lernstörung, Pädagogik, Pädagogisch-psychologische Diagnostik, Prokrastination, Psychologie, Psychosoziale Beratung, Student, Studierende, Studium, Testkonstruktion

Trennlinie

The Impact of Culture on Preferences for E-learning Systems in Higher Education (Doktorarbeit)

The Impact of Culture on Preferences for E-learning Systems in Higher Education

A Comparison between China and Germany

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

As an international student in Germany, the author is part of a large community: more students than ever decide to study abroad. However, learning orientation and cultural adaptation issues are unavoidably associated with study abroad. An important option to address the problems is [...]

Betriebswirtschaftslehre, Causal relations between cultural standards and preferences, Comparison of German and Chinese cultural standards, Comparison of German and Chinese teaching / learning cultures, Cultural standards, E-learning systems in higher education, Focus groups, Questionnaire survey, Structural equation modeling, Student‘s preferences for e-learning systems, Teaching / learning cultures

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.